Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (224) zu: Freizeit

17.04.2015

Die besten Lebensmittel für Sportler

Diese 35 Lebensmittel empfehlen Sport- und Ernährungswissenschaftler allen Kraft- und Ausdauersportlern, damit sie stärker, schneller und schlanker werden

23.03.2015

Tipps zum Durchhalten in der Fastenzeit

Wer fasten will, sollte sich richtig darauf vorbereiten und einige Ratschläge fürs Durchhalten beachten

12.03.2015

Wie kann ich wieder glücklich werden?

Ich bin rundherum unglücklich: Zuerst hatte ich Probleme im Job, dann mit meiner Frau, und jetzt geht auch noch meine Figur aus dem Leim. Wie ändere ich den Kurs?

18.02.2015

Unser Filmtipp "Whiplash"

In „Whiplash“ will sich ein junger Drummer in einer Musikschule ganz nach oben trommeln. Dabei zeigt er Blut, Schweiß, Tränen und vor allem großes Kino

01.01.2015

Hilfe, ich werde Vater

Es gibt kaum ein Ereignis, das den Alltag eines Mannes so radikal umkrempelt: Sex, Gefühle oder Freizeit, alles wird anders. 

21.11.2014

Hilfe bei Burnout-Syndrom?

Ich fühle mich überarbeitet und bin oft schlecht gelaunt - sind das Anzeichen für einen Burnout? Wo bekomme ich Hilfe?

12.11.2014

Irre Gadgets – 50 neue Technik-Highlights für Männer

Männer brauchen High-End-Technik. Hier sind 50 elektronische Gadgets und Tools, die Sie sofort ausprobieren wollen

15.10.2014

Das perfekte Partner-Workout

Sie stemmen Eisen, Ihre Liebste besucht Kurse. Machen Sie doch mal gemeinsame Sache! Wir haben das perfekte Partner-Workout entwickelt. So kommen Sie mit der Liebsten ins Schwitzen

08.10.2014

40 tolle Urlaubs-Apps

Navigator, Städteführer, Übersetzer: Wir haben für Sie die besten Urlaubs-Apps gefunden

10.09.2014

Wie gesund leben Sie wirklich?

Was der Freundeskreis, Haustiere und eine morgendliche Erektion über den Gesundheitszustand sagen

08.08.2014

conleys.de

Im Modelexikon von conleys.de kann sich der User schlau machen, bevor er online shoppt

08.08.2014

landsend.de

Eine Rückgabe der bestellten Artikel ist bei landsend.de ohne zeitliches Limit möglich

08.08.2014

Segelschuhe

Sgelschuhe gehören in die Kategorie Freizeitschuh und eignen sich nicht nur für Segeltörns, sondern auch fürs Großstadtpflster

08.08.2014

Der richtige Hemdstoff

Die Auswahl eines guten Hemds beginnt beim richtigen Stoff – hier ein Überblick

08.08.2014

Eddiebauer.de

Auf der übersichtlichen Seite findet sich eine große Auswahl von Mode für den Freizeitbereich

08.08.2014

Boots

Ohne Boots läuft in der Freizeit nichts. Egal, ob beim Bummeln, Wandern, Auto reparieren oder Raven

08.08.2014

Military-Look

Sie müssen sich nicht in die Zeit der Grundausbildung zurück versetzt fühlen, wenn Sie mal den Military-Look antesten

08.08.2014

Pullover-Materialien

Welche Materialien kommen für Pullover und Co. in Frage? Das hängt vom Wetter ab, bei dem Sie das Oberteil einsetzen wollen. Hier eine Übersicht über die Vorteile der gängigsten Stoffe

08.08.2014

Brogues

Brogues sind die wahren Allrounder unter den Schuhen. Mit Brogues ist man immer richtig angezogen, egal, ob im Büro, im Restaurant oder beim Shoppen. Brogues passen zum Anzug genauso gut wie zur Jeans

07.08.2014

Hemdkragen

Hemdkragen ist nicht gleich Hemdkragen. Für welches Hemdkragen-Modell Sie sich entscheiden hängt vom Anlass ab, aber auch von Ihrem Gesicht. Wer sich mit Kragen auskennt, weiß, dass man mit ihnen kleine Makel wie eine arg runde Kopfform oder ein Doppelkinn kaschieren kann. Keine Angst, die meisten Hemdkragen wirken weit diskreter als die des Modezaren Karl Lagerfeld.

