Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (144) zu: Ausfallschritt

10.10.2014

Weekend-Challenge: Kniebeugen-Scherensprünge

Kniebeugen-Scherensprünge kräftigen Beine und Gesäßmuskulatur. Wie viele Sprünge ziehen Sie in 1 Minute durch?

26.09.2014

Die wichtigsten Kettlebell-Übungen

Diese Kugeln treffen sicher – Ihre Muskeln. Wir zeigen Ihnen 10 Übungen für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis – inklusive Videoanleitung – und 8 Workouts für eine 12- oder 16-Kilo-Kugelhantel

19.09.2014

Die effektivsten Übungen für die Brust

Ob Profi oder Einsteiger, mit diesen Kraftübungen wird Ihre Front zur breiten Heldenbrust

18.09.2014

Workout der Woche – Sprungkraft-Schub

Wir bringen Sie hoch hinaus – mit dem ultimativen Sprungkraft-Training. Das Motto: erst absolvieren, dann abheben!

20.08.2014

XL-Arme in 4 Wochen

Wir greifen Ihnen gern unter die Arme: 8 Top-Übungen, mit denen Bizeps und Trizeps in T-Shirt-Form kommen

15.08.2014

Weekend-Challenge: Kniebeuge mit Ausfallschritt

Kniebeugen mit Ausfallschritt stärken Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur. Wie oft beugen Sie mit 20 Kilo?

15.08.2014

Die wichtigsten Tacfit-Übungen im Video

Der Workout-Trend aus den USA heißt Tactical Fitness. Diese 10 innovativen Tacfit-Übungen machen Sie ausdauernd, stark und stressfest – ganz ohne Geräte

04.08.2014

Der Trainingsplan für einen rundum starken Körper

Dieser Trainingsplan wird in den nächsten 2 Wochen Ihr täglicher Begleiter. Knallharte Workouts für den gesamten Körper stehen auf dem Programm. Hier erhalten Sie die besten Kraft- und Ausdauereinheiten für den ersten Monat

04.08.2014

Trainingsplan für einen massigen Muskelkörper

Dieser Trainingsplan wird Sie in den kommenden 2 Wochen an Ihre Belastungsgrenzen bringen. Das Ziel für Woche 5 und 6 des Cover-Model-Workouts: Die knallharten Trainingseinheiten sollen den Muskelaufbau am gesamten Körper fördern

01.08.2014

Ausfallschritte im Video

Ausfallschritte sind eine Top-Übung für Ihr Beintraining mit dem eigenen Körpergewicht, Kurzhanteln oder der Langhantel. Gut zu studieren sind Ausfallschritte im Video, weil dort der gesamte Bewegungsablauf ohne Unterbrechung zu sehen ist.

Ausfallschritte sprechen die komplette Beimuskulatur an, von der Wade bis zum Gesäß. Für Anfänger reicht es die Übung mit dem Körpegewicht auszuführen, Fortgeschrittene steigern die Intensität mit Kurzhanteln oder einer Langhantel. Tipp für Profis: Als Balanceakt können Sie das hintere Bein auf der Hantelbank ablegen und dann die Bewegung im Ausfallschritt ausführen. Das macht die Übung noch anspruchsvoller und schullt Ihre Muskel-Motorik. Ausfallschritte können Sie auch mit anderen Übungen wie Kniebeugen oder Schulterdrücken zu dynamischen Bewegungen kombinieren – so haben Sie im Nu ein Ganzkörperworkout. Sprinter profitieren vor allem von einer besseren Antrittskraft durch Ausfallschritt-Sprünge. Die verschiedenen Variationen von Aufallschritten zeigen wir Ihnen im Video.

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 15»
Mitmachen
Gewinnspiele

Laufoutfit von NEW BALANCE gewinnen

New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

So starten Sie perfekt ausgestattet in den Laufherbst: New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

JETZT MITMACHEN

Work-Life-Balance mit Franziskaner

Franziskaner verlost ein Anti-Stress-Wochenende

Franziskaner Weissbier verlost ein Work-Life-Balance-Coaching in München

JETZT MITMACHEN

Bear Grylls Hörbuch inklusive MP3-Player zu gewinnen

Random House Audio verlost 3x den Transcend Outdoor MP3-Player inklusive Bear Grylls Hörbuch

Gewinnen Sie das Survival Hörbuch von Bear Grylls, vorinstalliert auf einem Outdoor erprobten MP3-Player mit Fitness-Tracker und wecken Sie den Abenteurer in sich

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele