Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (215) zu: Verlangen

24.10.2014

Skifahren lernen – die besten Abfahrtstechniken

Damit Sie sich richtig ins Zeug legen können – und nicht in den Schnee – finden Sie hier die besten Ski-Techniken.

02.10.2014

Warrior-Workout im Fitness-Test

Das Warrior-Workout soll Kraft und Ausdauer fördern. Unser Kollege Roman hat sich da durchgekämpft. Sein Trainingstest im Video

22.09.2014

Multipler Orgasmus für den Mann

Ist der multiple Orgasmus für Männer machbar? Unser Autor hat es ausprobiert. Hier seine Anleitung zum Immer-wieder-Kommen

19.09.2014

Diese 69 Sex-Tipps machen sie heiß

Die "eine" ultimative Flirtstrategie, die Sie sicher ins Bett einer Frau führt, gibt es nicht – es gibt viele! Hier sind die besten 69 Sex-Tipps – vom Ansprechen bis zum "Zu mir oder zu dir?"

09.09.2014

Sex mit PO-tenzial

Männer schauen Frauen immer zuerst auf den Po. Diese taxierenden Blicke hat keine verdient. Unsere Autorin sagt, wie Sie dem weiblichen Po richtig huldigen

29.08.2014

Die besten Vorspiel Ideen

Sie wollen Ihre Liebste richtig heiß machen? Dann verführen Sie sie den ganzen Tag lang. Unsere Ideen für ein 12-Stunden-Vorspiel entfachen ihr Feuer garantiert

13.08.2014

Probiotische Lebensmittel oft überflüssig

Actimel, Yakult & Co.: Mit diesen probiotischen Lebensmitteln startete die Functional Food-Welle. Doch wie sinnvoll sind probiotische Joghurts und Drinks wirklich?

08.07.2014

Urbanathlon After-Race-Party

Premiere beim Men's-Health-Urbanathlon! Nach dem Lauf geht's zur After-Race-Party auf der Cap San Diego an den St. Pauli Landungsbrücken in Hamburg

01.07.2014

Sucht

Wer an Sucht denkt, denkt wie die meisten wohl zunächst an Drogen. Das liegt zwar nahe, ist jedoch trügerisch: Denn nicht nur Drogen können eine Sucht auslösen, sondern so gut wie jedes Verhalten – ob nun Sex, Computerspiele oder auch Sport.

Unter Sucht wird im allgemeinen eine Abhängigkeitserkrankung verstanden, die sich in einem unbändigen Verlangen zeigt. Grob unterschieden werden können unterschiedliche Arten von Sucht darin, ob ihr Verlangen auf ein bestimmtes Suchtmittel (Drogen oder Medikamente) oder auch sogenannte nichtstoffgebundene Verhaltensweisen zielt – etwa Glücksspiel oder Sport. Die Auswirkungen von Sucht sind aber in allen Fällen ähnlich: Die Befriedigung des Verlangens wird meist allen anderen Bedürfnissen untergeordnet. So leidet neben der Gesundheit der Betroffenen auch das soziale Umfeld.    

Eine Sucht dient häufig dazu, Probleme zu verdrängen. So sind Menschen unter hoher emotionaler Belastung, die unter Angst, Wut oder Depression leiden, besonders anfällig. Aber auch, wer genetisch dazu veranlagt ist, entwickelt leichter eine Sucht. Wer seiner Sucht nicht nachgeben kann, leidet unter Entzugserscheinungen. Häufige Symptome sind Schwitzen, Zittern, Schmerzen, Schwindel und Übelkeit.

Übrigens: Auch das Bindungshormon Oxytocin macht süchtig, denn es aktiviert das Belohnungssystem. Wer sich trennt, erlebt daher einen Entzug.

11.06.2014

Testosteron

Das Hormon Testosteron ist das einflussreichte Hormon im Leben eines Mannes. Testosteron bewirkt bereits vor der Geburt, dass der Fötus typische männliche Geschlechtsmerkmale entwickelt. Unter Einfluss dieses „Männer-Hormons“ entwickeln Jungs sämtliche körperlichen Merkmale wie Penis, Hoden, Bartwuchs, die spezifisch männliche Körperfettverteilung, Körperbehaarung und tiefe Stimme. Eine hohe Konzentration Testosteron sorgt bei Männern für sexuelles Verlangen (Libido), aber auch allgemein für Antrieb, Ausdauer bis hin zu aggressivem Verhalten. Testosteron verhilft zudem zu einer Verringerung an Erkrankungen und Allergien. Insbesondere bei uns Männern führt der höhere Hormonspiegel des Sexualhormons Testosteron dazu, dass Entzündungen deutlich verringert werden können und somit viele Erkrankungen durch das Testosteron abgewendet werden. Manche überambitionierten Sportler und Bodybuilder missbrauchen das Hormon Testosteron jedoch als Dopingmittel, um den Muskelaufbau zu pushen und Leistungsgrenzen zu überwinden. Doch Vorsicht: Überhöhte künstlich hergestellte Testosterondosen können urologische Problemen auslösen. Ein Mangel an Testosteron dagegen führt bei Männern nicht nur zu Libido-Verlust und Erektionsstörungen, sondern kann auch die Ursache für depressive Verstimmung, verminderten Haarwuchs und Knochenschwund sein. Wer unter solchen Symptomen leidet, sollte seinen Hormonspiegel beim Hausarzt analysieren lassen.

Übrigens: Auch der weibliche Körper produziert Testosteron, allerdings nur in geringen Mengen. 

 

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 22»
Mitmachen
Gewinnspiele

Laufoutfit von NEW BALANCE gewinnen

New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

So starten Sie perfekt ausgestattet in den Laufherbst: New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

JETZT MITMACHEN

Bear Grylls Hörbuch inklusive MP3-Player zu gewinnen

Random House Audio verlost 3x den Transcend Outdoor MP3-Player inklusive Bear Grylls Hörbuch

Gewinnen Sie das Survival Hörbuch von Bear Grylls, vorinstalliert auf einem Outdoor erprobten MP3-Player mit Fitness-Tracker und wecken Sie den Abenteurer in sich

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele