Allwetterjacken: Die 4 besten Herrenjacken für jedes Wetter

Allwetterjacken für Männer
Ziehen Sie sich warm an: Am besten mit diesen Allwetterjacken präsentiert von Influencer André Hamann

Diesen Winter dürfen Sie ruhig mal so richtig dick auftragen. Diese Jacken schützen Sie vor Kälte, Nässe und schlechtem Geschmack

Kennen Sie den nicht von irgendwoher? Richtig! Model André Hamann ist auch Titelheld unserer aktuellen Print-Ausgabe (auf dem Cover trägt er aber keine Jacke). Zudem ist der Instagram-Star das aktuelle Gesicht der neuen Duft-Kampagne von Trussardi. Hier präsentiert er Allwetterjacken, mit denen Wind, Regen und Schnee Ihnen nichts anhaben können. Sie entscheiden dann, welche Ihnen am besten steht. Wir garantieren: Alle sehen nicht nur toll aus, sondern erfüllen auch Ihren Zweck. Also, viel Spaß beim Entdecken!

1. Daunenjacken sind die Streetstylestars

Jetzt kommt’s ganz dicke: Pufferjackets sind nämlich momentan schwer angesagt, besonders in kreischenden Farben sind sie der letzte Schrei. Gepaart mit Sneakers, entweder im Retro-Look oder im futuristischen Style, entsteht so ein lässiges, urbanes Outfit. Und dazwischen? Sorgen Jogger aus Baumwolle oder die von den Designern wiederentdeckten Cargo-Pants für den legeren Look. Eine Jeans geht natürlich auch immer. Achten Sie dann aber auf einen geraden Schnitt. Wichtig: Wer bei seiner Pufferjacket auf eine tierische Füllung steht, sollte sich vor dem Kauf über das Verhältnis von Daunen zu Federn informieren. Die Ersteren halten deutlich wärmer und sollten den Großteil ausmachen. Ideal ist das Verhältnis 90 zu 10.

Daunenjacken sind die Streetstylestars
Winterjacke mit Entendaunenfüllung von BOSS, um 650 Euro, Hemd von STONE ISLAND, etwa 210 Euro, Sweatpants von TOM TAILOR, zirka 60 Euro.

2. Parkas sind die Allzeit-Favoriten

Parkas sind Dauerbrenner. Es gibt sie in verschiedenen Längen, mit Kapuze oder ohne, mit und ohne Fütterung. Am wärmsten (zu empfehlen) ist der Arctic Parka. Eisige Temperaturen wie am Nordpol sind zwar in unseren Breitengraden nicht zu erwarten, aber es verschafft einem doch ein wohliges Gefühl, wenn man weiß, dass die Jacke für bis zu minus 30 Grad Celsius ausgelegt ist. Der Klassiker von Woolrich ist übrigens seit fast 150 Jahren unverändert. Was Sie dazu anziehen können? Er passt gut zum lässigen Lagen-Look, geht in eleganter, minimalistischer Ausführung aber auch zu Anzügen.

Parkas gehen immer
Parka von CAMEL ACTIVE, um 280 Euro, FLanellhemd von CAMEL ACTIVE, etwa 70 Euro, Rollkragenpulli von OLYMP, zirka 100 Euro, Worker-Jeans von TOPMAN, um 10 Euro, Baseball-Cap von NEW ERA, um 35 Euro.

3. Wetter-Allrounder: Blousons & Steppjacken

Das Thermometer zeigt 20 Grad, aber der Wind bläst Grüße aus Sibirien herüber. Anders gesagt: Das Wetter weiß nicht, was es will. Jackenmodelle wie Blousons, gefütterte Trackjackets oder Steppjacken sind dann exzellente Begleiter. Sie bekommen da nämlich locker einen dicken Pullover drunter und haben nicht schwer zu tragen, falls die Sonne doch rauskommt. Auch als Zwischenlage unter Parka, Daunenjacke und Konsorten machen diese Teile dank ihres schlanken Schnitts eine Bombenfigur.

Blousons sind der Wetter-Allrounder
Steppjacke von G-STAR, zirka 170 Euro, Wollpullover von MICHAEL KORS, um 600 Euro, Cargo-Hose von TIMBERLAND, etwa 110 Euro.

4. Regenmäntel sind die Trocken-Garanten

Sonne? Regen? Von beidem etwas? Okay, gegen herbstliche Regengüsse können wir leider nichts ausrichten. Wer bei durchwachsenem Wetter auf einen Regenschirm keine Lust hat, kann aber mit einem stylischen Regenmantel Frisur, Flatscreen und Füße verlässlich ins Trockene bringen.

Regenmäntel sind die Trocken-Garanten
Mantel von STONE ISLAND, zirka 1300 Euro. Jeanshemd von LEVI’S MADE & CRAFTED, um 250 Euro, Jeans von LEVI’S MADE & CRAFTED, etwa 110 Euro, Strickmütze von SELECTED HOMME, zirka 25 Euro. Rucksack von THE NORTH FACE, um 100 Euro.

Ob Sie sich für eine schlichte Steppjacke entscheiden oder mit einer stylischen Daunenjacke Wind und Regen den Kampf ansagen: Mit diesen trendigen Allwetterjacken sind Sie auf jeden Fall perfekt auf alle Eventualitäten vorbereitet. So kann Ihnen kein Wetter etwas anhaben!