Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (144) zu: Infektionen

28.12.2014

Woher kommt die Penis-Infektion?

Ich liebe die Abwechslung. Aber beim Sex mit einer meiner Freundinnen, die mit Spirale verhütet, hole ich mir immer eine Penis-Infektion bzw. eine Eichel-Entzündung. Warum?

02.10.2014

Mehr Power mit Pillen?

Die Wunderpillen sollen als Nahrungsergänzung Muskeln, Ausdauer oder Abwehr stärken. Wir sagen, welche 21 legalen Supplements wann Sinn machen – und wann nicht

10.09.2014

Wie gesund leben Sie wirklich?

Was der Freundeskreis, Haustiere und eine morgendliche Erektion über den Gesundheitszustand sagen

08.09.2014

Tipps gegen Nägelkauen?

Seit meiner Kindheit kaue ich regelmäßig an der Nagelhaut meiner Finger. Die Haut an den Fingern ist extrem trocken. Gibt es Tipps gegen Nägelkauen?

17.08.2014

Schneller Muskelaufbau durch richtige Ernährung

Diese 30 Lebensmittel sorgen Sie für einen schnellen Muskelaufbau und bringen Ihr Sixpack ganz groß raus

10.08.2014

Kräuter und Gewürze mit Gesundheits-Plus

Kräuter und Gewürze peppen nicht nur fades Essen auf, sondern leisten auch noch positives für Ihre Gesundheit. Wir stellen Ihnen die Keimkiller und Katerbeseitiger vor

01.06.2014

Tricks zur Penisverlängerung

Sie finden Ihr Geschlechtsteil zu klein? So können Sie ihn größer machen als er ist

19.05.2014

Geschlechtskrankheiten A-Z

Sonne, Strand und Sex – für viele sind dies die Eckpunkte eines gelungenen Urlaubs. Allerdings kommen Kondome beim heißen Abenteuer immer seltener zum Einsatz

01.05.2014

Sekundäre Pflanzenstoffe schützen den Körper vor Erreger-Invasion

Sekundäre Pflanzenstoffe sind alles andere als "zweite Wahl": Der Begriff sekundäre Pflanzenstoffe bezeichnet mehr als 30.000 verschiedene Substanzen, die ausschließlich von Pflanzen gebildet werden. Lange Zeit schenkte man den sekundären Pfanzenstoffen, welche die Pflanzen zum Beispiel als Schutz- oder Abwehrstoffe gegen Schädlinge bildet, keine große Beachtung. Doch mittlerweile konnten zahlreiche Studien nachweisen, dass sekundäre Pflanzenstoffe einen positiven Effekt auf die Gesundheit des Menschen haben. Sie sollen die Abwehrkräfte steigern, vor diversen Infektionen (Bakterien, Viren & Co.) und sogar präventiv gegen Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen wirken. Zudem sind sekundäre Pflanzenstoffe aufgrund Ihrer Wirkung als Antioxidantien bekannt, da sie uns vor freien Radikalen schützen, die die Zellen oxidativ schädigen können. Die wichtigsten Vertreter der Gruppe der sekundären Pflanzenstoffe sind Carotinoide, Flavonoide, Glucosinolate und Sulfide.

Tipps im Umgang mit sekundären Pflanzenstoffe:

  1. Mit Schale essen: Bei vielen Obst- und Gemüsearten befinden sich die Sekundären Pflanzenstoffe besonders zahlreich in der Schale oder direkt darunter. Also Schälmesser beiseite legen und reinbeißen!
  2. Sekundäre Pflanzenstoffe hassen Licht: Besonders die Carotinoide verlieren schnell ihre Wirkung, wenn Obst und Gemüse zu lange der Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Also frisches Obst nicht in der prallen Sonne lagern und schnell verputzen.
  3. Frisch & reif: Reifes Obst und Gemüse liefert die meisten sekundären Pflanzenstoffe. In unreifen Früchten stecken viel weniger bioaktive Substanzen.

30.04.2014

Symptome von FSME und Borreliose

Ein Zeckenbiss kann gefährliche Infektionen auslösen: So schützen Sie sich vor FSME und Borreliose

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 15»
Mitmachen
Gewinnspiele

Sportliches Stereoheadset von Plantronics zu gewinnen

Sportliches Stereoheadset von Plantronics zu gewinnen

Zuverlässiger Trainingspartner: Plantronics verlost 3 x 1 Exemplar des Headsets BackBeat FIT

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele