Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (386) zu: Muskel

23.07.2014

Workout der Woche – Schwimmbad-Muskeln

Sonnenbrille, Handtuch und die Men's Health dürfen an keinem Pool fehlen. Mindestens genauso wichtig: ein starker Auftritt Ihrer Muskeln. Hier kommt das Schwimmbad-Workout

08.07.2014

Länger können mit der Kegel-Technik

Sorgen Sie für ein gutes Becken-Training mit der Kegel-Methode

04.07.2014

Das Langhanteltraining für den Beach-Body

Für Ihre Sixpack-Ziele müssen Sie Ihre Muskeln mit hohen Gewichten herausfordern. Training mit Langhantel hilft, ordentlich was draufzupacken – erst an Hantelscheiben, dann an Masse

04.07.2014

Bauchmuskeln mit dem Schlingentrainer

Was auch immer Sie in diesen Bändern tun, Ihr Rumpf ist dabei zur Anspannung verpflichtet. Schlingen- oder Suspension-Training treibt den Bauchmuskelaufbau voran – und macht Sie obendrein flexibler und beweglicher

03.07.2014

Übungen für den Sixpack-Feinschliff

Mit diesen Tipps verschärfen Sie Ihr Training für ultrastarke, definierte Bauchmuskeln

18.06.2014

Testosteronspiegel pushen?

Welche Tätigkeiten erhöhen meinen Testosteronspiegel?

11.06.2014

Testosteron-Spiegel

Ein niedriger Testosteron-Spiegel führt statistisch zu früherem Sterben. Ein hoher Testosteron-Spiegel wirkt sich hingegen positiv auf Gesundheit und Männlichkeit aus. Hier sind fünf gute Gründe, warum Sie Ihren Testosteron-Spiegel erhöhen sollten:

  1. Mehr Muskelmasse: Testosteron besitzt eine anabole, Muskel aufbauende Wirkung. Wer mit gezieltem Training seinen Testosteron-Spiegel natürlich steigert, erhöht das Muchselwachstum ohne lästige Nebenwirkungen wie Akne oder Haarausfall.
  2. Luststeigernd: Wir wissen, dass Sie es nicht nötig haben, aber: Das Sexualhormon Testosteron ist an der Spermienproduktion beteiligt und steigert die Libido. Weil viel Sex gesund ist, lautet die Glücksformel: erhöhter Testosteron-Spiegel = mehr Sex = mehr Lebensjahre = mehr Jahre mit Sex. Wenn Sie das nicht motiviert …
  3. Gesund fürs Herz: Die übermäßige zusätzliche Einnahme von Testosteron erhöht das Herzinfarkt-Risiko. Nicht so ein durch Training leicht angeregter Testosteron-Spiegel, der sich gleich mehrfach positiv auf Ihre Gesundheit auswirkt: Er senkt den Cholesterin-Spiegel, schützt die Arterien und sorgt für eine verbesserte Sauerstoffversorgung des Herzens.
  4. Muskeln statt Fett: Testosteron lässt Männer männlich wirken. Es beeinflusst die Komposition der körperlichen Proportionen. Bedanken Sie sich also beim Testosteron für Ihren kräftigen Oberkörper, die klassische V-Form mit schmaler Hüfte und den umfangreichen Bizeps.
  5. Starke Knochen: Ein hoher Testosteron-Spiegel sorgt für neues Knochenmaterial mit vielen festigenden Mineralien. Fehlt es Ihnen an Testosteron, steigt das Osteoporose-Risiko, die Knochen werden morsch.

