Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (215) zu: Wettkampf

17.04.2015

Die besten Lebensmittel für Sportler

Diese 35 Lebensmittel empfehlen Sport- und Ernährungswissenschaftler allen Kraft- und Ausdauersportlern, damit sie stärker, schneller und schlanker werden

29.03.2015

Testosteronspiegel pushen?

Welche Tätigkeiten erhöhen meinen Testosteronspiegel?

26.03.2015

Werden Sie Läufer beim "Beat the Sun"-Rennen

ASICS sucht Läufer für das spektakuläre Rennen „Beat the Sun“. Das Ziel: als Team die Sonne zu besiegen, in einem Wettkampf rund um den höchsten Berg Europas. Plus: Es gibt Laufoutfits zu gewinnen!

24.03.2015

Mister Strongarm 2015 reist zu den Red Bull X-Alps

Der perfekte Preis für Mister Strongarm: LED LENSER® und Leatherman® sponsern dem Gewinner ein langes Abenteuer-Wochenende zum Start des härtesten Adventure Rennens der Welt Anfang Juli in Salzburg

10.03.2015

Trainingsplan für mehr Erfolge beim Laufen

Sie wollen die Lauf-Saison mit einem gelungenen Zieleinlauf krönen? Hier ist Ihr Trainingsplan!

20.02.2015

Beim Sport zu viel trinken ungesund?

Kann man eigentlich beim Sport zu viel trinken?

29.01.2015

Start frei für die Laufsaison

Der Men's Health Personal Trainer rückt Ihren lästigen Fettdepots mit den perfekten Kardio-Workouts auf die Pelle

02.01.2015

Tipps für neue Trainingsreize?

Wie kann man neue Trainingsreize setzen, um wieder Lust auf das Workout zu bekommen?

18.12.2014

Freerider Felix Wiemers im Action-Video

Freeriden ist der Wintersport für Action-Fans. Wir zeigen die waghalsigsten Sprünge von Felix Wiemers im Video und verraten, was den Profi antreibt

05.12.2014

Crossfit-Training im Test

Kraftklassiker, Turnübungen und Ausdauersport mit etwas Wettkampf ergeben Crossfit. Prakti Patrick Kiurina wollte wissen, ob er sich dabei auch selbst besiegen kann

18.11.2014

Was ist Crossfit und was sind die wichtigsten Crossfit-Übungen?

Jeder spricht von Crossfit. Ich wage kaum es zu fragen, aber was ist das eigentlich genau und welche Übungen macht man beim Crossfit?

17.10.2014

Wettkampf im Klippenspringen

Zum Klippenspringen gehört Mut aber auch jahreslange Training. Wer beides beweist, kann bei einem internationalen Wettkampf im Klippenspringen antreten und den Wm-Titel ergattern

15.10.2014

Timbersports – Was ist das?

Noch nie in Ihrem Leben Holz gehackt? Bei den Timbersports werden im Wettkampf Bäume gefällt und Holzstämme zerlegt. So schulen Sie Kraft und Ausdauer bei den Timbersports

15.10.2014

Das perfekte Partner-Workout

Sie stemmen Eisen, Ihre Liebste besucht Kurse. Machen Sie doch mal gemeinsame Sache! Wir haben das perfekte Partner-Workout entwickelt. So kommen Sie mit der Liebsten ins Schwitzen

01.10.2014

Denk-Power für Ihr Gehirn – so stählen Sie Ihren Geist

Ihr Gehirn kann viel mehr, als Sie denken. Mit Gedächtnistraining und der richtigen Ernährung stählen Sie Ihren Geist für Prüfungen und Stress. Plus: Ein simpler Test verrät Ihnen in wenigen Sekunden das biologische Alter Ihres Gehirns.

