Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (53) zu: Herzinfarktrisiko

23.02.2015

Gesundheitsmuffel sitzen in Chefetagen

Miserable Noten für den Gesundheitszustand männlicher Führungskräfte. Das Gute: Sportmuffel lassen sich nach Schreckens-Diagnose häufig bekehren

16.01.2015

Wie Sie sich ohne Tabak sofort besser fühlen

Die folgenden Wirkungen treten ein, nachdem Sie die letzte Kippe geraucht haben

01.10.2014

Herz

Es soll Männer geben, die tatsächlich glauben, ihr Bizeps sei ihr wichtigster Muskel. Falsch gedacht! Denn geht es um Ihre Gesundheit, ja Ihr Leben könnte man sagen, dann gibt es einen Muskel, der weitaus wichtiger ist: Ihr Herz. Denn im Gegensatz zum Bizeps gilt: Hört Ihr Herz auf zu schlagen, leben Sie nicht mehr.

Ihr Herz hat vor allem eine Funktion: Es pumpt Blut durch den Körper und hält so die Versorgung aller anderen Organe aufrecht. Sie sollten also Ihrem Herzen mindestens genauso viel Aufmerksamkeit schenken wie anderen Muskeln Ihres Körpers. Drei Dinge, die Sie ab sofort tun können.

  1. Kuscheln Sie mehr! Laut einer US-Studie der University of North Carolina haben schon zehn Minuten Händchenhalten einen positiven Effekt auf Ihr Herz-Kreislaufsystem.
  2. Essen Sie Äpfel! Zwei Äpfel am Tag senken, so US-Wissenschaftler, das Herzinfarktrisiko um bis zu 30 Prozent. Am besten ungeschält essen.
  3. Nehmen Sie ab! Zumindest dann, wenn Sie zuviel auf den Rippen haben. Wer einen BMI im Bereich des Normalgewichts hat, hat ein stärkeres Herz als Menschen mit Übergewicht. 

10.09.2014

Wie gesund leben Sie wirklich?

Was der Freundeskreis, Haustiere und eine morgendliche Erektion über den Gesundheitszustand sagen

04.01.2014

Warum Fett krank macht

Körperfett ist mehr als ein Parkplatz für überschüssige Kalorien. Es ist der fleischgewordene Bösewicht, der Krankheiten auslösen kann und so Ihren Organismus schädigt. Was Sie dagegen unternehmen sollten

29.08.2013

Die besten Gesundheitsstrategien für ein langes Leben

Hier sind die 15 besten Pflege-Strategien für Hoden, Haut, Hirn und Co.

23.01.2013

Verstecktes Salz in Lebensmitteln

In diesen Lebensmitteln ist überraschend viel Salz verborgen. Wer sie bewusst und seltener isst, kann seinen Blutdruck senken

14.10.2012

15 Lebensmittel für ein langes Leben

Diese 15 leckeren Lebensmittel schützen Ihr Herz, denn sie senken sowohl Ihren Cholersterinspiegel als auch Ihren Blutdruck

01.06.2012

Kardiotraining macht Sie fit

Mit Kardiotraining oder Ausdauertraining verbessern Sie Ihre Fähigkeit, über einen bestimmten Zeitraum Leistung zu erbringen. Kardiotraining fördert die Fitness und die Gesundheit, indem es das Herz-Kreislauf-System positiv beeinflusst und das Herzinfarktrisiko verringert. Klassische Sportarten fürs Herz-Kreislauf-Training sind Laufen, Schwimmen und Radfahren. Aber auch auf Studiogeräten wie Ruderergometer, Laufband oder Crosstrainer können Sie Ihre Ausdauer verbessern. Es gibt verschiedene Trainingsmethoden beim Kardiotraining, wie etwa die Dauermethode oder das Intervalltraining. Beim Intervalltraining wird die Ausdauerbelastung immer wieder von Pausen unterbrochen. Ein Großteil des Kardiotrainings basiert auf der Auswertung der persönlichen Pulsfrequenz.

Übrigens: Kardiotraining ist eine beliebte Methode, die Fettverbrennung des Körpers anzukurbeln, um mit Sport Gewicht zu verlieren.

31.12.2011

Jeder Fünfte glaubt nicht an gute Vorsätze

Im neuen Jahr soll alles besser und vor allem sportlicher werden. Doch viele Deutsche glauben ihren eigenen Zielsetzungen nicht

27.10.2011

Schlechter Schlaf gefährdet Herz

Schlaflose Nächte hinterlassen deutliche Spuren: Wer keine erholsame Nachtruhe findet, erhöht sein Herzinfarktrisiko

24.11.2010

Alkoholexzesse verdoppeln Herzinfarktrisiko

Ob man einmal pro Woche sehr viel oder über 7 Tage verteilt mäßig Alkohol trinkt, macht gesundheitlich einen großen Unterschied

03.11.2010

Kerle häufig krank

Am Weltmännertag enttarnt eine Studie Männer als Arztmuffel mit schlechtem Gesundheitszustand. Grund: fehlende Vorsorgeangebote

23.06.2010

Marathonläufer anfälliger für Herzinfarkt

Die Hauptschlagader von Marathonläufern ist im Vergleich zu Freizeitsportlern öfter verhärtet. Folge: erhöhtes Herzinfarktrisiko

10.06.2010

Kleine Männer haben erhöhtes Herzinfarktrisiko

Die Körpergröße hat offenbar Einfluss aufs Herz: Kleine Menschen haben häufiger Infarkte. Schuld sind kleinere Herzgefäße

03.05.2010

10 gute Gründe fürs Laufen

Hören Sie auf nach Ausreden zu suchen! Hier sind die besten Argumente dafür, warum Sie besser sofort loslaufen sollten

10.03.2010

Vorsorge für Männer doppelt wichtig

Männer sollen anfälliger für Risikokrankheiten wie Herzinfarkt oder Krebs sein. Schuld ist ihr begrenzter Genpool

06.01.2010

So werden Sie steinalt

Wenn Sie Ihr Leben um einige Jahre verlängern möchten, müssen Sie diese folgenden fünf Tipps beachten

08.10.2009

Dehnen verringert Herzinfarktrisiko

Mit Stretching gegen den Infarkt: je beweglicher der eigene Körper, desto geringer das Risiko von Herzinfarkten

22.09.2009

Mit Magnesium gegen Lärm

Lärm ruft Stressreaktionen hervor. Magnesium in Verbindung mit Milch kann Ihren Körper davor schützen

19.08.2009

Urlaub hält gesund

Studie – In den Ferien gesammelte Erholung senkt das Herzinfarktrisiko

16.06.2009

Rotes Fleisch erhöht Krebsgefahr

Der tägliche Verzehr von mehr als 250 Gramm roten Fleisches steigert das Herzinfarktrisiko und die Krebsgefahr

26.02.2009

Tee und Kaffee gegen Schlaganfall

Je mehr Tee oder Kaffee getrunken wird, desto geringer ist offenbar das Herzinfarktrisiko

27.11.2008

Schlechte Chefs machen herzkrank

Inkompetente Vorgesetzte machen nicht nur den Angestellten das Leben schwer, sie können auch Herzkrankheiten hervorrufen

05.11.2008

Funktion von Lunge und Niere

Ab 40 geht Ihnen einiges an die Nieren. Zeit endlich mal wieder richtig Luft zu holen

05.11.2008

Herz-Kreislauf-Check überlebenswichtig

Mit Mitte 40 genügt es nicht mehr, nur den Blutdruck zu messen. Ein Herz-Kreislauf-Check gehört zum Vorsorgeprogramm

04.11.2008

Zu viel Körperfett auch bei Schlanken möglich

Folgen eines zu hohen Gesamtkörperfett-Anteils können Diabetes oder ein Herzinfarkt sein

18.04.2008

Tiere als Alarmsystem

Schlimmstenfalls zerkauen, zerkratzen und zernagen sie Ihr Mobiliar. Bestenfalls retten Hasso & Co. ihr Leben. Und zwar so

30.10.2007

Aspirin schützt Männerherzen besser vor Infarkten

Die Einnahme von Aspirin senkt das Herzinfarktrisiko bei Männern deutlich stärker als bei Frauen

03.10.2007

Lebensmittel fürs Herz

Gezieltes Tuning für Ihr wichtigstes Organ: das Herz. Auf diese Lebensmittel sollten Sie besonders viel Wert legen

 1 | 2»
Mitmachen
Gewinnspiele

Protein-Pakete von Optimum Nutrition zu gewinnen

Verbessern Sie Ihre Ergebnisse durch 24h Proteinversorgung. Optimum Nutrition verlost 3x2 Dosen Proteine

Es ist Zeit für ein UPGRADE Ihrer Leistung: Optimum Nutrition verlost 3 Pakete Protein-Power

JETZT MITMACHEN

Timex schickt Sie in die Wildnis

Timex schickt Sie in die Wildnis

Für die härtesten Uhren sucht Timex die härtesten Tester! Gewinnen Sie eine erlebnisreiche 3-Tages-Expedition nach Schottland – für sich und Ihren besten Freund

JETZT MITMACHEN

Skittles, die knackigen Kaubonbons

Skittles zu gewinnen

Gewinnen Sie knackig-leckeren Kauspaß: Wrigleys verlost eine Monatsration Skittles, die kultigen, extra fruchtigen Kaubonbons

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele