Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (78) zu: Muskelwachstum

19.11.2014

Darum ist Zink wichtig für Sportler

Zink ist ein essentielles – also lebenswichtiges – Spurenelement und spielt bei zahlreichen Vorgängen im Körper eine wichtige Rolle. Zink ist zum Beispiel Bestandteil wichtiger Enzyme, die am Stoffwechsel von Eiweißen, Kohlenhydraten und Fett beteiligt sind. Zink ist zudem wichtig für das Zellwachstum, die Stärkung des Immunsystems, die Versorgung des Körpers mit Sauerstoff, das Muskelwachstum und die Regenerationsfähigkeit. Daher sollten besonders Sportler auf eine ausreichende Versorgung mit Zink achten, denn es gilt als wissenschaftlich bewiesen, dass gerade Sportler einen erhöhten Bedarf an Zink haben, da über den Schweiß vermehrt Zink ausgeschieden wird. Je intensiver das Training, desto höher die Zinkverluste – logisch. Doch Zinkpräparate sind für Freizeitsportler nicht nötig, denn Zink kommt in vielen Lebensmitteln in natürlicher Form ausreichend vor. Gute Zinklieferanten sind Fisch und Meeresfrüchte, (rotes) Fleisch, Eier und Milchprodukte. Pflanzliche Quellen für Zink sind vor allem Vollkornprodukte, Hülsenfrüchten und Nüsse.

Hinweis: Nehmen Sie genug Zink zu sich? Laut DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) liegt das Minimum für Männer bei 10 Milligramm Zink pro Tag – bei aktiven Sportlern liegt der Bedarf noch höher (rund 25 Milligramm). Wer zu wenig Zink aufnimmt merkt das häufig an folgenden Symptomen:

  • Schwächung des Immunsystems
  • eingeschränkte Leistunsfähigkeit
  • Haarausfall
  • rissige und trockene Haut und/oder Hautentzündungen mit evt. verminderte Wundheilung
  • brüchige Haare und Nägel
  • Appetitlosigkeit
  • Nachtblindheit
  • Impotenz

11.11.2014

Maximales Muskelwachstum erreichen?

Wie sollte mein Workout aussehen, um maximales Muskelwachstum zu erzielen?

07.11.2014

So profitieren Sie von Ausfallschritten

Ausfallschritte machen Gesäß und Oberschenkel (noch) kräftiger. Unsere Videos nehmen den Klassiker auseinander und zeigen die wichtigsten Varianten

23.10.2014

Workout der Woche – Bein-Berserker

Das Muskelwachstum Ihrer Beine lässt zu wünschen übrig? Wir haben etwas dagegen: das Berserker-Workout

15.10.2014

Das perfekte Partner-Workout

Sie stemmen Eisen, Ihre Liebste besucht Kurse. Machen Sie doch mal gemeinsame Sache! Wir haben das perfekte Partner-Workout entwickelt. So kommen Sie mit der Liebsten ins Schwitzen

19.09.2014

Trainingsplan Muskelaufbau

Sie möchten an Muskelvolumen zulegen? Dann haben wir die perfekten Pläne für Sie. Hier bekommen sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene und Muskel-Profis eine positive Wachstumsprognose.

Einsteiger sollten vor allem auf Ganzkörpertraining mit komplexen Übungen setzen, um Kraft und ein solides Fundament für das weitere Training aufzubauen.

Fortgeschrittene können beim Ganzkörpertraining das Volumen erhöhen oder etwa auf einen Ober-und Unterkörpesplit umsteigen. Komplexe Übungen sollten immer noch der Hauptsbestandteil des Trainings sein.

Profis können Ihr Training in verschieden Muskelgruppen aufteilen, um das Volumen zu erhöhen und einen optimalen Reiz zu setzen. Achten Sie aber darauf, dass Sie einen Muskel immer noch mindestens zwei Mal pro Woche reizen, um das ganze Wachstumspotenzial auszuschöpfen.

Achtung: Die Trainingspläne finden Sie in den Beiträgen entweder als Tabelle oder als PDF-Download am Ende der Seite.

01.09.2014

Beintraining im Video

Wer im Training absolute Bestleistungen erzielen möchte, braucht eines: ein solides Fundament. Sind Ihre Beine eine Wucht, dann fallen Ihnen vor allem komplexe und schwere Übungen wesentlich leichter. Und nicht nur das: Beim Beintraining wird am meisten Testosteron ausgeschüttet, Ihr Muskelwachstum richtig angeheizt. Wenn Sie also regelmäßig Ihre Beine trainieren, profitiert Ihr Oberkörper ebenso davon. Zu den absoluten Klassiker und effektivsten Übungen für stramme Schenkel zählen natürlich Kniebeugen und Ausfallschritte. Daneben haben wir noch viele weitere Übungen im Video für Sie, mit denen Sie jeder Muskelfaser Ihres Unterkörpers einheizen können.

04.08.2014

Der Trainingsplan für einen rundum starken Körper

Dieser Trainingsplan wird in den nächsten 2 Wochen Ihr täglicher Begleiter. Knallharte Workouts für den gesamten Körper stehen auf dem Programm. Hier erhalten Sie die besten Kraft- und Ausdauereinheiten für den ersten Monat

04.07.2014

Essen Sie sich schlank und stark

Erst mal eine Pause! Sixpack Pils und Sixpack-Bauch schließen sich aber leider aus. Was Sie sinnvoll satt macht, zeigt Ihnen die folgende Tagesübersicht – Perlen im Kampf gegen die Plauze

04.07.2014

Protein-Pulver im Check

Protein-Pulver gibt es wie Sand am Meer. Wir verraten, welche dieser 5 Arten zu Ihnen passt

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8»
Mitmachen
Gewinnspiele

10 Monatsrationen Airwaves gewinnen!

Skistar und Airwaves-Botschafter Felix Neureuther startet mit Rhythmus in die neue Saison

Skistar Felix Neureuther startet mit Rhythmus in die neue Saison. Und Sie können mit etwas Glück mit 1 von 10 Monatsrationen Airwaves durchatmen und durchstarten

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele