Mittag in Deutschland – Einmal durchatmen und leichte Kost

ONLINE-UMFRAGE Nicht einmal die Hälfte der deutschen Männer essen was in der Mittagspause. Und die dauert auch oft nur eine halbe Stunde.

Hamburg – Die Mittagszeit am Arbeitsplatz ist für deutsche Männer nicht mehr als eine kurze Verschnaufpause. Für die meisten dauert sie nur 30 bis höchstens 45 Minuten. Für jeden zweiten Mann gerade mal Zeit zum Abschalten, nur knapp 44 Prozent essen etwas, wie eine Online-Umfrage des Männermagazins ”Men’s Health” ergab. Rund ein Drittel nutzen die Firmenkantine, knapp 30 Prozent gehen in ein Restaurant mit Mittagstisch, 13,7 Prozent bringen ihr Essen von zu Hause mit.

Ganz oben auf der Speisenauswahl steht bei 35,5 Prozent der rund 1.000 Umfrageteilnehmer leichte Kost, etwas weniger als 32 Prozent bestellen Fleischgerichte. Jeder Fünfte entscheidet sich für Salat oder Fast Food.

Weitere Ergebnisse der Online-Umfrage veröffentlicht ”Men’s Health” in seiner am Mittwoch, 17. Januar, erscheinenden Februar-Ausgabe.

Sponsored SectionAnzeige