Jetzt am Kiosk
iPad-Ausgabe

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (208) zu: Krankheit

10.04.2014

Die hohe Kunst des Quickies

Für die schnelle Nummer zwischendurch: Wie das kurze Quicki-Vergnügen allen lange im Gedächtnis bleibt

20.03.2014

Schmerzfrei dank Akupunktur

Ob Migräne oder Sportverletzungen: Die Nadelbehandlung wirkt bei zahlreichen Beschwerden – ganz ohne Nebenwirkungen

19.03.2014

Geschlechtskrankheiten erkennen

Sie hatten Sex ohne Kondom oder das Kondom ist abgerutscht, und nun brennt es, oder noch schlimmer, Sie haben Ausfluss? Dann ab zum Urologen, die meisten Geschlechtskrankheiten wie Chlamydien werden Sie wieder los

14.02.2014

Was hilft gegen Augenringe?

Schon seit einiger Zeit leide ich unter dunklen Rändern unter meinen Augen. Was kann ich dagegen unternehmen?

04.02.2014

So werden Sie eine Erkältung fix wieder los

Ihre Nase läuft bereits Extrarunden? Dann halten Sie sich an diesen schnell wieder fit machenden 4-Stufen-Plan

28.01.2014

So finden Sie das richtige Fitnessstudio

Fitnessstudios gibt es mittlerweile an jeder Ecke. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten müssen, um das passende zu finden

01.01.2014

Blut

Ihr Blut ist der Fuhrpark Ihres Körpers. Täglich transportiert Ihr Blut lebenswichtige Fracht wie Sauerstoff und Nährstoffe von einem Teil Ihres Körpers zu einem anderen. Auf dem Rückweg übernimmt es dabei gleichzeitig den Abtransport von Stoffwechselendprodukten. Kurz gesagt: Ohne Blut läuft nicht viel in Ihrem Körper.

Aber Blut kann noch viel mehr. Neben der wärmeregulierenden Funktion und der Immunabwehr, kann Ihnen der rote Saft auch sagen, wie es um Ihre Gesundheit steht. Beinahe jede Krankheit kann ein Arzt anhand einer Blutuntersuchung feststellen. Neben Krankheiten wie Malaria, Aids oder Hepatits lassen sich anhand Ihres Blutes auch organische Störungen feststellen.

Ihr Blut arbeitet aber nicht nur für Sie, es verlangt auch Pflege. Bei erhöhten Blutfettwerten, also einem hohen Wert des schlechten LDL-Cholesterins, steigt das Risiko, an Arteriosklerose zu erkranken. Die im Volksmund auch Arterienverkalkung genannte Erkrankung kann Schlaganfälle, Herzinfarkte und weitere tödliche Erkrankungen auslösen.

Tipp: Ihre Blutfettwerte können Sie schmackhaft senken – indem Sie Ihrem Essen die richtige Würze verleihen. Wissenschaftler der Pennsylvania State University haben herausgefunden, dass Kurkuma, Zimt, Rosmarin, Paprika oder Knoblauch den Blutfettwert senken können. Die in der Studie gewürzten Speisen hatten übten nachweislich eine antioxidantische Wirkung auf den Blutfettwert aus.

21.11.2013

Natürliche Verhütungsmethoden im Vergleich

Setzt Ihre Liebste auch auf natürliche Verhütungsmethoden? Achtung, einige sind nur mit größter Vorsicht zu genießen!

13.11.2013

Mit Sport gegen Diabetes

Diabetes betrifft vor allem Männer, soweit die schlechte Nachricht. Die gute: Durch Sport bekommen Sie die Krankheit in Griff

30.10.2013

Die neuen Methoden gegen HIV

Da sich der HI-Virus ständig verändert, ist seine Bekämpfung äußerst kompliziert. Transplantationstechnik und Genforschung machen Hoffnung

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 21»
Mitmachen
Gewinnspiele

ASUS Transformer Book T100 zu gewinnen

ASUS Transformer Book T100 zu gewinnen

Der Osterhase bringt Ihnen dieses Jahr das ASUS Transformer Book T100! Gewinnen Sie mit etwas Glück den idealen Begleiter für einen aktiven Lifestyle

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele