Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (119) zu: Signale

21.11.2014

Das sagen Ihnen die Tatto-Motive von Frauen

Sie begehren eine tätowierte Frau? Mit dieser Übersetzungshilfe knacken Sie sekundenschnell den Sex-Code hinter ihrem Tattoo

13.10.2014

Yoga für Männer

Warum Männer Yoga machen sollten? Weil sie dadurch nicht nur ausgeglichener, sondern auch stärker, definierter, flexibler werden

09.10.2014

Flirtsignale der Frau richtig deuten?

Wie erkenne ich beim Flirten, ob sie wirklich an mir interessiert ist? Welche Flirtsignale senden Frauen aus?

30.09.2014

Auto-Technik und Auto-Tuning

Vor 50 Jahren waren Auto-Technik und Auto-Tuning noch relativ einfach zu verstehen. Damals wurden für einen Lampenwechsel noch keine Fachkenntnisse benötigt und das Angebot an Tuning-Teilen fürs eigene Auto war überschaubar. Heute führt selbst bei kleineren Problemen mit der Technik des Autos meist kein Weg an einem Werkstattbesuch vorbei. Und auch beim Thema Auto-Tuning verlieren Laien schnell den Überblick – von schickeren Felgen bis zum komplexen Chip-Tuning ist mittlerweile alles möglich. Wer sich mit seinem Auto gut auskennt, kleinere Reparaturen selbst vornehmen oder Zubehör- und Tuning-Teile ohne fremde Hilfe einbauen kann, spart viel Geld. Es lohnt sich also zu wissen, was sich unter der Haube Ihres Wagens befindet. Und damit Ihnen das Kennenlernen einfacher fällt, erklären wir vorab für Sie schon einmal die wichtigsten Begriffe für Autos mit moderner Technik:

ABS – Anti-Blockier-System
ABS regelt beim Bremsen den Bremsdruck, damit die Räder nicht blockieren. Dadurch bleibt die Lenkfähigkeit des Fahrzeugs erhalten; der Bremsweg wird (bei festem Untergrund) verkürzt.

BAS und DBC – Brems-Assistenten
Die je nach Hersteller unterschiedlich benannnten Bremsassist-Systeme erkennen eine brenzlige Situation, etwa wenn der Fahrer stark und abrupt abbremst. In einem solchen Fall verstärkt BAS die Bremskraft und verkürzt so den Bremsweg.

ESP und DSC – Elektronische Stabilitätsprogramme
ESP und DSC überwachen die Kraftübertragung zwischen Reifen und Fahrbahn sowie die Fahrstabilität. Falls ein Rad die Haftung verliert oder das Fahrzeug ins Schleudern gerät, kann ESP durch gezieltes Abbremsen oder Beschleunigen einzelner Räder und durch Reduzieren der Motorleistung das Fahrzeug stabilisieren.

PDC – Park Distance Control
Die PDC (von BMW) oder ähnliche Systeme anderer Hersteller messen per Ultraschall die Distanz zwischen dem Fahrzeug und einem Hindernis und erleichtern so das Einparken. Der erreichte Abstand wird entweder durch akustische Signale oder eine visuelle Darstellung signalisiert.

01.09.2014

Augen

Die Stars unter den Sinnesorganen sind die Augen. Etwa 80 Prozent Ihrer bewussten Sinneseindrücke entstehen durchs Sehen. Dabei ist Sehen ein komplizierter Vorgang und nicht für jede Spezies eine Selbstverständlichkeit. Betrachten Sie Ihre Augen daher als ein wahres Wunderwerk der Evolution: Auf einem Quadratmillimeter der Netzhaut, hier wird einfallendes Licht in Nervenimpulse umgewandelt, tummeln sich bis zu 160.000 Sehrezeptoren. 

