Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (567) zu: Gehirn

20.04.2015

Tipps gegen Heißhunger

Sie wollen gesünder leben und ein paar Kilo Körpergewicht verlieren? Diese 7 Tipps helfen Ihnen dabei

07.04.2015

Unboxing – Masse-Shake, Beta-Alanin, Magnesium-Shots

Post für Dr. Bizeps! Im Video erklärt Ihnen Arzt und Kraft-Coach Moritz Tellmann die Nahrungsergänzungen Masse-Shake, Beta-Alanin und Magnesium-Shots

07.04.2015

Die besten Fett-weg-Tricks

So kriegen Sie Ihr Fett weg: Die häufigsten Probleme von Männern im Kampf gegen die Waage und Tipps, wie man sie löst

01.04.2015

15 Regeln, die Sie brechen sollten

Als Kind mussten Sie auf Ihre Mutter hören. Später dann auf die Ärzte. Beide lagen häufig falsch. 15 Regeln, die Sie jetzt endlich brechen dürfen

28.02.2015

Diese 69 Sex-Tipps machen sie heiß

Die "eine" ultimative Flirtstrategie, die Sie sicher ins Bett einer Frau führt, gibt es nicht – es gibt viele! Hier sind die besten 69 Sex-Tipps – vom Ansprechen bis zum "Zu mir oder zu dir?"

25.02.2015

Steinzeit-Diät schützt vor Krankheiten

Zivilisationskrankheiten wie Diabetes kannten die Menschen vor rund 10 000 Jahren nicht. Wir sagen Ihnen, wie der heutige Lebensstil der Gesundheit schaden kann

25.02.2015

Clevere Ernährungsstrategie der Steinzeitmenschen

Der typische Höhlenmann war topfit. Das lag vor allem an Mammut-Steaks, Pilzen und Beeren. Folgen Sie uns zum Ursprung gesunder Ernährung und lesen Sie, was Sie sich bei der Steinzeit-Ernährung abschauen können

23.02.2015

Gesundheitsmuffel sitzen in Chefetagen

Miserable Noten für den Gesundheitszustand männlicher Führungskräfte. Das Gute: Sportmuffel lassen sich nach Schreckens-Diagnose häufig bekehren

23.02.2015

Was Frauen denken

US-Bestsellerautorin Louann Brizendine erzählt, wie Sie das Rätsel Frau entschlüsseln. Denn erst wer Frauen versteht, kann sie verführen

20.02.2015

Online-Profil mit Sex-Appeal erstellen

Sie wollen von Ihrer Herzensdame gefunden werden? Die 10 besten Tipps, um ein Online-Profil zu erstellen, auf das die Frauen fliegen

19.02.2015

Nachteile einer Fastenkur

Fasten ist nicht leicht. Darüber hinaus birgt das Hungern noch einige Risiken für den Körper

19.02.2015

Wie sich Fastende fühlen

Bewusstseinserweiterung und Gewichtsverlust sind auch auf anderem Wege zu erreichen

15.02.2015

Flirtsignale erkennen

Jeder Flirt ist ein Spiel. Lesen und deuten Sie die (Flirt-) Signale Ihrer Traumfrau und senden Sie selbst die richtigen zurück

10.02.2015

Zucker greift Gehirn an

Vorsicht bei Zuckerfallen! Das süße Zeug macht nicht nur dick, sondern greift auch das Erinnerungsvermögen und unsere Fähigkeit zu Lernen an

24.11.2014

Gesünder in 5 Minuten

Bluthochdruck, zu viel Cholesterin, Kreuzschmerzen, Herzinfarkt: Männer-Weh-Wehchen, die Ihnen Kopfschmerzen machen? Nehmen Sie mit unseren Turbotipps den Vorsorge-Kampf auf

24.11.2014

Kampfsport

Wer Kampfsport betreibt, trainiert damit nicht nur seine Kraft und Ausdauer und baut Stress ab, sondern soll sogar sein Schmerzempfinden vermindern. Das jedenfalls ist das Ergebnis einer Studie der Neurologischen Klinik am Bergmannsheil, die sich eingehend mit dem Thema Kampfsport beschäftigte. Das Ergebnis: Kampfsportler gehen viel gelassener mit Schmerzen um und sind anscheinend auch weniger empfindlich.

Die Ursache für die hohe Widerstandsfähigkeit, die der Kampfsport offenbar mit sich bringt: Schmerzreize werden im Gehirn von Kampfsportlern anders verarbeitet, so die Forscher. Die körperliche Wahrnehmung oder der kräftige Körper der Sportler spielen laut Studie eine eher untergeordnete Rolle. Kampf- und Breitensportler würden Schmerzen anders bewerten und akzeptieren. Für Kampfsportler sei das Schmerzgefühl nicht negativ behaftet, sondern selbstverständlicher Teil des Kampfsport-Trainings.

Trotz des häufig brutal anmutenden Trainings basieren die meisten Kampfsportarten auf spirituellen Werten und haben eine klare, friedfertige Philosophie, bei der Fairness eine große Rolle spielt.

13.11.2014

Wie Zucker uns krank macht

Zucker nagt an Ihren Zähnen. Aber er kann im Körper noch weit mehr Schaden anrichten, je nachdem, wie viel und in welcher Form Sie ihn essen. Unsere Experten sagen, welche Dosis die richtige ist und wo Fallen lauern

23.10.2014

Verstauchte Knöchel richtig behandeln

Ein verstauchter Knöchel ist die häufigste Sportverletzung – aber nicht die harmloseste. Am besten folgen Sie diesen Tipps auf dem Fuße, um Spätfolgen auszubremsen.

17.10.2014

Beeren und Nüsse gut fürs Gehirn

Großartige Kombi gegen das Vergessen: Wer Nüsse und Beeren zusammen verspeist, kurbelt ordentlich die grauen Zellen an

13.10.2014

Yoga für Männer

Warum Männer Yoga machen sollten? Weil sie dadurch nicht nur ausgeglichener, sondern auch stärker, definierter, flexibler werden

07.10.2014

Sprungkraft verbessern beim Basketball?

Ich bin begeisterter Basketballspieler und möchte meine Sprungkraft verbessern – wie schaffe ich das am besten?

01.10.2014

Denk-Power für Ihr Gehirn – so stählen Sie Ihren Geist

Ihr Gehirn kann viel mehr, als Sie denken. Mit Gedächtnistraining und der richtigen Ernährung stählen Sie Ihren Geist für Prüfungen und Stress. Plus: Ein simpler Test verrät Ihnen in wenigen Sekunden das biologische Alter Ihres Gehirns.

26.09.2014

So halten Sie Ihr Sperma fit

Gesunde Hoden, die das Zeug zum Zeugen haben, sind für Männer lebenswichtig. Entschärfen Sie deshalb diese elf Spermien-Killer

10.09.2014

Nie mehr müde und schlapp

Sie liegen nachts wach und können nicht einschlafen? Wir nehmen zwölf Mythen unter die Lupe, damit Sie am Ende wieder besser schlafen. Guten Nacht!

05.09.2014

Mental-Training mit Daniel Juncadella

Gegen Rennstress hilft nur volle Konzentration. Wie das genau funktionieren soll, zeigt Ihnen Rennfahr-Profi Daniel Juncadella mit seinem Mental-Workout - und im Video-Interview

01.09.2014

Zunge

Mediziner zählen das von Schleimhaut überzogene Muskelorgan zum Verdauungstrakt. Nein, hier geht's nicht um Ihre Speiseröhre oder Ihren Magen, sondern um Ihre Zunge. Und auch wenn die Zunge tatsächlich bei der Vorverdauung hilft, so würden doch die meisten Menschen andere Funktionen nennen, um ihre Zunge zu beschreiben.

Denn das Organ ist vor allem für seine sinnlichen Fähigkeiten bekannt – die Zunge beherbergt die meisten Geschmacksknospen. Und die sind dafür verantwortlich, dass dem Gehirn beim Essen Informationen über den Geschmack der aufgenommenen Nahrung geliefert werden. Außerdem ist die Zunge ein wichtiger Part bei der Sprachbildung. Ohne sie könnten viele Laute nicht geformt werden. Ein Leben ohne Zunge wäre also  sprach- und geschmacklos. Aber nicht nur das: Uns fallen da noch weitere genüssliche Dinge ein, die Sie mit Ihrer Zunge anstellen können. Ohne sie wäre der Zungenkuss nicht drin und auch Oralverkehr hätte deutlich weniger Reiz. Guter Grund, Zungenbelag regelmäßig zu entfernen, bei hartnäckigem Belag sogar mit einem Zungenschaber. Wer küsst schon gerne eine belegte Zunge

Tipp: Beim Zwiebelschneiden müssen Sie immer weinen? Abhilfe schafft die Zunge. Zumindest dann, wenn sie beim Schneiden rausgestreckt wird. Die Feuchtigkeit der Zunge fängt die reizenden Stoffe aus der Zwiebel ab, bevor Sie in die Augen gelangen können.

01.09.2014

Augen

Die Stars unter den Sinnesorganen sind die Augen. Etwa 80 Prozent Ihrer bewussten Sinneseindrücke entstehen durchs Sehen. Dabei ist Sehen ein komplizierter Vorgang und nicht für jede Spezies eine Selbstverständlichkeit. Betrachten Sie Ihre Augen daher als ein wahres Wunderwerk der Evolution: Auf einem Quadratmillimeter der Netzhaut, hier wird einfallendes Licht in Nervenimpulse umgewandelt, tummeln sich bis zu 160.000 Sehrezeptoren. 

Die Signale dieser Sehrezeptoren werden von bis zu einer Millionen Nervernleitungen ans Gehirn gesendet, wo diese zu gestochen scharfen Bildern verarbeitet werden. So können Ihre Augen bis zu 20 Bilder pro Sekunde wahrnehmen. Aber wie bei jedem komplexe Organ, lauern auch den Augen Gefahren. Wann Sie zusehen sollten, Ihre Augen zu schützen und wie Sie geschwollene, tränende oder trockene Augen zu bekämpfen, zeigen wir Ihnen hier.

Tipp: Im Alltag verraten Ihre Augen nicht nur Ihnen etwas – Augenringe und Co. lassen beispielsweise Ihre Arbeitskollegen erahnen, dass Sie letzte Nacht nicht nur im Bett verbracht haben. Was dagegen hilft? Eine Kartoffel. Ja, richtig gehört: Reiben Sie eine rohe Knolle und geben Sie diese in ein dünnes Tuch – 15 Minuten auf die geschlossenen Lider gelegt, mindert das Ringe und Rötungen der Augen.

08.08.2014

Light-Produkte helfen nicht beim Abnehmen

Kalorienreduzierte Lebensmittel sollen helfen, wenn man Abspecken will. Doch ob da wirklich was dran ist? Wir reden Klartext in Sachen Light-Produkte

06.08.2014

Fruchtzucker begünstigt Leberschäden

Wer sein Blut durch Fructose – also Fruchtzucker – schützen will, macht es anderen Organen schwer. Denn Fructose kann zu schweren Leberschäden führen

18.07.2014

Der optimale Duft für Sie

Es gibt über 1000 Düfte – welcher Mann soll da den Überblick behalten? Klar, Thomas Kretschmer, seit 24 Jahren Duftberater. Im Interview erklärt er Ihnen, wie Sie das richtige Parfüm finden und weshalb kein Mensch sich selber wirklich gut riechen kann

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 19»
Mitmachen
Gewinnspiele

Protein-Pakete von Optimum Nutrition zu gewinnen

Verbessern Sie Ihre Ergebnisse durch 24h Proteinversorgung. Optimum Nutrition verlost 3x2 Dosen Proteine

Es ist Zeit für ein UPGRADE Ihrer Leistung: Optimum Nutrition verlost 3 Pakete Protein-Power

JETZT MITMACHEN

Timex schickt Sie in die Wildnis

Timex schickt Sie in die Wildnis

Für die härtesten Uhren sucht Timex die härtesten Tester! Gewinnen Sie eine erlebnisreiche 3-Tages-Expedition nach Schottland – für sich und Ihren besten Freund

JETZT MITMACHEN

Skittles, die knackigen Kaubonbons

Skittles zu gewinnen

Gewinnen Sie knackig-leckeren Kauspaß: Wrigleys verlost eine Monatsration Skittles, die kultigen, extra fruchtigen Kaubonbons

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele