Umfrage: Halloween ist überflüssig

Männer finden Halloween überflüssig

In einer Online-Umfrage auf MensHealth.de erklärten die Teilnehmer mehrheitlich, dass sie Halloween überflüssig finden

Halloween ist für die Mehrheit der deutschen Männer kein Thema. In einer Online-Umfrage des Männer-Lifestylemagazins "Men's Health" (Ausgabe 11/2012, EVT 10.10.2012) erklärten 58 Prozent der Teilnehmer, sie fänden den Brauch total unnötig und würden ihn darum auch nicht feiern.
Aber eine starke Minderheit von immerhin 38 Prozent zelebriert den Tag nach eigenen Angaben "ausgiebig" und weitere 4 Prozent "den Kindern zuliebe". Doch auch diese Halloween-Fans zeigen sich eher zurückhaltend, wenn es um eine Kostümierung für die Feier geht. 49 Prozent von ihnen verkleiden sich gar nicht, und 29 Prozent sind noch unschlüssig. Nur 22 Prozent sagen ganz eindeutig ja zu einer Kostümierung.
Die traditionellen Halloween-Verkleidungen stehen dabei allerdings nicht sehr hoch im Kurs: Nur 13 Prozent verwandeln sich anlässlich der Kürbis-Party in einen Zombie und 7 Prozent in einen Vampir.

Men's Health/10.10.2012

Pressekontakt:
Marco Krahl
Textchef/Men's Health
Tel.:   040/853303-963
E-Mail: mkrahl@menshealth.de


Men's Health ist mit 38 Ausgaben in 44 Ländern und einer Gesamtauflage von fast 4,5 Millionen Exemplaren das größte Männer-Lifestylemagazin der Welt. Monatlich erreicht Men's Health damit 21,2 Millionen Leser.

Sponsored SectionAnzeige