Nüsse schützen Herz und Hirn

Nüsse sind zwar reich an Kalorien, aber sehr gesund

Nüsse – Kalorienbomben? So ein Quatsch! Nüsse haben zwar viele Kalorien und viel Fett, doch trotz ihres hohen Anteils an Fett sind Nüsse sehr gesund. Denn mehr als die Hälfte der enthaltenen Fettsäuren sind mehrfach ungesättigt und für uns lebenswichtig, da sie Hirn und Nerven schützen. Nüsse liefern zudem viele Vitamine, sowie Mineralstoffe und Spurenelemente. Ihre Inhaltsstoffe sollen sich positiv auf das Herz, die Konzentrationsfähigkeit und den Cholesterinspiegel auswirken. Die DGE – die Deutsche Gesellschaft für Ernährung – empfiehlt täglich um die 25 Gramm Nüsse zu snacken.

Schon gewusst: Fälschlicherweise gelten aufgrund des Namens auch viele Hülsen- oder Steinfrüchte als Nüsse. So ist die Erdnuss zum Beispiel eine Hülsenfrucht, Mandeln, Walnuss und Macadamianuss zählen wiederum zu den Steinfrüchten.

Sponsored SectionAnzeige