Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (266) zu: Schwitzen

14.01.2015

Erotische Tipps für kalte Nächte

Wird's draußen schon früh dunkel, haben Sie viel Zeit – für die Liebe. Und wir haben den Lust-Plan dazu plus erotische Tipps für eine heiße Nacht

28.12.2014

7 Tipps fürs Laufen bei Kälte

Damit der Winterlauf nicht zur Zitterpartie wird: 7 Tipps, wie Sie Risiken beim Laufen in der Kälte umgehen

17.12.2014

Trainingsplan für eine breite Brust

Wir bringen Sie ins Schwitzen: Trainieren Sie eine breite Brust und stärken Sie Ihre Arm- und Schultermuskulatur

09.12.2014

So läuft das Beinheben nach Plan

Beinheben ist eine der effektivsten Waschbrett-Übungen überhaupt. Unser Experte zeigt Ihnen die perfekte Ausführung und die Top-Variationen

05.12.2014

4 coole Kettlebell-Übungen

Ruhige Kugel schieben? Bestimmt nicht! Ein ordentliches Workout mit der Kettlebell trainiert Ihre Kraftausdauer und bringt Sie ganz schön ins Schwitzen. Markus zeigt Ihnen seine Lieblingsübungen

28.10.2014

7 effektive Tipps fürs Home Gym

Sie wollen Ihre Muskeln zu Hause trainieren? So richten Sie sich ein Top-Home-Gym ein

15.10.2014

Das perfekte Partner-Workout

Sie stemmen Eisen, Ihre Liebste besucht Kurse. Machen Sie doch mal gemeinsame Sache! Wir haben das perfekte Partner-Workout entwickelt. So kommen Sie mit der Liebsten ins Schwitzen

14.10.2014

Aufwärmen vor dem Krafttraining sinnvoll?

Soll man sich vor dem Krafttraining aufwärmen? Oder ist das unnötig?

08.10.2014

Helfen Hausmittel gegen Erkältung?

Mich hat's erwischt. Die Nase läuft und der Hals kratzt. Helfen auch Hausmittel gegen Erkältung oder muss ich extra in die Apotheke?

01.10.2014

Nieren

Im Mittelalter dachte man, die Nieren seien unter anderem verantwortlich für Gefühlsregungen – daher sagen Sie bis heute noch, dass stressige Situationen oder Menschen an die Nieren gehen. Medizinisch macht das wenig Sinn. Denn die Hauptaufgabe des bohnenförmigen Organs ist, das Blut von Giftstoffen und Stoffwechselabfällen zu reinigen.

Auch wenn Nierenversagen eine relativ seltene Todesursache ist und Sie außerdem zwei Nieren haben, sollten Sie trotzdem gut mit Ihren Nieren umgehen. Immerhin erfüllen sie die lebenswichtige Funktion der Entgiftung. 4 Tipps zur Nierenpflege:

  1. Wasser trinken: Sie sollten 1,5 bis 2 Liter täglich zu sich nehmen. Hohe Flüssigkeitsverlust etwa durch Sport oder Schwitzen sollten Sie zusätzlich ausgleichen. Ein guter Indikator ist die Farbe Ihres Urins: Ist dieser dunkler als hellgelb, sollten Sie Wasser nachlegen.
  2. Cholesterinwerte checken: Denn sind die zu hoch, sind Sie laut einer Studie der Universität Freiburg anfälliger für Nierenfunktionsstörungen. Diese Lebensmittel senken Ihre Cholesterinwerte.  
  3. Genussmittel meiden: Hoher Alkohol- sowie Tabakkonsum lässt Ihre Nieren zu Höchstleistung auflaufen – die aufgenommenen Schadstoffe müssen ja aus dem Blut gefiltert.
  4. Blutdruck senken: Hoher Blutdruck schadet nicht nur den Nieren – idealerweise liegt er unter 130/85 mmHg.

 

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 27»
Mitmachen
Gewinnspiele

Sportliches Stereoheadset von Plantronics zu gewinnen

Sportliches Stereoheadset von Plantronics zu gewinnen

Zuverlässiger Trainingspartner: Plantronics verlost 3 x 1 Exemplar des Headsets BackBeat FIT

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele