Steht sie auf mich?: Die 11 eindeutigsten Anzeichen, dass eine Frau Interesse hat

Steht Sie auf mich? So erkennen Sie es
Steht sie auf mich oder ist sie bloß höflich? Mit diesen Tipps enträtseln Sie die Herzdame

Hat sie Interesse oder ist sie nur freundlich? Frauen sind oft rätselhaft, wenn es darum geht, was sie wirklich wollen. An diesen Signalen erkennen Sie, ob Sie bei einer Frau Chancen haben

Sie lächelt, zwinkert und fährt sich durchs Haar – aber was heißt das schon: Findet das Mädel Sie bloß nett oder träumt sie insgeheim davon, mit Ihnen zu knutschen? Sieht Sie in Ihnen Kumpel oder Liebhaber? Wenn man das so einfach bestimmen könnte! Jetzt ist Schluss mit Missverständnissen!

>>> 10 Anzeichen dafür, dass eine Frau kein Interesse hat

Frauen gehen meist sparsam mit der Äußerung ihrer Bedürfnisse um. Deswegen ist es auch so schwierig zu sagen, was sie wirklich wollen. Das nervt manchmal, macht Frauen aber auch spannend. 

Frauen sind rätselhaft
Was will sie? Frauen zu durchschauen, ist nicht leicht

Damit Sie das Risiko für einen Korb oder eine verpasste Chance minimieren, kommen hier 11 eindeutige Zeichen für das Interesse einer Frau.

Steht sie auf mich? An diesen 11 Anzeichen erkennen Sie das Interesse einer Frau

Um das Interesse einer Frau zu erkennen, sollten Sie Ihre feinfühligen Antennen ausfahren.

1. Sie hat Zeit für Sie

Ein recht eindeutiges Signal für das Interesse einer Frau ist die Priorität, die sie Ihnen einräumt. Eine interessierte Frau lässt Sie nach einer WhatsApp-Nachricht nicht tagelang zappeln, sie nimmt Ihre Anrufe entgegen und findet Zeit für ein Date. Wenn die Herzdame sich hingegen ständig bitten lässt oder Sie das Gefühl haben, dass Sie ihr hinterherlaufen, besteht das Interesse vermutlich nicht auf Gegenseitigkeit – oder sie steckt im Kopf und im Herzen noch in einer anderen Angelegenheit.

2. Sie sucht Augenkontakt

Kennen Sie das Kribbeln bei langem Blickkontakt mit einer Fremden? Hat eine Frau Interesse, sucht sie die Augen eines Mannes, um zu prüfen, ob er ebenfalls schaut. Aber Vorsicht: Wenn die Herzdame den Blick abwendet, ist das nicht zwingend ein Signal für Desinteresse. Viele Frauen schauen aus Verlegenheit weg oder möchten kokettieren. Ein wiederholter, verstohlener Blick von der anderen Seite des Raumes verrät Ihnen jedoch viel über stille Bewunderung. Wenn Sie jetzt verstohlen zurückschauen, machen Sie die Dame heiß!

3. Sie kommt Ihnen näher und berührt Sie

Wenn Sie in der Gruppe unterwegs sind, wählt sie oft einen Sitzplatz neben Ihnen oder versucht an Ihrer Seite zu gehen. Beim Date rückt sie nah an sie heran oder berührt Sie wie zufällig. Andere Mittel, um Körperkontakt herzustellen: Sie vergleicht die Größe ihrer Handfläche mit Ihrer, wuschelt Ihnen durch die Haare oder sammelt Haare von Ihrem Hemd.

Sie sucht Nähe – ein Zeichen für Interesse
Sie sucht Körperkontakt? Dann ist sie definitiv interessiert

4. Sie stellt viele Fragen

Wenn eine Frau nur still nickt oder über ihre Schulter schaut, während Sie sprechen, ist sie nicht interessiert. Stellt sie jedoch Fragen, ist sie definitiv bei Ihnen. Sie ist nicht überdurchschnittlich neugierig, sondern versucht so ein gemeinsames Gesprächsthema zu finden. Selbst, wenn Sie mal von dem spannenden Fußballspiel oder einem anderen Thema erzählen, dass die Dame eigentlich nicht die Bohne interessiert, hängt sie quasi an Ihren Lippen – gutes Zeichen.

