Angeberwissen: WM Fakten, die jeder kennen sollte

Miro Klose Fußballgott
Kein Angeberwissen, sondern Allgemeinbildung: Miro Klose ist WM-Rekordtorschütze

Egal ob beim Public Viewing, zu Hause auf der Couch oder in der Kneipe: wenn der Ball rollt, beginnt die Zeit des Klugscheißens. Wir haben 32 Fakten zusammengestellt, mit denen Sie richtig auftrumpfen können

Dass Miro Klose Rekordtorhalter der WM ist, gehört zur Allgemeinbildung. Weithin ist bekannt, dass Berti Vogts eine Rolle im Tatort spielte (Legendär: "Gib dem Kaninchen eine Möhre extra"). Und, dass Thomas Müller zusammen mit Claudio Pizarro ein Rennpferd hält (Name: Don Jupp!), könnte man auch als Fußballignorant gehört haben.

Aber wer weiß schon, dass Manuel Neuer in einem Disneyfilm mitwirkte? Und wussten Sie, dass Cristiano Ronaldo eine ziemlich bescheidene WM-Bilanz hat? - Sehen Sie! Hier unsere 32 Fakten zur WM - für jeden Tag des Turnier ein Angeberhäppchen. 

1. Mit 71 Jahren und 317 Tagen war Griechenlands Otto Rehhagel der älteste Trainer, der jemals bei einem WM-Turnier eine Mannschaft betreute.
2. Der Uruguayer José Batista kassierte 1986 die schnellste Rote Karte der WM-Historie: Bereits nach 56 Sekunden war das Spiel für ihn schon wieder vorbei.
3. José Mourinho wird während der WM als Experte für den staatlich finanzierten russischen TV-Sender RT tätig sein.
4. Toni Kroos ist Fan der Band Pur und hat die Biografie des Sängers Hartmut Engler gelesen.
5. Bei seinem Debüt in der A-Nationalelf im Jahr 2009 wurde Jérôme Boateng vom Platz gestellt.
6. Der WM-Spieler mit dem längsten Namen war der Brasilianer Sócrates Brasileiro Sampaio de Souza de Vieira de Oliveira, kurz: Sócrates.
7. 2010 war Manuel Neuer der erste Torwart seit 44 Jahren, der bei einer WM einen Scorerpunkt bekam (Pass auf Klose gegen England).
8. Der Italiener Vittorio Pozzo ist der einzige Trainer, der zweimal die WM gewann (1934, 1938).
9. Michael Ballack schlief als Kind in Bettwäsche von Werder Bremen.
10. Der älteste Torschütze bei einer WM ist Kameruns Roger Milla (42 Jahre, bei der WM 1994).

Wussten Sie, dass Manuel Neuer Synchronsprecher ist?

11. Für Mehmet Scholl waren die schönsten Tore zweifelsfrei „die, bei denen der Ball schön flach oben rein geht“.
12. Auf der Hochzeit von Michael Ballack hat Elton John gesungen, bei Philipp Lahm war es Rainhard Fendrich.
13. Der Türke Hakan Şükür schoss 2002 im Spiel um Platz 3 gegen Südkorea das schnellste Tor der Fußball-WM-Geschichte: Er traf nach nur 11 Sekunden.
14. Der deutsche Kicker mit den meisten WM- Einsätzen (25) ist Lothar Matthäus.
15. Manuel Neuer stand 2010 im deutschen Tor, weil sich René Adler, die eigentliche Nummer eins, kurz vor der WM verletzte.
16. Das Trikot des Brasilianers Pelé aus dem Finale 1970 wurde für 140 000 Pfund versteigert.
17. „Schlaubi“ ist der Spitzname von Jonas Hector, weil er mit Brille dem gleichnamigen Schlumpf ähneln soll.
18. Der spanische Torwart Santiago Cañizares musste kurz vor der WM 2002 auf Grund einer Verletzung passen: Er hatte versucht, eine Aftershave-Flasche mit dem Fuß abzufangen und sich dabei einen Sehnenriss zugezogen.
19. Franz Beckenbauer hieß bei der Stasi „Rasen 20“.
20. Im Disney-Film „Die Monster-Uni“ ist Manuel Neuer die Synchronstimme des Monsters Frank McCay.

Holen wir uns auch dieses Jahr wieder den Pokal?
Mario Götze bejubelt den WM-Gewinn 2014. Welche Worte gabe Jogi Löw ihm bei der Einwechslung mit?

Wussten Sie, dass Cristiano Ronaldo bislang bei WMs enttäuschte?

21. Im Finale 2014 schickte Bundestrainer Jogi Löw in der 88. Minute den späteren Siegtorschützen Mario Götze mit diesen Worten auf den Rasen: „Zeig der Welt, dass du besser bist als Messi!“
22. Russischer Rekordinternationaler ist der Abwehrspieler Sergei Ignaschewitsch mit 120 Spielen.
23. Mit 33 Jahren und 105 Tagen war Roman Weidenfeller der älteste Torhüter-Debütant im DFB-Trikot.
24. Bei der WM 1990 feierte Salvatore „Totò“ Schillaci sein Debüt in Italiens Nationalteam – und avancierte mit 6 Treffern gleich zum Torschützenkönig des Turniers.
25. Michael Ballack hat sowohl das erste als auch das letzte seiner 42 Länderspiel- tore per Elfmeter erzielt.
26. Im WM-Viertelfinale 1938 brach sich der tschechoslowakische Torwart František Plánička gegen Brasilien beim Stand von 1:1 den Arm – und spielte noch volle 35 Minuten weiter bis zum Schluss. Sein Team gewann mit 2:1.
27. Cristiano Ronaldo traf in 13 WM- Spielen lediglich 3-mal.
28. Trainer der russischen Nationalmannschaft ist Stanislaw Tschertschessow. Er stand von 1993 bis 1995 in der Bundesliga bei Dynamo Dresden im Tor (57 Spiele).
29. Mit Thomas Häßler, Jimmy Hartwig und Eike Immel waren schon 3 ehemalige DFB-Stars im Dschungel-Camp des TV-Senders RTL am Start.
30. Tim Cahill hat 45 Prozent aller WM-Tore Australiens geschossen.
31. Brasiliens Ronaldo gelang in vier WM-Partien je ein Doppelpack.
32. Michael „Ata“ Lameck ist der einzige Spieler, der mehr als 500 (genau: 518) Partien in der Bundesliga bestritten hat, ohne auch nur ein einziges Länderspiel absolviert zu haben.

Seite 2 von 5