München

München: Beste Stadt für Männer?

Bekannt ist München auf der ganzen Welt wohl vor allem für das alljährlich stattfindene Oktoberfest und womöglich auch für den erfolgreichen Fußballclub Bayern München. Aber nicht nur Bier, Dirndl und Fußball machen München für Männer interessant. Wir haben Fakten zur drittgrößten deutschen Stadt (rund 1,4 Millionen Einwohner) gesammelt.

Schon öfter hat Men's Health nach der besten deutschen Stadt für Männer gefragt. München konnte sich dabei meist einen Platz unter den Top 3 sichern. Diese Punkte machen München laut unserem Städtevergleich von 2011 zur Männerstadt:

  • Karriere: In keiner anderen deutschen Stadt boomt die Wirtschaft wie in München – die Arbeitslosenquote ist gering und das Jahreseinkommen überdurchschnittlich hoch. Beste Aussichten also auf den Traumjob.
  • Lebensqualität: Auch hier kommt München gut weg. Die Stadt ist sicher und attraktiv. Einziges Manko: Die hohen Mietpreise.
  • Partnerschaft: Sie sind noch auf der Suche nach einer Partnerin? In München gibt es im Vergleich deutlich mehr Singles als etwa in Berlin oder Hamburg. Sie sind schon vergeben? Auch gut: München scheint ein perfektes Klima für Paare zu bieten – die Scheidungsrate ist gering, die Geburtenrate hoch. 

Tipp: Männer suchen nach Abenteuern! Im Süden werden sie fündig. Denn München ist wohl die einzige deutsche Großstadt mit eigenem Surfspot. Glauben Sie nicht? Der Münchener Eisbach, ein Seitenarm der Isar, lädt zum Ritt auf der stehenden Flusswelle ein. Aber Vorsicht: Nichts für Anfänger!