Haarentfernung bei Männern: Die besten Tools gegen Körperhaare im Check

Haarentfernungstools Brusthaar
Muss Brusthaar wirklich sein? Was früher ein Inbegriff von Männlichkeit war, nervt heute viele.

Sie wollen: einen Drei-Tage-Bart im Gesicht, eine glatte Brust, einen gestutzten Schambereich und haben: EINEN Rasierer? So kann das nichts werden. Die besten Body-Trimmer im Test

Mit Schaum oder Gel, elektrisch oder nass – wenn‘s um den Bart geht, hat fast jeder Mann sein Lieblings-"Werkzeug". Kann man das aber auch für die Brust und den Intimbereich nehmen? Warum nicht, Haar ist Haar, werden wohl die meisten Männer denken und ihren Rasierer auch am Körper einsetzen. Warum Sie das nicht tun sollten und welche Tools besser für die Körperrasur geeignet sind:

Warum sollten Männer einen Körperrasierer verwenden?

Brust- und Rückenhaare haben andere Anforderungen als Barthaare. Die zu rasierende Fläche ist größer und die Ergonomie ist eine andere. Diese Vorteile bringt ein Rückenrasierer:

  • Mehr Hygiene: Auch wenn Sie sich unter der Dusche rasieren, können Bakterien aus dem Achsel- oder Intimbereich am Rasierer zurückbleiben. Ein zweiter Rasierer schützt davor.
  • Weniger Abnutzung: Die Klingen Ihres (Nass-)Rasierers nutzen sich nicht so schnell ab, wenn Sie ein anderes Modell für die großen Körperregionen nehmen.
  • Besseres Ergebnis: Körperrasierer sind speziell auf die Bedürfnisse Körperrasur ausgelegt. So haben sie eine größere Auflagefläche, sind mit mehr Gleitelementen ausgestattet oder haben verschiedene Aufsätze für Intimbereich und Brust.

>>> Rasur-Know-How Für Ihren Hauttyp

Welche Tools helfen gegen Körperhaare?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Pelz loszuwerden. Vor dem Kauf eines Gerätes müssen Sie sich zwei Fragen stellen: Möchten Sie Ihren Körper glattrasiert haben oder die Haare nur stutzen? Und wie dauerhaft soll die Haarentfernung sein. Anschließend können Sie wählen:

  • Body Hair Trimmer: Elektrische Trimmer, auch Bodygroomer genannt, können oft sowohl rasieren, als auch trimmen – super, wenn Sie es an der Brust glatt mögen, im Schritt aber nicht. Meist wasserfest, sind sie zum Trimmen in der Dusche konzipiert. Zu den Body Trimmern
  • Rückenrasierer: Wie bekommt man ohne Hilfe die blöden Rückenhaare weg? Mit einem verlängerten Arm für Ihren Rasierer oder einem speziellen Rückenrasierer. Zu den Rückenrasierern
  • Laser: Sie wollen es dauerhaft glatt? Mittlerweile gibt es die Lasertechnologie auch für die Heimanwendung. Kleine Lichtblitze greifen dabei die Haarwurzeln an, sodass die Haare ausfallen. Zu den Lasern

>>> Die besten Rasierer im Men's-Health-Test

In der Tabelle finden Sie die Tools, die es gerade auf dem Markt gibt plus einen praktischen Preisvergleich. Darunter stellen wir Ihnen einzelne Geräte der Kategorien ausführlich vor. 


Unkomplizierte Haarentfernung mit Body Hair Trimmern

Haarentfernungstools Remington
Remington Delicates & Body Hair Trimmer

Remington Delicates & Body Hair Trimmer BHT250

Der Remington Delicates & Body Hair Trimmer BHT250 ist mit einer Trim-Shave-Technologie-Klinge ausgestattet, die eine besonders kurze Schnittlänge von 0,2 mm ermöglicht. Die spezielle abgerundete Klingentechnik beugt Schnittverletzungen vor. Mit drei zusätzlichen Aufsteckkämmen können die Haare auch auf 2, 4 oder 6 mm gestutzt werden.

Das ist das Besondere: Abgerundete Edelstahlklingen ermöglichen es, an schwer erreichbaren Körperstellen zu rasieren. 
Akkulaufzeit: 60 Minuten bei 4 Stunden Ladezeit
Ausstattung: 3 Aufsteckkämme (2, 4 und 6 mm)
UVP: 29,99 Euro
Hier über amazon.de bestellen: Delicates & Body Trimmer, aktuell 20 Euro 

Haarentfernungstools Grundig
Grundig Körperhaartrimmer MT 6030

Grundig Körperhaartrimmer MT 6030

Was hat der Körperhaartrimmer MT 6030 von Grundig zu bieten? Sein beweglicher Scherkopf ermöglicht eine Rasur an jeder beliebiger Körperkontur, auch unter der Dusche. Durch die Titanium-Scherfolie und zwei Langhaarschneidern werden die Haare gründlich entfernt. Extra praktisch: Auch zu lange Augenbrauen lassen sich mit dem Gerät kürzen. 

Das ist das Besondere: Der abnehmbare, bewegliche Scherkopf passt sich allen Körperkonturen an. 
Akkulaufzeit: 8 Stunden Ladezeit für 50 Minuten Betrieb
Ausstattung: 3 Kammaufsätze (3, 6 und 10 mm)
UVP: 34,90 Euro
Hier über amazon.de bestellen: Grundig MT 6030, aktuell 30 Euro

Haarentfernungstools Braun
Braun Bodygroomer

Braun Bodygroomer

Der Braun Bodygroomer ist ein Alleskönner: Sie können damit die Haare rasieren, trimmen oder beides kombinieren. Beim Kombi-Modus kommen der elektronische Präzisionstrimmer und eine Gillette Fusion-Klinge gleichzeitig zum Einsatz und erzielt damit ein sauberes, besseres Resultat. Einsetzbar ist er unter der Dusche und am ganzen Körper. Manko: Die lange Ladezeit. 

Das ist das Besondere: Ein Komplett-Tool mit großer Ausstattung.
Ausstattung: Drei Kammaufsätze, Ersatzklinge, Duschaufhänger und Reiseetui
Akkulaufzeit: 14 Stunden Vollladung für 50 Minuten trimmen
UVP: 69,99 Euro
Hier über amazon.de bestellen: Braun Bodygroomer, aktuell 60 Euro

Haarentfernungstools Philips
Phillips Bodygroom Series 7000

Phillips Bodygroom Series 7000

Sie haben in wenigen Stunden ein Date und müssen Ihren Körper noch auf Vordermann bringen? Mit dem Bodygroom 7000 von Philips können Sie dank der Schnellladung bereits nach einer Stunde anfangen zu rasieren. Durch den dreidimensional beweglichen Kopf erreichen Sie eine gründliche Rasur. Neben dem 7000 gibt es auch die günstigeren Bodygroomer 5000 mit Rückenaufsatz und 3000 ohne integrierten Langhaarschneider.

Das ist das Besondere: Langhaarschneider auf der einen und Rasierer auf der anderen Seite.
Akkulaufzeit: 50 Minuten Betrieb bei einer Stunde Ladezeit
Ausstattung: Einstellbarer Kammaufsatz (3-11 mm)
UVP: 79,99 Euro
Hier über amazon.de bestellen: Philips Bodygroom 7000, aktuell 70 Euro

Alles in einem: Multitrimmer-Sets

Haarentfernungstools Panasonic Multitrimmer-Set
Haarentfernungstools Panasonic Multitrimmer-Set

Panasonic Multitrimmer-Set 

Wer nicht auf eine glatt-rasierte Brust steht, sondern nur trimmen möchte, für den kommt das Multitrimmer-Set von Panasonic in Frage. Er verfügt über vier Kammaufsätze, die zum Haar- oder Bartschneiden super geeignet sind. Die Schnittlänge lässt sich mit vier Aufsätzen zwischen 0,5 und 15 mm variieren. Mit im Set: Ohr- und Nasenhaar-Trimmer.

Das ist das Besondere: Vielseitige Trimm-Möglichkeiten in einem Set.
Akkulaufzeit: 12 Stunden Ladezeit für 50 Minuten Betrieb
Ausstattung: Vier Kammaufsätze, Ohr- und Nasenhaar-Trimmer
UVP: 59,95 Euro
Hier über amazon.de bestellen: Panasonic-Set, aktuell 59 Euro

Haarentfernungstools Braun Multi Grooming Kit
Braun Multi Grooming Kit MGK5080

Braun Multi Grooming Kit MGK5080

Sie wollen sich einen Bodytrimmer zulegen, bräuchten aber eigentlich auch mal einen neuen Rasierer? Dann investieren Sie doch gleich in ein Multifunktionsset. Das Kit MGK5080 von Braun beinhaltet einen 9-in-1 Trimmer mit sieben Aufsätzen und zusätzlichem Gilette Nassrasierer. Damit können alle behaarten Körperpartien von Ohren, Nase, Bart, Brust bis Intimbereich gepflegt werden.

