Fußballtraining

Fußballtraining: Kicken für mehr Ausdauer

Wenn Fußball für Sie Bratwurst und Bier heißt, dann sollten Sie umdenken. Eifern Sie lieber Ihren Idolen auf dem Platz nach. Denn Fußballtraining ist nicht nur was für Profi-Kicker. Bolzen ist ein perfektes Training für Koordination und Kondition

Auch andere sportliche Ziele lassen sich mit Fußballtraining verfolgen: So konnten dänische Wissenschaftler zeigen, dass beim Fußball mehr Fett verbrannt wird als beim Laufen – die Kicker verloren während der Studie 3,5 Kilo, die Läufer nur zwei. Gleichzeitig konnte beim Fußballtraining mehr Muskelmasse aufgebaut werden als beim Joggen. Sie können sich also gerne nach dem Fußballtraining mit den kickenden Kumpels noch ein Bierchen (oder auch eine Bratwurst) gönnen.

Tipp: Sie wollen nicht nur mit Ihren Kumpels trainieren, sondern auch gegen andere Teams spielen? Dann tragen Sie rote Trikots. Forscher der Durham University fanden nämlich heraus, dass Fußballmannschaften, die rot tragen, häufiger gewinnen.

Sponsored SectionAnzeige