Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (143) zu: Zigaretten

09.04.2015

Die häufigsten Krankheiten der Lunge

Da bleibt Ihnen die Luft weg: Folgen von Zigaretten und andere Erkrankungen der Lunge: Bilder von Raucherlunge und Lungenkrebs

28.01.2015

Erkältungsrisiko Fasching

In der Karnevalszeit ist das Risiko, sich eine Erkältung einzufangen besonders hoch. So können Sie sich schützen

26.09.2014

So halten Sie Ihr Sperma fit

Gesunde Hoden, die das Zeug zum Zeugen haben, sind für Männer lebenswichtig. Entschärfen Sie deshalb diese elf Spermien-Killer

01.07.2014

E-Zigarette

Rauchen ist ungesund, klar. Die E-Zigarette scheint daher vielen als gute Alternative zur Kippe. Das Versprechen: Rauchen ohne Rauch und ohne schädlichen Tabak, so Hersteller der E-Zigarette. Aber stimmt das auch?

In einer E-Zigarette wird statt Tabak eine Flüssigkeit erhitzt, deren Dampf Sie einatmen. Die Flüssigkeit nennt sich Liquid und ist mit unterschiedlich hohem Nikotingehalt erhältlich: Von 20 Milligramm pro Milliliter bis zu gar keinem Nikotin. Nicht enthalten sind Kohlenmonoxid, Arsen, Blausäure und krebserregender Teer. Also die Stoffe, die Rauchen so gefährlich machen. E-Zigarette dampfen ist also ganz ungefährlich? 

Nicht ganz: In Liquid stecken Substanzen wie Propylenglykol und Glycerin. Die sind zwar auch in Lebensmitteln enthalten, aber dass sie in der E-Zigarette nicht schädlich sind, heißt das nicht. Denn Sie inhalieren die Stoffe in verdampfter Form. Wie sich das auf den Körper auswirkt, ist nicht hinreichend geklärt. Genauso sieht es bei anderen Zusatzstoffen aus. Linalool beispielsweise, ein Duftstoff, der in einigen Liquiden enthalten ist, reizt die Atemwege. Wie schädlich die E-Zigarette im Vergleich zur Tabak-Zigarette also tatsächlich ist, wurde bisher nicht ausreichend erforscht. Jedoch mehren sich die Hinweise, dass auch E-Zigaretten im Verdacht stehen, krebserregend zu sein.

01.06.2014

Sodbrennen

Sodbrennen ist eine unangenehme Folge ausgerechnet dann, wenn Sie zuvor wahrscheinlich einen guten Abend hatten. Denn wenn Sie beispielsweise ein gutes und reichliches Abendessen genossen haben, produziert Ihr Magen zu viel Säure, die dann in der Nacht in die Speiseröhre hochsteigt und dort die Schleimhäute verätzt. Sodbrennen bemerken Sie an Symptomen wie Brennen in der Speiseröhre, Ziehen im Brustbereich oder Drücken im Oberbauch.

Verantwortlich für Sodbrennen ist zudem häufig ein Muskel, der eigentlich Ihren Magen verschließen soll. Allerdings sind Sie meist daran Schuld, wenn er versagt. Trinken Sie beispielsweise zu viel Alkohol, macht der Muskel gerne schlapp. Essen Sie zu viel, macht er nach oben hin Platz. Im Liegen hat die Magensäure besonders leichtes Spiel, weil sie die Schwerkraft auf Ihrer Seite hat. Tipp: Planen Sie einen relativ langen Zeitraum zwischen Essen und Bettruhe ein, damit Ihr Mageninhalt bereits weitgehend verdaut ist, bevor Sie schlafen gehen

Was hilft gegen Sodbrennen?

Säureblocker und magensaftresistente Kapseln einnehmen. In schweren Fällen empfehlen Ärzte bei Sodbrennen sogar Operationen, die den Mageneingangsbereich verengen. Aber meistens geht es auch unkomplizierter: Einfach auf Alkohol, Zigaretten, Kaffee, süße und fettige Nahrung verzichten und nicht zu viel essen. Klingt gar nicht so einfach? Dann empfehlen wir Ihnen ein Hausmittel gegen Sodbrennen: Basische Nahrung, beispielsweise Kartoffeln, die die Magensäure neutralisieren.

Übrigens: Schafft es die Magenflüssigkeit sogar bis hoch in den Mundraum, nennt man das saures Aufstoßen.

08.01.2014

So befreien Sie sich von Ihren Lastern

Schluss mit Rauchen, Naschen und Co. Mit diesen neun Tipps können Sie lästigen Lastern trotzen

04.01.2014

So essen Sie sich attraktiv

Attraktivität ist nicht nur eine Frage des Alters, sondern auch der richtigen Ernährung. Die besten Forever-young-Tipps für Ihre Haut

25.12.2013

Sind Kräuterzigaretten unbedenklich?

Sind Kräuterzigaretten eigentlich eine gesunde Alternative zur normalen Kippe?

12.08.2013

Die App-Empfehlungen der Redaktion

Unsere Kollegen haben ihre Apple-Geräte durchstöbert. Hier die 50 Favoriten der Men's-Health-Redaktion für iPhone und iPad

03.07.2012

5 Methoden, um mit dem Rauchen aufzuhören

5 Men’s-Health-Kollegen wollten mit dem Rauchen aufhören. Mit diesen Methoden hat es (nicht) geklappt

03.01.2012

Raucher unterschätzen Risiko

Nikotinsüchtige spielen die Gefahren von Tabak herunter. Außerdem sorgen Kippen für ordentlich Stress

30.12.2011

Wie schädlich ist Schnupftabak?

Ist es eigentlich weniger gefährlich, Schnupftabak zu nehmen, als Zigaretten zu rauchen?

11.10.2011

Sodbrennen oder Anzeichen für Herzinfarkt?

Wissen Sie, worin sich harmloses Sodbrennen von gefährlichen Herzschmerzen unterscheidet? So bekommen Sie es heraus

02.10.2011

Mit dem Rauchen aufhören, jetzt!

Alle guten Vorsätze mit dem Rauchen aufhören zu wollen, bleiben zumeist auf der Strecke. Die Wahrheit ist: Am besten ist der Schnellschuss von jetzt auch gleich! Zögern Sie also nicht beim Rauchen aufhören – wir sagen Ihnen, wie Sie durchhalten und ohne Zigaretten glücklich werden.

20.09.2011

Mit Fitness gegen Zigarettensucht

Laufen hilft beim Rauchstopp. Denn durch Sport können insbesondere junge Männer ihre Nikotinsucht bekämpfen

03.09.2011

Gelegenheitsraucher – gibt's das?

Ich bin Gelegenheitsraucher. Sind zwei, drei Zigaretten pro Tag bereits schädlich? Oder härten sie eher ab?

14.07.2011

Zigarettenentzug macht furchtlos

Der Vezicht auf Tabak und Zigaretten legt das Furchtzentrum im Gehirn lahm. Schockblider auf Zigarettenschachteln verlieren dadurch ihre Wirkung

12.07.2011

Sexfrust durch ungesunden Lebensstil

Rauchen, Alkohol und Übergewicht beeinträchtigen das Sexualleben. Wer zu ungesund lebt, muss mit Problemen im Bett rechnen

12.07.2011

Schnupfen statt paffen?

Ist Schnupftabak eigentlich gesünder als das Zigarettenrauchen? Schließlich wird die Lunge ja nicht angegriffen.

04.07.2011

SMS hilft Rauchern aufzuhören

Wer eine SMS mit gutem Zuspruch erhält, dem fällt es leichter mit dem Rauchen aufzuhören

21.06.2011

TV-Junkies sterben früher

Volkssport Fernsehen: Wer zu viel seiner Freizeit vor der Glotze verbringt, schadet seinem Herzen und erkrankt eher an Diabetes

23.03.2011

Zu viele Deutsche leben ungesund

Nur einer von sieben Deutschen isst gesund und treibt Sport. Die Folge sind immer mehr Herz-Kreislauf-Erkrankungen

09.02.2011

Mit E-Zigarette zum Nichtraucher

Wer elektronisch raucht, soll seinen Nikotinverbrauch bedeutend mindern oder gar vollkommen einstellen können

17.01.2011

Krebsgefahr schon nach einer Zigarette

Wer jetzt raucht, riskiert auch jetzt Krebs – nicht erst Jahren später. Die Gifte im Tabak verändern bereits Minuten nach einer Zigarette die DNS

06.12.2010

Rauch-Stopp macht glücklich

Wir haben für Sie die interessantesten Studienergebnisse zum Thema Rauchen gesammelt

08.07.2010

Liebe macht abhängig

Die Gehirnaktivität von Menschen mit akutem Liebeskummer ähnelt der von Alkohol-Abhängigen

03.05.2010

Wie gefährlich ist Fußball?

Sie sind während der EM enormen gesundheitlichen Belastungen ausgesetzt. Glauben Sie nicht? Wir wissen es besser

23.04.2010

Raucher nehmen schneller zu als Nichtraucher

Von wegen "Rauchen macht schlank": Zigaretten gefährden nicht nur die Gesundheit, sondern machen auch dick

11.03.2010

Solarien so gefährlich wie Zigaretten

Solarien sind krebserregend – das Hautkrebsrisiko steigt bei regelmäßiger Nutzung um 75 Prozent

24.02.2010

Raucher dümmer als Nichtraucher

Wer regelmäßig raucht, hat einen kleineren IQ als jemand, der noch nie zur Zigarette gegriffen hat

 1 | 2 | 3 | 4 | 5»
Mitmachen
Gewinnspiele

Protein-Pakete von Optimum Nutrition zu gewinnen

Verbessern Sie Ihre Ergebnisse durch 24h Proteinversorgung. Optimum Nutrition verlost 3x2 Dosen Proteine

Es ist Zeit für ein UPGRADE Ihrer Leistung: Optimum Nutrition verlost 3 Pakete Protein-Power

JETZT MITMACHEN

Timex schickt Sie in die Wildnis

Timex schickt Sie in die Wildnis

Für die härtesten Uhren sucht Timex die härtesten Tester! Gewinnen Sie eine erlebnisreiche 3-Tages-Expedition nach Schottland – für sich und Ihren besten Freund

JETZT MITMACHEN

Skittles, die knackigen Kaubonbons

Skittles zu gewinnen

Gewinnen Sie knackig-leckeren Kauspaß: Wrigleys verlost eine Monatsration Skittles, die kultigen, extra fruchtigen Kaubonbons

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele