Jetzt am Kiosk
iPad-Ausgabe

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (256) zu: Schokolade

18.04.2014

Was Sie über Häschenkostüme wissen wollen

Was Männer von Ostern halten und weitere Erkenntnisse zur Osterzeit

31.03.2014

Strategien gegen Frühjahrsmüdigkeit

Drei Tipps, wie Sie Ihre Gute-Laune-Hormone in Schwung bringen und energiegeladen in den Frühling starten

20.02.2014

Erst ein Moppel, dann ein Model

Eigentlich wollte er nur ein bisschen abnehmen. Doch plötzlich packte Jöran der Sixpack-Ehrgeiz. So hat es unser Leser geschafft

10.02.2014

"Ein Burger bringt einen Kerl doch nicht um!"

Auch Fernsehkoch Tim Mälzer begeht regelmäßig Ernährungssünden. Im Men's Health-Interview gesteht er seinen Hang zu Fast Food und viel Schokolade

01.02.2014

Schokolade

Finger weg von Schokolade? Bloß nicht! Wer immer noch glaubt, dass Schokolade und gesunde Ernährung nicht zusammenpassen, sitzt einem alten Irrtum auf. Denn wenn Sie Schokolade nicht in rauen Mengen verzehren, ist sie ein sehr gesundes Lebensmittel.

So kann Schokolade Ihr Herz schützen. Forscher der Monash University in Melbourne empfehlen den Verzehr von rund 100 Gramm Schokolade pro Tag. Wichtig dabei: Sie muss dunkel sein, also mindestens einen Kakaoanteil von 70 Prozent enthalten. Wer sich an diese Empfehlung hält minimiert laut den australischen Forschern das Risiko von Herzanfällen. Grund für die Heilkraft der Schokolade sind die enthaltenen Flavonole und Polyphenole. Diese Stoffe kommen vor allem in dunkler Schokolade vor und erweitern die Blutgefäße und senken den Blutdruck. 

Schokolade schützt aber nicht nur Ihr Herz, sondern lässt es auch höher schlagen: Die bioaktiven Stoffe wie Phenylethylamine und Anandamide, die in Kakaobohnen enthalten sind, machen glücklich. Phenylethylamine regen die Ausschüttung des Glücksbotenstoffes Dopamin an, Anandamide wirken positiv auf die Teile des Gehirns, die für Glücks- und Lustmpfinden verantwortlich sind. Auch hier gilt: Dunkle Schokolade wirkt besser als helle.

Übrigens: Laut einer italienischen Studie gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Schokolade und der Lust auf Sex – je mehr eine Frau nascht, desto mehr Sex will sie und genießt ihn auch stärker. Das heißt jetzt zwar nicht, dass Schokolade essen heißt macht. Aber es zeigt, dass wenn Sie eine Frau kennenlernen, die gerne zu Schokolade greift, Sie sich womöglich auf eine wilde Nacht im Anschluss freuen können.

08.01.2014

So befreien Sie sich von Ihren Lastern

Schluss mit Rauchen, Naschen und Co. Mit diesen neun Tipps können Sie lästigen Lastern trotzen

25.12.2013

Die besten Fett-weg-Tricks

Wie Sie Ihre Fett loswerden, die häufigsten Probleme von Männern im Kampf gegen die Waage und Tipps, wie man sie löst

18.12.2013

Weißer Überzug auf Schokolade ungesund?

Schokolade hat bei mir oft einen weißlichen Überzug. Ist sie vergammelt?

05.12.2013

Schokoladen-Fondue

Wer sagt denn, dass man nur herzhaftes auf dem Grill zubereiten soll: Hier schmelzen die BBQ-Brothers Grillschokolade auf dem heißen Rost

04.12.2013

Der richtige Heiratsantrag und andere Lebens-FAQs

Es gibt Momente, die krönen das Leben eines Mannes. Zum Beispiel das WM-Finale 1990. Oder wenn Sie um die Hand Ihrer Freundin anhalten ...

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 26»
Mitmachen
Gewinnspiele

ASUS Transformer Book T100 zu gewinnen

ASUS Transformer Book T100 zu gewinnen

Der Osterhase bringt Ihnen dieses Jahr das ASUS Transformer Book T100! Gewinnen Sie mit etwas Glück den idealen Begleiter für einen aktiven Lifestyle

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele