Mit dieser Unterwäsche haben Sie am häufigsten Sex

Mit dieser Unterwäsche haben Sie am meisten Sex
Offenbar ein entscheidender Moment für die weitere Entwicklung des Sexlebens von Männern

Hätten Sie gedacht, dass Ihre Unterwäsche darüber entscheidet, wieviel Sex Sie haben? Wir verraten Ihnen das Modell mit den größten Scharfmacher-Qualitäten – und was gar nicht geht

Mal ehrlich: Werden Sie so richtig scharf, wenn sich eine Frau mit löchrigen, verwaschenen Unterhosen mit Snoopy-Aufdruck auf Ihrem Bett räkelt? Für alle, die jetzt Scarlett Johansson im Kopf haben – okay, die dürfte auch Dackelkrawatten tragen; schon klar. Aber jetzt stellen Sie sich doch mal diese wunderschöne Frau in schwarzer Spitze vor oder in so einem transparenten Dingsbums, bei dem ihr göttlicher Po so richtig gut zur Geltung kommt. Wissen Sie jetzt, was wir meinen? Na also ...

>>> Die 10 besten Petting-Techniken, die jede Frau scharf machen

3 von 4 Frauen schauen ihm in den Schritt

Und genauso geht es den Frauen mit unseren Unterhosen im Übrigen auch. Jedenfalls, wenn man einer Umfrage der Datingplattform Victoria Milan Glauben schenken mag. Demnach soll nämlich 3 von 4 der befragten Userinnen die Unterwäsche ihres potentiellen Sexpartners verdammt wichtig sein. Heißt konkret: Die falsche Unterhose zur richtigen Zeit soll tatsächlich darüber entscheiden, ob die Dame Lust auf Sie bekommt oder eben nicht. Befragt wurden übrigens mehr als 4000 weibliche Mitglieder des Portals.

>>> 5 Dinge, die mit Ihrem Penis passieren, wenn Sie älter werden

Glauben Sie nicht? Dann erinnern Sie sich doch einmal kurz zurück an die legendäre Aussage von Heidi Klum beim Interview mit der US-Moderatorin Oprah Winfrey, als sie von Ihrer Begegnun mit Seal in hautengen Radlerhosen berichtete und nur noch "Wow" denken konnte, da sie "das ganze Paket" sah ...

Platz 1 geht an die Boxershorts

Soweit die Theorie, aber was finden Frauen eigentlich attraktiv? Müssen es die knallengen Shorts sein, die kein Geheimnis offen lassen oder doch lieber etwas ganz Abgefahrenes (Stichwort: Elefantenrüsselstring)? Spitzenreiter ist mit 67 Prozent ganz klar die Boxershorts, gefolgt von Slips (25 Prozent). Auf Tangas (5 Prozent) und lange Unterwäsche (3 Prozent) stehen die Frauen der Umfrage zufolge eher weniger.

>>> Warum Sie unbedingt mal eine Französin ausziehen sollten ...

Mit dieser Unterwäsche haben Sie am meisten Sex
Sie wollen Ihrer sexhungrigen Freundin mal so richtig vor den Kopf stoßen? Wie wäre es mit einem Tanga mit lustigen Tiermotiven?

Nicht weiter verwunderlich: Als absolutes "No-Go" gelten für 65 Prozent vor allem dreckige, ausgewaschene und alte Unterwäsche. Als unsexy gilt zudem, wenn Mutti die Unterwäsche für den Sohnemann kauft. Geradezu abschrecken lassen sich die Damen offenbar, wenn er die Unterwäschen von Opi aufträgt. Gewagte Styles wie Leopardenmuster, Superhelden und Cartoons sollen ebenalls ein sicherer Garant für ein maues Sexleben sein.

>>> So sind multiple Orgasmen auch für Männer möglich

Da ist die Frauenwelt knallhart

Victoria Milan-Chef Sigurd Vedal glaubt, dass Männer die Wirkung ihrer Unterwäsche auf die Lust der Frauen unterschätzen. Laut ihm soll das Stück Stoff tatsächlich einen derart großen Einfluss auf die Damen haben, dass diese sich daraufhin entweder für oder eben gegen einen Liebhaber entscheiden. Finden Sie grausam? Niemand hat behauptet, dass das Leben fair sei.

>>> Diese Unterwäsche passt zu Ihrem Typ

Und was lernen wir daraus? Erst einmal der lieben Mutti schonend beibringen, dass die mitgebrachten 3er-Packs aus dem Supermarkt wirklich total lieb gemeint sind, aber sie das bitte sofort lassen soll, falls sie irgendwann mal Enkel haben möchte. Und dann bitte einmal die ollen Lumpen aussortieren. Mit denen können Sie dafür auch super Ihr Motorrad sauber machen; ehrlich!