Das erhöht Ihren Testosteron-Spiegel:

  • Bauen Sie Fett ab – je dicker die Wampe, desto niedriger ist Ihr Testosteron-Spiegel.
  • Essen Sie ausreichend Proteine, die stecken zum Beispiel in Fleisch.
  • Schauen Sie Action- und Erotikfilme, um Ihre Testosteronproduktion zumindest kurzfristig anzukurbeln.
  • Trainieren Sie kurz, aber dafür heftig. Zu viel Ausdauersport senkt den Testosteron-Wert.
  • Sorgen Sie für Siege – etwa beim Sport oder im Beruf.
  • Schlafen Sie gut und genug – täglich mindestens acht Stunden.
  • Haben Sie regelmäßig guten Sex – Übung macht den Testosteron-Meister.

06.06.2014

Baue ich mit Faszien-Training Muskeln auf?

Stephan Geisler lehrt an der IST-Hochschule in Düsseldorf. Bei uns beantwortet der Sportwissenschaftler Ihre Fragen zum Krafttraining, diesmal zum Thema Faszien-Training

04.06.2014

Workout der Woche – Arnie-Arme 2014

Sie schuften wie kein Zweiter, doch in Ihren T-Shirt-Ärmeln herrscht so viel Spannung wie bei GZSZ? Schluss damit, denn dieses Training sorgt für Arm-Alarm in nur 5 Minuten!

01.06.2014

Sodbrennen

Sodbrennen ist eine unangenehme Folge ausgerechnet dann, wenn Sie zuvor wahrscheinlich einen guten Abend hatten. Denn wenn Sie beispielsweise ein gutes und reichliches Abendessen genossen haben, produziert Ihr Magen zu viel Säure, die dann in der Nacht in die Speiseröhre hochsteigt und dort die Schleimhäute verätzt. Sodbrennen bemerken Sie an Symptomen wie Brennen in der Speiseröhre, Ziehen im Brustbereich oder Drücken im Oberbauch.

Verantwortlich für Sodbrennen ist zudem häufig ein Muskel, der eigentlich Ihren Magen verschließen soll. Allerdings sind Sie meist daran Schuld, wenn er versagt. Trinken Sie beispielsweise zu viel Alkohol, macht der Muskel gerne schlapp. Essen Sie zu viel, macht er nach oben hin Platz. Im Liegen hat die Magensäure besonders leichtes Spiel, weil sie die Schwerkraft auf Ihrer Seite hat. Tipp: Planen Sie einen relativ langen Zeitraum zwischen Essen und Bettruhe ein, damit Ihr Mageninhalt bereits weitgehend verdaut ist, bevor Sie schlafen gehen

Was hilft gegen Sodbrennen?

Säureblocker und magensaftresistente Kapseln einnehmen. In schweren Fällen empfehlen Ärzte bei Sodbrennen sogar Operationen, die den Mageneingangsbereich verengen. Aber meistens geht es auch unkomplizierter: Einfach auf Alkohol, Zigaretten, Kaffee, süße und fettige Nahrung verzichten und nicht zu viel essen. Klingt gar nicht so einfach? Dann empfehlen wir Ihnen ein Hausmittel gegen Sodbrennen: Basische Nahrung, beispielsweise Kartoffeln, die die Magensäure neutralisieren.

Übrigens: Schafft es die Magenflüssigkeit sogar bis hoch in den Mundraum, nennt man das saures Aufstoßen.

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 39»
Mitmachen
Gewinnspiele

Letzte Plätze für den Urbanathlon zu gewinnen

Jetzt mitmachen und einen Platz im Jever-Fun-Team gewinnen!

Jetzt mitmachen und einen Platz im Jever-Fun-Team gewinnen!

JETZT MITMACHEN

Bartschneider von REMINGTON zu gewinnen

Bartschneider von REMINGTON zu gewinnen

REMINGTON Vakuum Bartschneider MB6550 zu gewinnen.Wir verlosen insgesamt 10 ultimative Styling-Geräte für saubere Grooming-Ergebnisse!

JETZT MITMACHEN

Testen Sie den ersten Gillette Offroad-Rasierer

Gillette BODY

Trend Körperrasur: Der neue Gillette BODY wurde speziell für das anspruchsvolle Terrain des männlichen Körpers entwickelt

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele