Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (130) zu: Komplexe

25.09.2014

Strandfigur

Der nächste Sommer wird der Sommer Ihres Lebens! Wir helfen Ihnen dabei, bis dahin an der perfekten Strandfigur zu arbeiten, damit im nächsten Urlaub der kleine Koffer genügt – denn dann brauchen Sie nichts als eine Badeshort und die Zahnbürste. Der Weg zu Strandfigur hat natürlich ein großes Ziel: Waschbrettbauch.
Um diesen freizulegen, haben wir die besten Strandfigur-Workouts für Sie. Ob mit dem eigenen Körpergewicht, der Langhantel oder einer einfachen Joggingrunde – jedes Training zahlt sich aus, um die Fettverbrennung ordentlich anzuheizen.

Natürlich sollten Sie auch nebenbei auf Ihre Ernährung achten, denn diese ist auf dem Weg zur perfekten Strandfigur mindestens genauso wichtig. Ernähren Sie sich ausgewogen und verzichten Sie nach Möglichkeit auf Junkfood. In Ihrem Einkaufswagen sollte nun viel frisches Obst und Gemüse, eiweißhaltige Lebensmittel wie Fisch, Fleisch und Milchprodukte, sowie komplexe Kohlenhydrate aus Haferflocken und Reis landen.

19.09.2014

Trainingsplan Muskelaufbau

Sie möchten an Muskelvolumen zulegen? Dann haben wir die perfekten Pläne für Sie. Hier bekommen sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene und Muskel-Profis eine positive Wachstumsprognose.

Einsteiger sollten vor allem auf Ganzkörpertraining mit komplexen Übungen setzen, um Kraft und ein solides Fundament für das weitere Training aufzubauen.

Fortgeschrittene können beim Ganzkörpertraining das Volumen erhöhen oder etwa auf einen Ober-und Unterkörpesplit umsteigen. Komplexe Übungen sollten immer noch der Hauptsbestandteil des Trainings sein.

Profis können Ihr Training in verschieden Muskelgruppen aufteilen, um das Volumen zu erhöhen und einen optimalen Reiz zu setzen. Achten Sie aber darauf, dass Sie einen Muskel immer noch mindestens zwei Mal pro Woche reizen, um das ganze Wachstumspotenzial auszuschöpfen.

Achtung: Die Trainingspläne finden Sie in den Beiträgen entweder als Tabelle oder als PDF-Download am Ende der Seite.

05.09.2014

Wie trainiere ich trotz Verletzung?

Stephan Geisler lehrt an der IST-Hochschule in Düsseldorf. Bei uns beantwortet der Sportwissenschaftler Ihre Fragen zum Krafttraining, diesmal zum Thema Muskelaufbau

04.09.2014

Oberschenkeltraining im Video

Um mit beiden Beinen fest im Leben zu stehen, brauchen Sie eines: stramme Oberschenkel. Die Beine sind Ihr Fundament für einen kräftigen Körper und bringen Sie bei alle Sportarten weiter. Mit dem richtigen Oberschenkeltraining machen Sie massive Fortschritte und bauen die Kraft-Basis für komplexe Ganzkörper-Übungen. Die absoluten Klassiker des Oberschenkeltrainings wie Kniebeugen und Ausfallschritte erklären wir Ihnen im Video und zeigen dazu noch verschiedenste Varianten, die Ihre Oberschenkel stet auf das nächste Level bringen.
Tipp: Variieren Sie beim Oberschenkeltraining mit den Wiederholungen und Sätzen. Bauen Sie in Ihren Trainingsplan Tage ein an denen Sie schwer trainieren, um Kraft aufzubauen und Tage, an denen Sie leichter, mit höheren Wiederholungszahlen trainieren, um die Mobilität und Schnellkraft zu fördern. Die passenden Übungen für Maximalkraft und Kraftausdauer zeigen wir Ihnen im Video.

02.09.2014

Bodyweight-Training

Das beste Fitness-Tool der Welt? Genau, Ihr eigener Körper! Nichts ist vielseitiger als das Training mit dem eigenen Körpergewicht, sprich Bodyweight-Training. Immer und überall einsatzbereit müssen Sie volle Studios oder schlechtes Wetter nicht scheuen, denn ein paar Liegestütz, Crunches, Kniebeugen und Klimmzüge sind immer möglich. Vor allem wenn Sie mal weniger Zeit haben ist Bodyweight-Training die beste Wahl: Ohne langes Gewichte zu stecken und Hanteln zu schleppen, können Sie sich direkt ans Workout machen.

Tipp: Konzentrieren Sie sich vor allem auf komplexe Übungen, die viele Muskeln ansprechen – beispielsweise Liegestütz und Unterarmstütz in verschiedenen Varianten. Damit erreichen Sie die Tiefenmuskulatur, die Sie bei anderen Übungen stabilisiert.

01.09.2014

Beintraining im Video

Wer im Training absolute Bestleistungen erzielen möchte, braucht eines: ein solides Fundament. Sind Ihre Beine eine Wucht, dann fallen Ihnen vor allem komplexe und schwere Übungen wesentlich leichter. Und nicht nur das: Beim Beintraining wird am meisten Testosteron ausgeschüttet, Ihr Muskelwachstum richtig angeheizt. Wenn Sie also regelmäßig Ihre Beine trainieren, profitiert Ihr Oberkörper ebenso davon. Zu den absoluten Klassiker und effektivsten Übungen für stramme Schenkel zählen natürlich Kniebeugen und Ausfallschritte. Daneben haben wir noch viele weitere Übungen im Video für Sie, mit denen Sie jeder Muskelfaser Ihres Unterkörpers einheizen können.

01.09.2014

Training ohne Geräte im Video

Ein Fitness-Tool schlägt immer noch alle anderen, und zwar: Ihr eigenes Körpergewicht. Nichts ist effektiver und abwechslungsreicher. Die Klassiker des Trainings ohne Geräte, wie Kniebeugen, Liegestütz, Crunches und Klimmzüge erklären wir Ihnen im Video. Ohne langes Hanteln schleppen, können Sie durch unsere Video-Tutorials Zeit sparen und Muskeln aufbauen – ein echter Gewinn.

Unser Tipp: Damit das Training ohne Geräte möglichst effektiv ist, sollten Sie sich auf komplexe Übungen konzentrieren, die viele Muskeln ansprechen. Liegestütze, Kniebeugen, Ausfallschritte und Klimmzüge sollten erste Wahl sein. Worauf Sie bei der Ausführung der Übungen ohne Geräte sonst noch achten sollten, zeigen wir Ihnen im Video.

01.08.2014

Bankdrücken im Video

Bankdrücken ist der Klassiker des Brustmuskeltrainings und für die meisten aus dem Workout nicht wegzudenken. Zurecht, denn Bankdrücken ist eine komplexe Übung, die viele Muskeln Ihres Oberkörpers anspricht. Nicht nur Brust, sondern auch Schultern und Trizeps werden gefordert. Bankdrücken – zu sehen hier in zahlreichen Videos – können Sie sowohl mit Kurzhanteln als auch mit der Langhantel machen.

Für breitere Schultern führen Sie die Übung auf der Schrägbank aus. Je steiler sie steht, desto intensiver wird die vordere Schulter mittrainiert. Wer sich nur auf die Brust fokussieren möchte, geht auf die Flachbank oder negative Bank und winkelt beim Drücken die Ellenbogen etwa 45 Grad an. Worauf Sie beim Bankdrücken noch achten müssen, zeigen wir Ihnen im Video.

04.07.2014

Das Langhanteltraining für den Beach-Body

Für Ihre Sixpack-Ziele müssen Sie Ihre Muskeln mit hohen Gewichten herausfordern. Training mit Langhantel hilft, ordentlich was draufzupacken – erst an Hantelscheiben, dann an Masse

19.06.2014

Runter vom Sofa, rauf aufs Bike

Für eine dicke Maschine hat sich Timo erst einmal Dünn gemacht. Von seinem Abnehm-Ritt berichtet er im Interview

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 13»
Mitmachen
Gewinnspiele

Laufoutfit von NEW BALANCE gewinnen

New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

So starten Sie perfekt ausgestattet in den Laufherbst: New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

JETZT MITMACHEN

Work-Life-Balance mit Franziskaner

Franziskaner verlost ein Anti-Stress-Wochenende

Franziskaner Weissbier verlost ein Work-Life-Balance-Coaching in München

JETZT MITMACHEN

Bear Grylls Hörbuch inklusive MP3-Player zu gewinnen

Random House Audio verlost 3x den Transcend Outdoor MP3-Player inklusive Bear Grylls Hörbuch

Gewinnen Sie das Survival Hörbuch von Bear Grylls, vorinstalliert auf einem Outdoor erprobten MP3-Player mit Fitness-Tracker und wecken Sie den Abenteurer in sich

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele