Clever abspecken: Ernährungsplan zum Abnehmen als Download

Basis-Ernährungsplan zum Abnehmen als Download
Verabschieden Sie sich von Ihrem Fett: Mit diesem Ernährungsplan killen Sie endlich alle überschüssigen Pfunde

Passend zum Trainingsplan gibt es hier Ihren neuen Ernährungsplan mit 2 Beispiel-Wochen. Leckere, schnelle Rezepte und Rezeptvorschläge für Frühstück, Mittag und Abendessen. Inklusive Basis-Wissen zum Thema Ernährung. 

Auf der Grundlage des Men’s Health "Abnehmen ohne Geräte"-Buches haben unsere Ernährungsexperten einen beispielhaften Ernährungsplan für 2 Wochen erstellt. Denn genau wie der Trainingsplan, ist auch der Ernährungsplan unterteilt in Woche 1 - 4 (Fatburning-Phase) und Woche 4 - 8 (Shaping-Phase) – und für jede der Phasen bekommen Sie nun eine Beispiel-Woche. Den kostenpflichtigen Download finden Sie am Ende des Artikels

Natürlich müssen Sie sich nicht strikt an den Plan halten und jeweils 4 Wochen lang das Gleiche essen. Der Plan soll Ihnen vielmehr als eine Art Inspiration dienen, um daraus Ihren ganz eigenen Plan abzuleiten und neue Rezepte zu kreieren. Zudem bekommen Sie durch unsere Vorgaben ein besseres Gefühl für die richtigen Mengen und Portionsgrößen – und das ist viel wichtiger als zum Beispiel Kalorien zu zählen.

Sie sind Vegetarier? Dann laden Sie sich den Veggie-Ernährungsplan zum Abnehmen herunter? 

Beispiel-Tag aus dem Fett-Weg-Factory-Ernährungsplan

Den kompletten Plan finden Sie als Download am Ende des Artikels

FRÜHSTÜCK

Power-Müsli mit Beeren
Zutaten1 Orange  + 50 g Haferflocken + 150 g Naturjogurt + 1 EL Nüsse (nach Wahl, gehackt) + 1 EL Kürbiskerne + 1 EL Rosinen + 125 g Beeren nach Wahl 
Zubereitung1. Die Orange auspressen und die Haferflocken über Nacht im Saft einweichen. Im Kühlschrank aufbewahren.
2. Morgens die Früchte waschen und mit den Hafe flocken und den restlichen Zutaten vermischen.              

MITTAG

Ofenkartoffel mit Geflügel
Zubereitungz.B. 1 große Ofen- oder mittelgroße Süßkartoffel mit Kräuterquark und Gemüse-Beilage nach Wahl z.B. Spinat, Erbsen etc., dazu 120 g gebratene Hähnchen- oder Putenbrust

ABENDESSEN

Linsen-Hack-Suppe
Zutaten1 EL Rapsöl + 1/2 Zwiebel +1/2 Zehe Knoblauch + 1/2 Karotte + 150 gRinderhackfleisch + 1/2 Paprika + 50 g Linsen, Trockenprodukt + 125 ml Gemüsebrühe + 5 Cherrytomaten + 2 Frühlingszwiebel + je 1 Prise Currypulver und Oregano + Salz und Pfeffer 
Zubereitung1.Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Karotte klein hacken und kurz darin andünsten. Das Hackfleisch zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen, bis es nicht mehr rosa ist.
2. Die Paprika würfeln und zusammen mit den Linsen zum Hack geben, alles mit Gemüsebrühe aufgießen und für 30 bis 40 Minuten köcheln lassen. Die Suppe immer wieder umrühren und verkochte Flüssigkeit gegebenenfalls ersetzen.
3. Tomaten würfeln, Frühlingszwiebeln schräg schneiden und beides hinzufügen. Weitere 5 bis 10 Minuten brodeln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Oregano unterrühren und servieren.
Seite 6 von 7