Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (841) zu: Bewegung

26.09.2014

Die wichtigsten Kettlebell-Übungen

Diese Kugeln treffen sicher – Ihre Muskeln. Wir zeigen Ihnen 10 Übungen für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis – inklusive Videoanleitung – und 8 Workouts für eine 12- oder 16-Kilo-Kugelhantel

26.09.2014

So halten Sie Ihr Sperma fit

Gesunde Hoden, die das Zeug zum Zeugen haben, sind für Männer lebenswichtig. Entschärfen Sie deshalb diese elf Spermien-Killer

19.09.2014

Hände hoch und ganz viel Bewegung

Gute Vorsätze halten ­selten lange. Polizist Manuel blieb hart, er sperrte Süßes ein. Im Abnehm-Verhör stand er uns Rede und Antwort

09.09.2014

Die Geheimformel für ein perfektes Sixpack

Für ein eindrucksvolles Bauchmuskel-Relief müssen diese Muskeln gefordert werden

05.09.2014

Ist Bio-Fleisch wirklich besser?

Ich esse viel und gerne Fleisch. Kumpels von mir schwören auf Bio-Fleisch bzw. Bio-Steaks – sind die wirklich besser?

03.09.2014

Armtraining im Video

37 Prozent der Frauen schwören auf den Bizeps als Lieblingsmuskel, ganze 22 Prozent finden der Trizeps ist der attraktivste Muskel am Männerkörper. Eines sollte damit klar sein: Mit starken Armen können Sie bei Frauen punkten. Damit Ihr Arm-Auftritt in Zukunft garantiert ist, haben wir die besten Übungen, die Bizeps & Trizeps imposant wirken lassen, als Video-Tutorials. Mit verschiedenen Curl, Klimmzug und Dip-Varianten schaffen Sie Arme aus Stahl. Wichtig ist beim Armtraining, dass Sie das richtige Maß finden: Achten Sie darauf, dass Bizeps und Trizeps stets ausgeglichen trainiert werden, damit es nicht zu muskulären Dysbalancen kommt.

Und noch ein Tipp für Arm-Freaks: Arbeiten Sie bei Curls, Dips oder Trizepsstrecken stets kontrolliert und ohne Schwung. Vor allem wenn Sie die negative, ablassende Bewegung kontrolliert und langsam ausführen, werden es Ihnen die Arme mit Wachstum danken.

26.08.2014

Sportskanone statt Rollermops

Vom totalen Faulpelz zum Fitness-Trainer: Unser Leser erzählt im Interview vom Kraftakt, mit dem er sein Leben in Form brachte

25.08.2014

Muskelkater

Muskelkater kann durch überhöhte Belastung von Muskelpartien entstehen. Kleinste Risse sorgen dabei für Verletzungen im Muskel, so genannte Mikrotraumata. Nach ein bis zwei Tagen dringt Wasser ein, wodurch die Faser anschwillt und gedehnt wird. Dieser Dehnungsschmerz ist dann der gefühlte der Muskelkater.

Haben Sie ein hartes Training vor oder hinter sich, gibt es aber Methoden, um den Muskelkater in Schach zu halten.

Aufwärmen: Machen Sie sich vor dem Training 10 bis 15 Minuten warm, etwa durch moderates Cardio und bei anstehendem Krafttraining noch mit zwei bis drei Aufwärmsätzen.

Massagen: Nach dem Training können Sie den Muskel dehnen und sanft massieren. Vorsicht: Belassen Sie es wirklich bei der leichten Massage – zu hartes Kneten wirkt sich negativ aus.

Sport: So lange Sie nicht Vollgas geben, tut Ihnen Bewegung gut. Aktive Regeneration lindert den Schmerz und produziert Stresshormone, die ins Blut schießen und den Schmerz vorübergehend lindern.

Sauna: Die Hitze kurbelt die Muskeldurchblutung an, ebenso ein heißes Bad. Auch ein kaltes Bad wirkt schmerzlindern, indem es die Nerven lähmt.