>>> Wie Sie beim ersten Date einen guten Eindruck hinterlassen

5. Sie merkt sich Kleinigkeiten

Sie erinnert sich daran, dass sie beim letzten Treffen erwähnten, dass Sie planen, sich einen bestimmten Film anzusehen. Oder sie erwähnt, dass Sie mal beiläufig von einem Hobby erzählt haben und erkundigt sich danach. Einer Frau, die sich Kleinigkeiten merkt, geistern Sie sicher im Kopf herum.

6. Sie ist verspielt

Sie ist in Ihrer Anwesenheit verspielt: Sie macht kindische Witze, haut Sie im Spaß oder wirft Papierkugeln auf Ihren Schreibtisch. Viele Frauen verwandeln sich wieder in Teenies, wenn sie einen Mann toll finden. Einige sprechen sogar wie ein Kleinkind.

Interessierte Frauen verhalten sich kindisch
Ist sie interessiert, gibt sie sich verspielt und beweist Körpereinsatz

7. Sie setzt ihren Körper in Szene

Sie bückt sich vor Ihnen, um den heruntergefallenen Kugelschreiber aufzuheben und macht ihre Beine dabei lang. Oder sie schiebt das Dekolleté leicht nach vorn, wenn Sie vor ihr stehen. In der Disko tanzt sie absichtlich ausladend in ihrem Sichtfeld (das gilt allerdings nur für extrovertierte Frauen).

8. Sie macht Ihnen Komplimente

Sie lobt Ihren guten Filmgeschmack oder Ihren Kleidungsstil. Eine Frau, die einen Mann attraktiv findet, macht gerne Komplimente. Es ist übrigens auch ein Kompliment, wenn Sie über Ihre Witze lacht, selbst wenn die nicht besonders lustig sind.

>>> So erkennen Sie, ob eine Frau nur mit Ihnen spielt

9. Sie fragt nach Ihrem Liebesleben

Ist sie an Ihren Ex-Partnerinnen interessiert? Wenn die Angebetete gezielt nach Ihrem Liebesleben fragt oder unterschwellig herausfinden möchte, ob Sie vergeben sind, ist das ein gutes Zeichen für ihr Interesse. Was Sie niemals tun sollten: Sie mit anderen Frauen oder der Ex-Freundin eifersüchtig machen, um sie aus der Reserve zu locken – das kann nach hinten losgehen!

10. Sie stalked Sie

Auf Ihrem Profil im Karrierenetzwerk entdecken Sie plötzlich eine bekannte Besucherin? Auf Instagram liked die Dame plötzlich Ihre Bilder? In diesen Fällen können Sie ziemlich sicher sein, dass sie bereits das Internet nach Schnipseln über Sie umgekrempelt hat. Keine Sorge: Das ist ein gutes Zeichen! Sie sucht nicht nach Fehltritten, sondern nach Bildern zum Anschmachten oder Informationen, die sie gekonnt im nächsten Gespräch einbauen kann.

Wenn sie viele Fragen stellt, steht sie auf Sie
Sympathie-Bonus: Sie interessiert sich für Ihre Hobbies und hört gut zu

11. Sie verlängert die Unterhaltung

Das Date oder die Unterhaltung nähert sich dem Ende, aber statt das Gespräch ausplätschern zu lassen, stellt die Herzdame immer wieder Fragen, die die Unterhaltung in die Länge ziehen. Ein Zeichen dafür, dass sie gerne in Ihrer Nähe ist.

>>> 6 Tipps mit denen Sie sofort sympathischer wirken

Fazit: Vertrauen Sie Ihrem Instinkt

Sie erkennen das Interesse einer Frau in der Art und Weise, wie sie redet, sich verhält und Sie anschaut. Achten Sie auf körperliche Signale, die eine Frau nicht verbergen kann. Wird sie rot, wenn Sie mit ihr sprechen? Leuchten ihre Augen, lächelt sie Sie an, wenn Sie aneinander vorbeigehen? Wenn mehrere der 11 Signale zutreffen, sollten Sie den Versuch wagen, einen Schritt weiterzugehen – Sie ernten sicher keinen Korb!

Sponsored SectionAnzeige