Anzeige

Für einen perfekten Start ins neue Jahr: Die beste Rasur mit dem Braun Series 9

Ein gelungener Start ins neue Jahr mit dem Braun Series 9

Damit Mann auch 2018 mehr Zeit für die wichtigen Momente im Leben bleibt: der Braun Series 9 ermöglicht eine schnelle, unkomplizierte und effiziente Rasur

Langsam aber sicher neigt sich das Jahr seinem Ende zu und Silvester steht vor der Tür – der richtige Zeitpunkt also, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Auf der New Year's Eve Party mit Braun blickt auch Fashion- und Lifestyle-Influencer Willy Iffland zurück aufs Jahr 2017. An einem Sonntagnachmittag vor 9 Jahren startete er den Blog "Dressed like Machines" aus Langeweile heraus. Entstanden ist einer der erfolgreichsten Blogs Deutschlands und gilt als angesehene Lifestyle- und Entertainment-Plattform in einem. Dass der gelernte Lebensmitteltechniker eines Tages seine Leidenschaft zum Beruf machen würde, war zu dem Zeitpunkt nur schwer vorstellbar. "Ich bin immer wieder aufs Neue geflasht, über die positive Resonanz meiner Follower. Jeden Tag Leute zu unterhalten ist einfach das Beste, was einem passieren kann!"

Iffland schreibt auf seinem Blog über alle Themen, die das World Wide Web so hergibt und kommt dabei viel rum in der Welt. So war auch das Jahr 2017 voller spannender Reisen. Auf die Urlaube auf den Malediven, in Moskau oder den Trip nach Südostaustralien mit seinen besten Freunden, blickt Will gerne zurück – und plant bereits weitere Reisen für das Jahr 2018. Sein persönliches Highlight 2017: Der Moment, an dem er das 2. Mal Onkel wurde.

Mit der Jahreswende stehen ebenfalls jede Menge gute Vorsätze für das neue Jahr bevor. Neben den Klassikern wie mehr Sport machen und Geld sparen wollen Männer vor allem mehr Zeit haben, für die Dinge im Leben, die wirklich zählen. Für Iffland stehen seine guten Vorsätze bereits fest: "Ich möchte weiterhin viel reisen, um viele neue und coole Leute kennenzulernen!"

Damit auch im neuen Jahr genug Zeit für die guten Vorsätze bleibt, ist der Braun Series 9 für Willy ein Muss in der täglichen Morgenroutine. Dank innovativer Technologien ermöglicht der Braun Series 9 eine schnelle, unkomplizierte und effiziente Rasur. Somit bleibt Mann auch 2018 mehr Zeit für die wichtigen Momente im Leben.

Maximale Flexibilität für makellose Ergebnisse

Ein gelungener Start in den Tag ist besonders wertvoll. Denn so kann Mann tägliche Herausforderungen optimal meistern. Denn dank einer optimalen Morgenroutine kann Mann tägliche Herausforderungen perfekt meistern. Genau das ermöglicht der Braun Series 9, Testsieger bei Stiftung Warentest (Ausgabe 05/17): ein perfektes Rasurerlebnis mit maximaler Flexibilität.

Der Braun Series 9 passt sich durch seinen vollflexiblen SyncroScherkopf™ optimal den Gesichtskonturen an und gleitet sanft über die Haut. Dabei erfassen die fünf perfekt synchronisierten Rasiererelemente problemlos jeden Barthaartyp. Um Reibung zu verminden wurde der goldfarbene HyperLife&Cut Trimmer mit einer härtenden Titannitridbeschichtung veredelt – ein besonders sanftes Hautgefühl ist garantiert. Und die fortschrittlichen OptiFoil™ Mikroadaptionsfolien schneiden das Haar mit maximaler Präzision und gleiten exakt an der Hautoberfläche entlang, ohne die oberste Hautschicht zu reizen. UVP ab 489,99 Euro.

4 Gründe für einen Braun Rasierer

Der Testsieger in Sachen Männerrasur

Grund 1: Der beste Rasierer für die Haut

Die Auswahl des passenden Rasierers und die Anwendung der korrekten Techniken spielen eine große Rolle bei der Vorbeugung von eingewachsenen Haaren, Pickelchen und Hautirritationen. Einige elektrische Rasierer leiten Hitze zum Scherkopf und verursachen dadurch Entzündungen und Hautirritationen. Braun schenkt das ultimative Rasiererlebnis und die richtigen Rasierer für die individuellen Hautbedürfnisse jedes Mannes.

Grund 2: Nass oder Trocken

Die Verwendung von Rasierschaum oder –gel macht die Haut nachweislich geschmeidig und daher weniger anfällig für Irritationen. Bei einer Trockenrasur sollte das Gesicht vor der Rasur nicht gewaschen werden, da die Haut nach dem Waschen oft etwas angeschwollen ist. Egal, ob Nass- oder Trockenrasur, mit den Rasierern von Braun ist beides möglich!

Grund 3: Fortschrittliche Technologien

Das Offensichtlichste zuerst: Braun Rasierer arbeiten mit gradlinigen Bewegungen und nicht im Kreis, wie beispielsweise Rotationsrasierer. Braun hält diese Rasierbewegungen für intuitiver und effizienter. So beweisen Test eines unabhängigen Instituts, dass der Series 9 mehr Haare erfasst, als jeder anderer Rasierer.* Außerdem sind die Braun Rasierer Series 9, Series 7 und Series 5 die einzigen Rasierer der Welt mit intelligenter Sonic-Technologie, die die Dichte des Bartes erkennt und sich 160 mal pro Minute automatisch an sie anpasst. Die Rasierer liefern Extra-Power genau dann, wenn es darauf ankommt. Für weniger Züge und eine individuelle Rasur.

Grund 4: Kompromisslos gründlich und sanft

Ganz einfach: Weniger Züge minimieren das Risiko von Hautirritationen. Darum wählen viele Männer mit empfindlicher Haut die Gründlichkeit von Braun Rasierern. Für den ultimativen Hautschutz gibt es bei Braun eine ultradünne Folie zwischen der Haut und den superscharfen ergonomisch geformten Öffnungen, die jedes Haar imperfekten Winkel erfassen – für eine langanhaltend glatte Haut, ohne direkten Kontakt mit den Klingen.

*An 3-Tage-Bärten getestet, verglichen mit führenden Produkten aus dem Premiumsegment. Details: www.braun.de/studienergebnisse.

Seite 1 von 4