Tab-Kragen zum Beispiel sind Schlankmacher schlechthin. Das Besondere an dieser Hemdkragen-Form ist eine kleine Schlaufe (engl. „Tab“) unterhalb des obersten Knopfes.  Sie hält die Kragenspitzen zusammen und zieht sie dadurch weiter nach unten. Optisch wirkt das wie ein kleines Lifting für Ihr Gesicht. Aber:  Eine Krawatte ist Pflicht bei diesem Hemdkragen-Typ.

Button-Down-Kragen gehören dagegen eher in die Kategorie "Freizeit" und sollten daher weder mit Krawatte kombiniert, noch zum Anzug getragen werden. Mit zwei Knöpfen wird der Hemdkragen am Oberhemd fixiert und lässt seinen Träger dadurch etwas schlanker erscheinen.
Der breite und leicht nach außen gestellte Haifisch-Kragen gehört zu den modischen Hemdkragen-Klassikern. Er wird vorzugsweise mit Krawatte getragen und passt gut zu Business-Anzügen. Für Männer mit rundlichem Gesicht sind Hemdkragen im Haifisch-Stil  allerdings weniger geeignet, da er den Kopf gedrungener erscheinen lässt.

Für den Kent-Kragen gilt Ähnliches wie für den Haifisch-Kragen. Auch dieser Hemdkragen-Typ ist nicht unbedingt für Männer mit breitem Gesicht zu empfehlen, wirkt mit seiner etwas spitzeren Form allerdings etwas vorteilhafter.

Übrigens: Ganz besonders edel wirkt ein Hemd, wenn sein Kragen mit Kragen-Stäbchen verstärkt ist. Doch Achtung, vor dem Waschen müssen sie unbedingt aus dem Hemdkragen entfernt werden!

09.07.2014

Über eine Million Hobbysportler greifen zu Dopingmitteln

Immer mehr Hobbysportler dopen sich. Die Bezugsquellen sind häufig Ärzte und Apotheker. Unser Experte warnt davor, denn die Gesundheitsrisiken sind nicht zu unterschätzen

01.05.2014

Interview mit Robert Ebner

Was unter Waldarbeitern lange Tradition hat, könnte Ihr neues Trainingsprogramm werden. Im Interview mit Robert Ebner erklärt der Profi umseitig, warum Timbersports kein stumpfes Holzhacken ist

01.05.2014

Interview mit Basejumper Marco Waltenspiel

Seit der Jugend verbringt Basejumper Marco Waltenspiel seine Freizeit am liebsten in der Luft. Hier verrät er, welcher atemberaubende Kick sich hinter dem Trendsport verbirgt

31.03.2014

Rasen, Beet und Teich schneller flott machen

Im Frühjahr wollen Rasen, Bett und Teich von 6 Monate Vernachlässigung befreit werden. So halbieren Sie Ihren Aufwand für Gartenarbeit

31.03.2014

Männerfreundschaften finden

Wie wichtig eine Männerfreundschaft ist, haben Sie selbst schon erlebt. Oder haben Sie keine echten Freunde? Dann mal los, suchen Sie sich einen. Wo Sie fündig werden und warum es schwierig ist, echte Freunde zu finden

15.03.2014

Keine Lust auf Sex?

Ich bin beruflich im Stress. Auf Sex habe ich daher gerade überhaupt keine Lust. Was kann ich dagegen tun?

23.10.2013

Ursachen und Folgen von Gehirnerschütterungen

Sport ist eine der Hauptursachen der jährlich 270.000 Schädel-Hirn-Traumata in Deutschland. Jedem Sportler sollte klar sein, was er dabei riskiert: Bei häufigen Gehirnerschütterungen drohen im Alter Demenz und Depressionen

01.09.2013

Work-Life-Balance

Ein Leben ohne Arbeit klingt für so manche Männer nach einem Traum – möglich jedoch nicht. Arbeit ist ein notwendiger Bestandteil unseres Lebens. Deshalb ist der Ausdruck Work-Life-Balance auch zunächst etwas irreführend. Es geht ja nicht um eine Balance zwischen Arbeit und Leben, sondern um die Balance zwischen Arbeit, die als Zwang empfunden wird, und Freizeit, die mit Hobbys und der Liebsten oder der Familie verbracht wird.

Dabei betrifft diese geforderte Balance gar nicht alle: Es gibt Männer, die ihre Arbeit als so erfüllend ansehen, dass sie gar nichts anderes brauchen, ja gar nichts anderes wollen. Die anderen, also diejenigen, die sich über die Work-Life-Balance Gedanken machen, sind unzufrieden. Zu viel Lebenszeit wird am Arbeitsplatz gelassen. Dau kommt, dass manche eben diese Arbeit auch noch als sinnlos empfinden.