22.08.2014

Doping

Doping oder Dopen bedeutet die Einnahme von unerlaubten Substanzen oder die Nutzung von unerlaubten Methoden zur Leistungssteigerung. Die Einnahme solcher Substanzen hat meist negative gesundheitliche Folgen. Darüber hinaus führt Doping zu einer ungleichen Chancenverteilung im Sport und ist daher weitestgehend verboten.
Unter den Dopingmitteln gibt es mehrere Arten: Mittel, die man kurz vor dem Wettkampf einnimmt, langfristig wirkende Mittel und Blutdoping. Am stärksten verbreitet sind langfristig wirkende Mittel wie anabole Steroide, die vor allem auch unter Hobbysportlern genutzt werden, um die Proteinsynthese zu steigern, was zu einer Zunahme von Muskelmasse bei gleichzeitigem Fettabbau führen kann. Allein in Deutschland sollen etwa eine Millionen Freizeitsportler zu unerlaubten Mitteln greifen. Aber auch Stimulanzien und Narkotika stehen teilweise auf der Liste der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA). Es gibt aber auch kurz-und langfristig leistungssteigernde Substanzen, die nicht unter Doping fallen: Kreatin ist nicht auf der Liste der WADA, Koffein seit 2004 ebenfalls nicht mehr.

Vor 50 Jahren begannen Athleten, sich vier bis acht Wochen vor dem Wettbewerb Blut abzupumpen, um es wenige Tage vor dem Wettbewerb wieder einzuspritzen. „Diese Methode hat aber nichts gebracht, so dass es heute niemand mehr macht“, erklärt Sportmediziner Gerd E. Pfeiffer.

Wichtige Doping-Mittel:
Epo (Erythropoietin):  eines der am häufigsten verwandten Dopingmittel der Tour de France-Fahrer. Das Nieren-Hormon stimuliert die Produktion von roten Blutkörperchen im Knochenmark. Makaber: Es wird häugig aus Leichen gewonnen, da künstlich hergestelltes Epo leichter nachweisbar ist. Der Hämatokrit (der Anteil roter Blutkörperchen) klettert durch Epo in die Höhe. Gefahr: Wird das Blut zu dickflüssig, drohen Herzinfarkt, Hirnschlag und Embolien. Epo hat dadurch einigen Radrennfahrern bereits das Leben gekostet.

PFC (Perfluorcarbon): eine bereits länger bekannte Fluorverbindung, die Sauerstoff bindet. Vorteil: Der Hämatokrit steigt nicht an. PFC wird wegen der starken Wirkung vorzugsweise inhaliert, zerstört aber mittelfristig die Lunge. Nachweisbar ist es über einen Atemtest.

Künstliches Blut: Weniger Nebenwirkungen versprechen "künstlicher Sauerstoffträger", basierend auf Schweinehämoglobin. Im Tierversuch ist die die Wirksamkeit von künstlichem Blut bereits nachgewiesen worden. Die Anwendungsgebiete reichen vom Blutersatz in medizinischen Notfällen bis zur Kosmetik.

Hemopure: Salzlösung aus Rinderhämoglobin. Hemopure bringt ein Prozent mehr gebundenen Sauerstoff ins Blut. Es ist schnell zu entdecken und kann ein Immunschock wegen der körperfremden Eiweiße zum Tod führen.

Gentechnisch verändertes Blut: Doping-Substanz der Zukunft:. Menschlichem Hämoglobin wurden bereits Erbinformationen von Tieren eingepflanzt.

05.08.2014

FAQ zur 8-Stunden-Diät

Muss man jeden Tag im gleichen 8-Stunden-Zeitraum essen? Was ist, wenn man plötzlich Heißhunger bekommt? Wir klären die häufigsten Fragen zu 8-Stunden-Diät

04.08.2014

Bier ist das perfekte isotonische Sportgetränk

Es ist offiziell: Bier ist das perfekte Männergetränk – nahrhaft und lecker. Zudem ist Bier auch noch ein isotonisches Sportgetränk. Neueste Studien weisen darauf hin, dass sich Ihre Muskulatur mit Bier schneller von Belastungen erholt

14.05.2014

Fitness-Test mit Marco Reus

Das WM-Fieber hat Marco Reus und die gesamte Fußball-Nationalmannschaft schon lange gepackt. Wie er Schnelligkeit, Antritt und Explosivität trainiert

09.05.2014

Tools fürs Strongman-Training im Video-Test

Beim so genannten Strongman-Training stemmen schwere Jungs massive Gewichte. Wir sagen: Das können Sie auch, egal wie fit Sie sind! 10 Tools führen für starke Zuwächse bei Kraft und Muskeln im Video-Check

01.05.2014

Interview mit Slackliner Reinhard Kleindl

Seiltanz für Kerle: Slacklining-Profi Reinhard Kleindl sagt, wie es geht – und wann er weiche Knie bekommt

01.05.2014

Interview mit Robert Ebner

Was unter Waldarbeitern lange Tradition hat, könnte Ihr neues Trainingsprogramm werden. Im Interview mit Robert Ebner erklärt der Profi umseitig, warum Timbersports kein stumpfes Holzhacken ist

01.05.2014

Bilder vom Timbersports-Wettkampf

Der Motorgerätehersteller Stihl hat aus Holzfällen eine sportliche Disziplin gemacht, in der sich die stärksten und kräftigsten Männer miteinander messen. Sehen Sie selbst, Bilder vom Timbersports-Wettkampf

01.05.2014

Orientierungslauf für Anfänger

Falls Sie selber einen guten Orientierungssinn und zwei gesunde Beine haben, dann probieren Sie den etwas anderen Laufsport aus. Was Sie über den Orientierungslauf für Anfänger wissen sollten, erfahren Sie hier

07.04.2014

Schrittlänge steigert Geschwindigkeit

Machen Sie sich lang! Wer seine Laufeinheit mit konstant großen Schrittlänge absolviert, kann damit seine Geschwindigkeit steigern

11.03.2014

Wie lange soll ich mein Training vorausplanen?

Stephan Geisler lehrt an der IST-Hochschule in Düsseldorf. Bei uns beantwortet der Sportwissenschaftler Ihre Fragen zum Krafttraining, diesmal zum Thema Trainingsplanung im Voraus

08.03.2014

Höhentraining für Ausdauersportler im Test

Fürs Höhentraining muss man in die Berge? Falsch! Redakteur Henning Lenertz blieb und lief in Hamburg. Seine Höhen und Tiefen im Video

08.02.2014

Beim Sportholzfällen fliegen die Späne

Viel Holz in der Hütte: Sportholzfäller Robert Ebner sagt im Interview, wie Äxte und Sägen zu Sportgeräten werden

20.01.2014

Die Weekend-Challenge im Workout-Video

Am Wochenende schon was vor? Testen Sie bei unserer Weekend-Challenge Ihre aktuelle Form und vergleichen Sie Ihre Werte auf Facebook mit denen anderer Men's-Health-Leser

01.01.2014

So erreichen Sie Ihre Sportziele

Men’s-Health-Redakteure haben es vorgemacht, machen Sie es nach: 15 Pläne für mehr Erfolg beim Laufen, Biken, Workout

 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8»
Mitmachen
Gewinnspiele

Protein-Pakete von Optimum Nutrition zu gewinnen

Verbessern Sie Ihre Ergebnisse durch 24h Proteinversorgung. Optimum Nutrition verlost 3x2 Dosen Proteine

Es ist Zeit für ein UPGRADE Ihrer Leistung: Optimum Nutrition verlost 3 Pakete Protein-Power

JETZT MITMACHEN

Timex schickt Sie in die Wildnis

Timex schickt Sie in die Wildnis

Für die härtesten Uhren sucht Timex die härtesten Tester! Gewinnen Sie eine erlebnisreiche 3-Tages-Expedition nach Schottland – für sich und Ihren besten Freund

JETZT MITMACHEN

Skittles, die knackigen Kaubonbons

Skittles zu gewinnen

Gewinnen Sie knackig-leckeren Kauspaß: Wrigleys verlost eine Monatsration Skittles, die kultigen, extra fruchtigen Kaubonbons

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele