Männer verlieben sich fünf Mal

Umfrage – Zum ersten Mal trifft es sie im Alter von zehn

Hamburg — Liebe ist für Männer nicht nur ein Wort, sondern ein wichtiges Kriterium bei der Partnerwahl. Zumindest behaupten das 77 Prozent von sich, berichtet das Männer-Lifestylemagazin "Men's Health" in seiner aktuellen Ausgabe. Allerdings prüfen sie sich dabei offenbar nicht sonderlich, denn sie brauchen oft nur drei Sekunden, um sich zu verlieben – und das in der Regel fünf mal im Leben, erstmals mit zehn Jahren. Jeder dritte Mann glaubt zudem an die Liebe auf den ersten Blick. Nur mit dem Geständnis "Ich liebe dich" lässt er sich Zeit.

Im Durchschnitt bringt er die drei entscheidenden Worte erst nach drei Monaten über die Lippen. Hat er sich dazu überwunden, hält ein ganz normale Liebe in Deutschland drei bis sieben Jahre. Ist sie zu Ende, ist sie bei vielen Männern nicht aus dem Sinn. Jeder zweite Mann besitzt dann noch ein Erinnerungsstück an seine Ex, einer von acht Männern sogar noch einen Schlüpfer von ihr.

Men's Health
11.3.2005

Achtung Hörfunkredaktionen:
Zu diesem Thema gibt es auch einen Hörfunkbeitrag und O-Töne zum kostenlosen Download – http://www.all4radio.info/cgi-bin/orgel/orgel.pl?anzeige=1?anzeige=1

Men's Health
Leverkusenstr. 54, 22761 Hamburg
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Marco Krahl
Tel. 040 / 85 33 03-963 * Fax 040 / 85 33 03-933
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.menshealth.de

Sponsored SectionAnzeige