Internet für Männer

Men's Health – Mit frischem Design und neuen Inhalten will MensHealth.de aktive Männer ansprechen.

Die Motor-Presse-Stuttgart hat nach einem grundlegenden inhaltlichen und optischen Relaunch ein Portal für aktive Männer im Internet gestartet. "Neben ausgewählten Print-Inhalten sollen vor allem exklusive und aktuelle Online-Angebote für Traffic-Wachstum sorgen", erklärt Internet-Redaktionsleiter Dr. Detlef Icheln. Geboten werden aktuelle News, Termine, Infos, Anregungen und Tricks, die aktive Männer brauchen. So finden sich im Health-Guide rund 320 Tipps für die männliche Gesundheit.
Die eigenständige Redaktion von MensHealth.de sitzt in Hamburg, wo auch die Printredaktion arbeitet, und hat vollen Zugriff auf das internationale Content-Network der Men's-Health-Länderausgaben auf fünf Kontinenten. MensHealth.de ist integriert in den Geschäftsbereich Online der Motor-Presse-Stuttgart und wird technisch von dort betreut.
Neben den Inhalten wird bei MensHealth.de auch der Service groß geschrieben: ein Newsletter-Abo liefert alle interessanten Meldungen frei Haus, eine Suchfunktion erlaubt schnellen Zugriff auf alle Beiträge, und im Themenindex finden Sammler jeden Beitrag – seit der ersten Print-Ausgabe. Ein sukzessiver Ausbau von MensHealth.de ist geplant: "Die richtige Mischung aus Spaß, seriöser Information und Interaktivität ist für uns das Leitbild für die Weiterentwicklung des Angebots", kündigt Icheln an: Im Oktober kommt ein interaktiver Laufschuhberater und ein Pflegelexikon hinzu.
Neben Bannern dienen vor allem Sonderwerbeformen als Erlösquellen des Portals für Männer: "Mit diesem hochwertigen Produkt können wir unseren Anzeigenkunden attraktive Cross-Media-Werbeformen in Print- und Online anbieten", sagt Marc Hiller, Verkaufsleiter der hauseigenen Abteilung Online-Unit AdSales der Motor-Presse.
Das neue Design für www.menshealth.de stammt von Fluxx.com aus Hamburg, die Produktion wurde von der Stuttgarter Agentur Seitenblick durchgeführt.

Günstig Surfen im Look von Men's Health
Zum Start am 13.9. bietet MensHealth.de zusammen mit dem Service-Provider TiscaliNet einen günstigen Internet-by-Call-Zugang mit persönlicher E-Mail-Adresse von Men’s Health. Für alle, die noch keinen Zugang ins Netz haben, liegt der aktuellen Oktober-Ausgabe von Men's Health eine CD-Rom mit der Zugangssoftware bei, außerdem ist ein Internet Explorer im exklusiven Look von MensHealth.de enthalten.

Ansprechpartner:
Dr. Detlef Icheln, Redaktionsleiter MensHealth.de; Tel.: 040/853303-932
Harald Carlos Barduhn, Marketingleiter Men's Health; Tel.: 040/853303-936
Marc Hiller, Verkaufsleiter Online; Tel.: 0711/182-2164

Sponsored SectionAnzeige