Dabei gibt es keine Ideallösung für die Ihre Work-Life-Balance. Die Frage ist, was Sie vom Leben erwarten und was Sie glücklich macht. Manche machen schon kleine Veränderungen am Arbeitsplatz wieder zufriedener, andere machen sich auf die Suche nach einem neuen Job. Vielleicht hilft auch eine längere Auszeit, das so genannte Sabbatjahr.

Jobfrust abbauen: Das mag im ersten Moment tierisch komisch klingen, aber wenn Sie oder ein Kollege einen Hund mit ins Büro bringt, steigt die Stimmung schlagartig. Zumindest berichten das US-amerikanische Forscher der Virginia Commonwealth University. Die Folge von vierbeingen Kollegen: weniger Stress, mehr Produktivität, höhere Arbeitsmoral.

19.07.2013

Neue App für Outdoor-Fans

Zelte richtig aufbauen, Lagerplatz finden oder Feuer machen – die wichtigsten Know-How-Tipps für Outdoorer gibt es ab jetzt auch als App fürs iPhone

01.05.2013

Vor- und Nachteile des Single-Dasein

Singles werden von der Gesellschaft gerne mal bemitleidet. Single-Männer können dem ein Ende setzen – aber nur, wenn sie Initiative zeigen. Neben Singlebörsen im Internet, Blind-Dates und sonstigen Veranstaltungen dieser Art, ist gerade ein Urlaub Gelegenheit etwas am Beziehungstand zu ändern.

Doch es gibt einen weiteren Aspekt, den wir nicht unberücksichtigt lssen wollen: Singles haben Spaß am Leben

Das Klischee stimmt: Die meisten Junggesellen, also Singles, genießen ihr Leben in vollen Zügen, viel mehr als Verheiratete mit Kindern. "Singles gelten als Hätschelkinder der Konsumgesellschaft, weil sie den Konsum anheizen und ein rund um die Uhr konsumfreudiges Leben führen können", sagt Professor Horst Opaschowski vom BAT-Freizeit-Foschungsinstitut in Hamburg. In einer Studie fand er heraus, dass immer mehr Alleinstehende das auch voll auskosten: Sie nehmen sich zum Beispiel durchschnittlich doppelt so viel Zeit für das Zusammensein mit Freunden oder für Kneipentouren, als die Eltern von Familien.

Opaschowski befragte für seine Erhebung 2000 Deutsche ab 14 Jahren. Dabei fand er heraus, dass sich die 25- bis 49-jährigen Singles auf einem Konsumtrip befinden, der in der Gesellschaft keinen Vergleich hat: jeder Fünfte geht regelmäßig in die Disco, fast so viele öfter ins Kino, und jeder dritte Junggeselle isst mindestens einmal die Woche auswärts. Gesellschaftlich wird das alleine leben heute akzeptiert, schon alleine deshalb, weil die Zahl der Single-Haushalte sich in den letzten 100 Jahren verfünffacht hat. Auch zu Hause geben sich die Singles entspannt: fast zwei Drittel der Befragten liebt es, auszuschlafen und die Hälfte faulenzt zu Hause. Das können sich die meisten Familien nicht leisten. Alleinstehende investieren auch doppelt so viel Zeit in persönliche Weiterbildung als Familien. Und sie entdecken das Versenden von E-Mails als Kommunikationsbörse: 12 Prozent benutzen die elektronische Post als Kontakt nach draußen, was nur in 6 Prozent der Familien vorkommt. "E-Mails sind für manche Singles wie eine Autobahn – wenn sie erst einmal da ist, kommt der Verkehr ganz von selbst," sagt Opaschowski zu dem Phänomen. Interessant ist, dass die Junggesellen Handy und Computer zwar zum Kommunizieren benutzen, aber weniger um damit E-Commerce zu betreiben – das heißt, online zu shoppen. Danach wären die E-Commerce-Anbieter auf dem falschen Dampfer. Aber wenn die Verantwortlichen öfter mit Singles um die Häuser ziehen, haben sie das sicherlich schon gemerkt.

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8»
Mitmachen
Gewinnspiele

Protein-Pakete von Optimum Nutrition zu gewinnen

Verbessern Sie Ihre Ergebnisse durch 24h Proteinversorgung. Optimum Nutrition verlost 3x2 Dosen Proteine

Es ist Zeit für ein UPGRADE Ihrer Leistung: Optimum Nutrition verlost 3 Pakete Protein-Power

JETZT MITMACHEN

Trailrunning-Outfit von Asics gewinnen

ASICS sucht Läufer für das spektakuläre Rennen „Beat the Sun“

Gewinnen Sie zum spekatkulären "Beat the Sun"-Rennen eines von 3 Trailrunning-Outfits von Asics im Wert von 350 Euro

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele