Ausdauersport reduziert Herz-Kreislauf Probleme

Maximalpuls ermitteln durch Alter und Gewicht

Ausdauer ist die Grundvorraussetzung für körperliche Fitness und ein gesundes Herz-Kreislauf-System. Wer regelmäßig und dosiert Ausdauertraining macht, tut seinem Herz-Kreislauf-System etwas gutes und schafft schon früh die Grundlage für Mobilität im fortschreitenden Alter. Aber Vorsicht: Übertreiben Sie es nicht mit dem Ehrgeiz, denn körperliche Überanstrengung kann schnell zu dauerhaften Erschöpfungen führen und das Herz-Kreislauf-System angreifen. Regelmäßiges, moderates Training reicht vollkommen aus, um das Herz-Kreislauf-System in Schwung zu bringen und zu halten

Sponsored Section Anzeige