Scharfe Spitzen

erotik1
Doppelte Freude

Brust-Orgasmus? Kein Märchen, sondern wahre Kunst.

Auf die Stimulation der beiden Hochpunkte Ihrer Partnerin sollten Sie beim Liebesspiel nicht verzichten, denn die Brustwarzen gehören zu den empfindlichsten Regionen für sexuelle Stimulation. Sechs Scharfmacher:

<b>Anspitzen</b>
Langsam mit der flachen Hand oder mit dem Körper über ihre Brüste gleiten, bis diese sich aufmerksam recken.

<b>Aufwärmen </b>
Der erste Kuss – kurz und feucht, dann über die Brustwarzen pusten. Das kribbelt schön.

<b>Anheizen</b>
Mit der Zunge fächernd an den Mittelpunkt herantasten und in ein aufregendes Tempo übergehen.

<b>Anbeißen </b>
Den Vorhof lecken und dann in einem Überraschungsangriff mit den Schneidezähnen knabbern.

<b>Abwechseln</b>
Zungenspiel und warmes Ansaugen ihrer Knospen.

<b>Abgehen </b>
Den Nippel zwischen zwei Fingern halten, drücken und dann die Finger zwirbelnd auf- und abbewegen. Ja nicht vergessen: Auch in dieser Hinsicht bestehen die Frauen auf Gleichberechtigung!

<a href="#top"><font size="-2">zurück nach oben</font></a>

Sponsored SectionAnzeige