21.08.2014

Streetworkout

Knallhart, kostenlos und kreativ – beim Streetworkout wird die Stadt zum Gym. An Barren und Reckstangen kann man beim Streetworkout die verschiedensten Moves machen: abgefahrene Klimmzugvarianten, unglaubliche Haltepositionen, Liegestützarten jenseits des Profi-Levels. Das Geniale am Streetworkout ist jedoch, dass viele der Übungen fast überall möglich sind: an Klettergerüsten, auf Parkbänken oder einfach auf dem Asphalt. Dies sind die 3 besten urbanen Fitness-Geräte:

Stange Die Bar-Athleten (Stangen-Sportler) finden beim Streetworkout ihr Gerät in Zäunen oder Masten, auf Spielplätzen und auf Straßen. "Wenn man die kreativ nutzt, sind unzählige Übungen möglich", sagt Dennis Ratano, Streetworkout-Trainer aus Offenburg.
Bank Nein, nicht um darauf sitzen zu sitzen, sondern fürs Beinheben oder für Liegestütze. "Dabei können Sie die Schwierigkeit anpassen: Hände auf die Bank für Einsteiger, Füße darauf für Fortgeschrittene. Da wird niemand unter- oder überfordert", sagt Ratano.
Boden Den gibt es überall, für Liegestütze oder Kniebeugen. Ein Bar-Athlete bleibt immer in Bewegung, auch wenn gerade keine Stange da ist. "Wir nutzen alles, was wir in der Stadt finden", so der Profi.

20.08.2014

Hindernislauf

Beim Hindernislauf bewältigen Sie mit Akrobatik und Kondition Hindernisse wie Bänke, Zäune oder Mauern. Durch die wechselnden Untergründe verbessern Sie Koordination und Lauftechnik. Dabei ist die Bewegung flüssig – Absprung, Drehung und Landung müssen möglichst geschmeidig sein. Das Training verbessert vor allem Ihre Koordinationsfähigkeit. Weiteres Plus: Durch das Laufen über Stock und Stein müssen Sie Ihre Schritte immer dem neuen Untergrund anpassen. Sie kräftigen Bänder, Sehnen und Muskeln und verbessern vor allem die Koordinationsfähigkeit. Eine echte Herausforderung ist ein Hindernislauf vor allem für Sportler, die entweder sehr wenig Ausdauer haben, obwohl sie ansonsten sehr durchtrainiert sind, oder eine gute Ausdauer, aber überhaupt keine Kraft ­haben. Wirklich dumm dran ist natürlich, wer Angst davor hat, sich schmutzig zu machen.

Vorbereitung: Bei den meisten Hindernisläufen ist man insgesamt – laufend, gehend oder kletternd – deutlich mehr als eine Stunde auf den Beinen. Um so lange durch­zuhalten, muss man im Vorfeld vor allem das Laufen trainieren. Im Idealfall trainiert man auf Naturwegen, die bereits ein paar Hindernisse bieten.

Tipp: Versuchen Sie sich nie an einem Sprung, bei dem Sie mehr als 60 Prozent Ihrer Maximalsprungweite überwinden müssen.

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 85»
Mitmachen
Gewinnspiele

Bear Grylls Hörbuch inklusive MP3-Player zu gewinnen

Random House Audio verlost 3x den Transcend Outdoor MP3-Player inklusive Bear Grylls Hörbuch

Gewinnen Sie das Survival Hörbuch von Bear Grylls, vorinstalliert auf einem Outdoor erprobten MP3-Player mit Fitness-Tracker und wecken Sie den Abenteurer in sich

JETZT MITMACHEN

Laufoutfit von NEW BALANCE gewinnen

New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

So starten Sie perfekt ausgestattet in den Laufherbst: New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

JETZT MITMACHEN

Work-Life-Balance mit Franziskaner

Franziskaner verlost ein Anti-Stress-Wochenende

Franziskaner Weissbier verlost ein Work-Life-Balance-Coaching in München

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele