Deos ohne Aluminium: Macht der Wechsel auf alufreies Deo Sinn?

Wie gefährlich sind Aluminiumsalze wirklich und welche Deos ohne Aluminium sind die besten? Wir klären auf!
1 / 11 | Wie gefährlich sind Aluminiumsalze wirklich und welche Deos ohne Aluminium sind die besten? Wir klären auf!

Antitranspiranten halten die Achseln trocken, treiben aber vielen Menschen den Angstschweiß auf die Stirn. Denn die enthaltenen Aluminiumsalze stehen seit einigen Jahren in Verdacht, gesundheitsschädlich zu sein. Zurecht? Wir haben nachrecherchiert.

Deos ohne Aluminium: Darum steht der Stoff in der Kritik

Sind Aluminiumsalze wirklich so schlimm wie ihr Ruf?

Der Einsatz von Antitranspiranten mit Aluminiumsalzen wird bereits seit Jahren hinterfragt. Kritiker gehen davon aus, dass sie Krebs auslösen und Alzheimer-Erkrankungen fördern. Zurecht? Das ist wissenschaftlich bisher nicht zweifelsfrei belegt. Aber: Eine Studie, die vor kurzem von der Universität Genf im „International ‚Journal of Cancer“ veröffentlicht wurde, erhärtet den Verdacht. Die Forscher haben in Tierversuchen an Mäusen festgestellt, dass Aluminiumkonzentrationen im Blut, wie sie auch bei Menschen gemessen wurden, bei den Tieren zu Krebs führen können.

Gilt das auch für die Aufnahme über die Haut?

Das ist bisher nicht zweifelsfrei belegt. Dafür, wie viel Aluminium wir tatsächlich über die Haut aufnehmen und welche Auswirkungen das auf unsere Gesundheit hat, fehlen laut Bundesinstitut für Risikobewertung eindeutige Studienergebnis mit Humandaten. Trotzdem wird die gesundheitliche Bedenklichkeit von Aluminium weiterhin kritisch hinterfragt. Denn wir alle nehmen bereits über unsere Ernährung hohe Mengen Aluminium auf. „Das Amt hat jedoch eindeutig erklärt, dass die Hauptexposition mit Aluminium über die Nahrung erfolgt (bis zu 90 Prozent), zum Beispiel durch die Verwendung von Aluminiumfolie, Aluminiumbesteck/-geschirr oder auch Aluminiumverpackungen. Die zusätzliche Exposition durch Antitranspiranten wurde vom Bundesinstitut für Risikobewertung als gering eingestuft“, sagt Dr. Dorothea Schweiger, die im Forschungslabor NIVEA Deo bei der Beiersdorf AG beschäftigt ist. Allerdings, so räumt die Expertin ein, kann die tolerierbare Aufnahmemenge eventuell bereits durch die Nahrung ausgeschöpft sein.

Was machen Aluminiumsalze überhaupt in Antitranspiranten?

„Aluminiumsalze hemmen den Schweißfluss, indem sie den obersten Teil der Schweißdrüsenausgänge verschließen. Der Schweiß kann so nicht mehr an die Oberfläche gelangen“, erklärt Dr. Schweiger.

Was ist der Unterschied zwischen Deo und Antitranspirant?

Was viele nicht wissen: Deo ist nicht gleich Antitranspirant. Ob Roller, Stick oder Spray: Mit Antitranspiranten werden nur Produkte mit schweißhemmender Wirkung bezeichnet. Also solche mit Aluminiumsalzen. Deos hingegen kommen ohne Aluminiumsalze aus. „Im Vergleich zu Antitranspiranten hemmen Deodorants allerdings nur die Körpergeruchsbildung, aber nicht die Schweißbildung.“ Was halb so schlimm ist, denn frischer Schweiß riecht nicht. Erst wenn Bakterien auf der Haut ihn zersetzen, beginnt es zu müffeln. Aber auch das verhindern viele aluminiumfreie Deos – mit antibakteriellen Inhaltstoffen wie z.B. Alkohol oder ätherischen Ölen. Außerdem „übertünchen“ Deos unangenehme Gerüche mit Parfum.

>>>Tipps gegen Schweißgeruch

Deo ohne Aluminium ist völlig unbedenklich, schützt aber nicht unendlich

Deos schützen leider nur über einen gewissen Zeitraum vor Schweißgeruch. Wer selbst bei starker körperlicher Anstrengung trocken und geruchsfrei bleiben will, muss leider auf ein Antitranspirant mit Aluminiumverbindungen zurückgreifen. Eine unbedenkliche Alternative mit gleicher Wirkung gibt es bisher nicht.

Kann man mit gutem Gefühl überhaupt noch ein Antitranspirant mit Aluminium verwenden?

Das Amt hat die Empfehlung ausgesprochen, wenn möglich auf Deos ohne Aluminium umzusteigen und Antitranspiranten, wenn überhaupt, nicht unmittelbar nach der Rasur aufzutragen. Denn bei jeder Rasur entstehen Mikroverletzungen, so klein, dass wir sie mit bloßem Auge nicht erkennen. Und über die Wunden könnten die Aluminiumverbindungen in den Blutkreislauf gelangen.

>>>Diese Produkte gehören ins perfekte Männerbad

Fazit: Keiner will unter den Achseln schwitzen und stinken schon gar nicht. Trotzdem sollte man jetzt wohl lieber auf ein Deo ohne Aluminium zurückgreifen. Gut, wenn Sie extrem schwitzen, z. B. beim Sport, besteht weiterhin Schweißwolken-Gefahr. Aber danach duschen Sie ja hoffentlich ohnehin. Im Alltag können Deos ohne Aluminium mittlerweile problemlos mithalten. Die besten Produkte stellen wir Ihnen hier vor.

 

Nivea Men Deo Protect & Care Spray & Roll-on
2 / 11 | Nivea Men Deo Protect & Care Spray & Roll-on

Deo Roll-on & Spray ohne Aluminium für Männer: Nivea Men Deo Protect & Care

Die Nivea Men Deos Protect & Care vereinen sanfte Pflege, mit 0% Aluminium und 0% Alkohol, mit einem zuverlässigen Schutz vor Schweißausbrüchen.

Nivea Men Deo Protect & Care Spray 150 ml, um 1,80 €

Nivea Men Deo Protect & Care Roll-on 50 ml, um 1,80 €

Abkühlung für die Achseln: Deo Men von CD
3 / 11 | Abkühlung für die Achseln: Deo Men von CD

Deo Roll-on ohne Aluminium für Männer: Deo Men Kühle Frische von CD

Das Deo von CD kommt ganz ohne umstrittene Inhaltsstoffe aus und verspricht einen 24 Stunden Deo Schutz. Zusätzlich duftet das Deo angenehm frisch nach Bergamotte, Meeresbrise, Rosmarin, Wachholderbeere und Sandelholz.

Deo Men Kühle Frische von CD, 50 ml im Deo Roll-On um 2 €

Deo Men Kühle Frische von CD, 75 ml im Deo Zerstäuber kosten um 3 €

4 / 11 | 24 Stunden Schutz vor Körpergeruch von Eucerin

Deo Roll-on ohne Aluminium für Männer: Deodorant Empfindliche Haut 24h von Eucerin

Dieser Schweißstopper von Eucerin ist besonders für empfindliche oder gereizte Haut nach der Rasur geeignet.

Deodorant Empfindliche Haut 24h von Eucerin, 50ml um 8 €

5 / 11 | Ohne Aluminium gegen Schweiß: Adipure for men von Adidas

Deo Roll-on ohne Aluminium für Männer: Adipure for men von Adidas

Kompromisslose Wirksamkeit bei Höchstleistungen: Das Anti-Transpirant Deo von Adidas ist sanft zur Haut, schützt vor Feuchtigkeit und bietet eine langanhaltende Geruchsneutralisation.

Adipure for men von Adidas, 150 ml um 3,50 €

6 / 11 | Deo-Balsam von Frei Öl

Deo Roll-on ohne Aluminium für Männer: Deo-Balsam von Frei Öl

Balsam für Haut und Seele - denn der Deo-Balsam von Frei Öl bietet einen besonders milden Schutz für empfindliche Haut und ist frei von Aluminiumsalzen, dafür aber voll mit natürlichen, pflanzlichen Wirkstoffen.

Deo-Balsam von Frei Öl, 50 ml um 7,50 €

7 / 11 | Protect & Care Roll-On von Nivea

Deo Roll-on ohne Aluminium für Männer: Protect & Care Roll-On von Nivea

Das Deo von Nivea verspricht 48h Deo-Schutz und eine sanfte Pflege mit dem unverkennbaren Nivea Duft. Der Roll-On kommt dabei komplett ohne Alkohol & Aluminium aus

 

Protect & Care Roll-On von Nivea, 50 ml um 1,80 €

8 / 11 | Deo Roll-on ohne Aluminium für Männer von Dove men

Deo Roll-on ohne Aluminium für Männer: Deodorant Clean Fresh von Dove Men+Care

Mit  neuem Design und einem männlich-frischen Duft verspricht das neue Deodorant Clean Fresh von Dove Men+Care  erstmalig ohne Aluminiumsalze sicheren 24h Schutz und Pflege.

Das neue Dry Deo Roll-on (50ml) kostet zirka 2,50 Euro.

9 / 11 | Deos ohne Aluminium für Männer von Rexona Men

Deos ohne Aluminium für Männer: Rexona Active Fresh Deodorant Men

Rexona Active Fresh Deodorant für Männer enthält einen dezenten Frischeduft von Kräutern und Bergamotte, kommt aber ohne Aluminiumsalze aus und soll trotzdem 24 Stunden effektiv vor Körpergeruch schützen.

Gibt’s als CompressedDeodorant, (75ml kosten zirka 2,19 Euro), als Roll-on (50ml kosten zirka 2,19 Euro) und  Deodorant (150ml kosten zirka 2,19 Euro).

10 / 11 | Deospray ohne Aluminium für Männer von Nivea Men

Deospray ohne Aluminium für Männer: Nivea Men Deo Fresh Ocean

Nivea Men Deo Fresh Ocean verspricht langanhaltende Frische, einen männlichen Duft mit aromatischen Noten und einen 48h Schutz vor Körpergeruch ganz ohne Aluminium-Bestandteile. Zudem sorgt ein spezieller Pflegekomplex für ein angenehmes Hautgefühl unter den Achseln.

Das Spray (150 ml) kostet zirka 2,29 Euro.

11 / 11 | Deospray ohne Aluminium für Männer von Balea

Deospray ohne Aluminium für Männer: Balea MEN sensitive Deospray

Das Balea MEN sensitive Deospray verspricht hochwirksamen 48h-Deoschutz für empfindliche Haut – ohne Aluminiumsalze und ohne Alkohol. Die männlich-frisch duftende Formel ist  besonders hautfreundlich und daher gut geeignet für die Anwendung nach der Rasur.

200 ml kosten zirka 0,85 Euro. 

Seite 22 von 24