Der richtige Nippel-Griff: nicht zu sanft

Sexualität Wie Mann sie sich zur Brust nehmen sollte.

Hamburg – Weibliche Brustwarzen sind weniger empfindlich, als bislang angenommen. Dies berichtet das Männermagazin ”Men’s Health” in seiner am Mittwoch, 14. Februar, erscheinenden März-Ausgabe.

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigten, dass selbst die Fingerspitzen zwei- bis dreimal sensibler sind als die Brustwarzen. Auch auf die Berührung mit Eiswürfeln reagieren sie weniger empfindlich als vermutet, fanden Forscher der Boston University School of Medicine heraus.

Der Rat der Mediziner: Fassen Sie ruhig etwas härter zu. Es wird sie stärker erregen als sanftes Streicheln, was 58 Prozent der Männer tun. Bei minimaler Berührung konnten die Forscher nämlich zum Teil überhaupt kein Erigieren der Brustwarzen feststellen.

Sponsored SectionAnzeige