Die Signale dieser Sehrezeptoren werden von bis zu einer Millionen Nervernleitungen ans Gehirn gesendet, wo diese zu gestochen scharfen Bildern verarbeitet werden. So können Ihre Augen bis zu 20 Bilder pro Sekunde wahrnehmen. Aber wie bei jedem komplexe Organ, lauern auch den Augen Gefahren. Wann Sie zusehen sollten, Ihre Augen zu schützen und wie Sie geschwollene, tränende oder trockene Augen zu bekämpfen, zeigen wir Ihnen hier.

Tipp: Im Alltag verraten Ihre Augen nicht nur Ihnen etwas – Augenringe und Co. lassen beispielsweise Ihre Arbeitskollegen erahnen, dass Sie letzte Nacht nicht nur im Bett verbracht haben. Was dagegen hilft? Eine Kartoffel. Ja, richtig gehört: Reiben Sie eine rohe Knolle und geben Sie diese in ein dünnes Tuch – 15 Minuten auf die geschlossenen Lider gelegt, mindert das Ringe und Rötungen der Augen.

11.07.2014

Immer mehr Frauen lassen sich tätowieren

Tattoos sind bei Frauen nicht nur reiner Körperschmuck, sie sind vielmehr eine Aufforderung zur Kommunikation. Ein Psychologe erklärt die versteckte Bedeutung der Tattoo-Motive

01.06.2014

Körpersprache lesen

Körpersprache ist ein wörtlich zu nehmender Begriff. Denn wer Körpersprache versteht, ist in der Lage Wahrheit und Lüge sowie gute und böse Absichten relativ klar zu erkennen.

So beispielsweise, wenn Sie Zweifel an der Story haben, die Ihnen Ihre Verabredung gerade erzählt. Wenn sie dabei mit ihrer Halskette spielt und tief schluckt, bevor Sie Ihnen Rede und Antwort steht, flunkert sie Ihnen wahrscheinlich etwas vor. Lügen können Sie auch an anderen Signalen der Körpersprache erkennen: an einem Schürzen, Spitzen und Einsaugen der Lippen oder wenn sich Ihre Herzensdame beim Reden immer wieder räuspert und ihre Stimme schlagartig höher wird. Aber Vorsicht! Diese Gesten können auch nur Zeichen für Anspannung sein. Sie sind nie ein 100-prozentiger Beweis.

Aber Körpersprache verrät nicht nur Lügen, sondern auch die Absichten beim Flirten. Legt sie ihren Kopf leicht zur Seite, so dass ihr Hals auf einer Seite freiliegt? Das bedeutet: Sie gibt sich verletzlich, traut Ihnen. Ob das Lächeln Ihrer Herzensdame zudem echt ist und Ihnen gilt, erkennen Sie daran, dass es nicht nur am Mund, sondern auch um die Augen zu sehen ist.

01.06.2014

3 Indizien für Untreue-Gefahr

Woran erkennt man, ob die Süße demnächst fremdgeht? Drei Indizien

16.05.2014

Telefonnummern austauschen?

Frage ich eine schöne Unbekannte nach ihrer Telefonnummer oder soll ich ihr doch eher meine geben?

23.04.2014

Keine Karte? Egal!

Sie haben definitiv keine Chance nach Brasilien zu fahren? Dann organisieren Sie Ihre eigene Fußball-Party

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 12»
Mitmachen
Gewinnspiele

Festliche Unterhaltung von ASUS gewinnen

Festliche Unterhaltung von ASUS gewinnen

Weihnachten – ein Technik-Fest! ASUS verlost ein Zenfone 5, ein ProSieben Entertainment Pad und das neue Transformer Book T100 mit Intel Inside®

JETZT MITMACHEN

24 tolle Gewinne warten hier auf Sie

Das große Adventskalender 2013

Starke Gewinne: Bis Heiligabend öffnet sich täglich ein Türchen – vom Blu-ray Player bis zur Wellness-Reise – wir haben sie alle im Sack.

JETZT MITMACHEN

Wochenende in Berlin zu gewinnen

Wochenende in Berlin zu gewinnen

Berlin exklusiv: Die NH Hotel Group verlost ein verlängertes Wochenende in der deutschen Hauptstadt!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele