Flasche entscheidet über Qualtität

Bier aus braunen Flaschen am besten

Hamburg – Bier aus braunen Flaschen bleibt am längsten genießbar – egal ob es im dunklen Keller oder auf dem hellen Balkon gelagert wird. Dagegen stinkt Bier aus Weißglasflaschen, wenn Licht drankommt, berichtet das Männermagazin "Men's Health" in seiner am Mittwoch, 17. Juli, erscheinenden Ausgabe.

Der Grund: Unter den UV-Strahlen des Tageslichts entwickelt sich ein Stoff, den das Stinktier als Waffe einsetzt. "Nach ein, zwei Tagen im Hellen ist es hinüber", warnt Professor Karl Wackerbauer, Brauereiwissenschaftler an der TU Berlin. Grüne Flaschen hingegen schützen den Gertensaft fast so gut wie braunes Glas. Allerdings ist auch hier Sonnenschutz angesagt.

Sponsored SectionAnzeige