Der Umweg führt ins Ziel

Das Geheimnis des Dieter Baumann

Hamburg – Das Geheimnis seines verblüffenden Comebacks verrät Deutschlands erfolgreichster Langstreckenläufer, Dieter Baumann (37), in der soeben erschienenen Ausgabe des Männermagazins "BEST LIFE". Es steckt für ihn in der Erkenntnis: "Ein Umweg führt oft geradewegs ins Ziel."

Der Umweg war seine geistige und körperliche Auseinandersetzung mit dem Marathonlauf, die Belohnung die Silbermedaille im 10.000-Meter-Lauf bei der Leichtathletik-WM 2002. Baumann: "Sich im Kopf klar zu werden, was die nächste Etappe ist, die einen Menschen herausfordert und stärkt, die Orientierung und Sinn gibt, hat mir ungeheuer geholfen."

Die Auseinandersetzung mit dem Marathon habe ihm in der Zeit der Anfeindungen "Motivation, Kraft und Klarheit im Kopf" gegeben. "Der Marathon im Kopf war meine Brücke für ein sportliches Weiterkommen."

Sponsored SectionAnzeige