Das ist das Besondere: Dieses Komplettpaket bietet die umfangreichste Ausstattung.
Akkulaufzeit: 1 Stunde Laden für 100 Minuten Betrieb
Ausstattung: Präzisionsaufsatz (3-11 mm), Bart-Kammaufsatz (12-21 mm), Fixierte Kammaufsätze (1 und 2 mm), Body Groomer, Detailtrimmer, Ohr- und Nasenhaartrimmer, Präzisionsscherkopf, Gillette Fusion5 ProGlide Rasierer
UVP: 79,99 Euro
Hier über amazon.de bestellen: Braun Grooming Kit, aktuell 70 Euro

Rückenrasierer sind eine praktische Hilfe 

Haarentfernungstools Easy Raze
Easy Raze

Easy Raze

Haare am Rücken sind ein No-Go! Doch wie soll man die Haare ohne Hilfe entfernen? Die Erfinder des easy-raze-Gerätes haben die Lösung: Ein anatomisch geformter, vielfach verstellbarer Bügel aus Glasfaser und Edelstahl, an dessen Ende sich eine Klemme befindet. In diese Klemme können Sie einen herkömmlichen Nassrasierer befestigen und anschließend den Pelz auf dem Rücken entfernen.

Das ist das Besondere: Ausgeklügelte Bügelform mit ergonomischen Griff.
Ausstattung: Bügelgriff, Gillette-Rasierer, Einschäumpinsel
UVP: 29,99 Euro
Hier bei amazon.de bestellen: Easy Raze, aktuell für 30 Euro

Haarentfernungstools Multirazor
Multirazor

Multirazor

Aufgepasst, jetzt wird es scharf! Die Bürste, die nach Badespaß und Entspannung erinnert, hat es in sich. Denn: Der multirazor ist keine normale Bürste, sondern enthält im Schwamm eine Rasierklinge, die die Rasur an schwer erreichbaren Stellen ermöglichen soll. Bevor Sie am Rücken starten, ist Geschick und Übung gefragt. Am besten zuerst an den Beinen ausprobieren. Durchfeuchten Sie den Schwamm bevor Sie ihn benutzen.

Das ist das Besondere: Simple Konstruktion für eine glatte Rückenrasur. 
UVP: 32,99
Hier bei amazon.de bestellen: Multirazor, aktuell für 30 Euro

Haarentfernungstools Philips Bodygroom Series 5000
Philips Bodygroom Series 5000

Philips Bodygroom Series 5000

Der Trimmer 5000 aus der Philips Bodygroom Series passt in diese Kategorie, da er mit einem speziellen Rückenaufsatz ausgestattet ist. Dieser ausziehbare Aufsatz für den Trimmer wurde speziell für die bequeme Entfernung von Rückenhaaren entwickelt. Clever: Der ergonomische Gummigriff ermöglicht auch in der Dusche einen sicheren Griff.

Das ist das Besondere: Körperrasur im vorderen Bereich und am Rücken mit einem Gerät.
Ausstattung: Drei Kammaufsätze (3, 5 und 7 mm) und Rückenhaaraufsatz
Akkulaufzeit: 1 Stunde Ladezeit für 1 Stunde Betrieb
UVP: 59,99 Euro
Hier bei amazon.de bestellen: Philips Bodygroom 5000, aktuell für 50 Euro

Lange haarfrei dank Lasertechnik

Haarentfernungstools Remington i-Light Pro
Remington i-Light Pro

Remington i-Light Pro

Genau wie bei anderen Geräten der lichtbasierenden Technologie IPL (Intense Pulsed Light) muss auch bei dem i-Light Pro von Remington das Haar rasiert und die zu behandelnde Stelle vorher gereinigt und getroknet werden. Die PROPULSE™ Funktion sorgt alle 2 Sekunden für neue Lichtimpulse und eine damit schnellere Behandlung als sein Vorgänger-Modell. Nach 3 Behandlungen soll sich die Haarmenge bereits um die Hälfte verringert haben. 

Das ist das Besondere: Zwei unterschiedliche Aufsätze für das Gesicht (geringere Lichtimpulsrate) und den Körper.
Akkulaufzeit: Kabelgebunden
Ausstattung: Zwei Aufsätze
UVP: 349,99 Euro
Hier bei amazon.de bestellen: i-Light Pro, aktuell für 349 Euro 

Haarentfernungstools Philips Lumea For Men
Philips Lumea For Men

Philips Lumea for Men TT3003 

Wer Lasern möchte, aber nicht ständig in Studio gehen will, kann auch in ein eigenes Gerät investieren. Zum Beispiel den Lumea for Men von Philips. Er arbeitet mit der lichtbasierenden Technologie IPL (Intense Pulsed Light). Dabei werden Lichtblitze auf die Haarwurzeln geschossen, sodass die Haare ausfallen und nicht mehr nachwachsen. Anwenden kann man ihn für Gesicht, Beine, Achselhöhlen, Intimbereich und Arme. Nach 4 bis 5 Behandlungen sind die Ergebnisse zu sehen. Achtung: Nicht anwendbar bei sehr dunkler Haut, weiß-blonden oder roten Körperhaaren.
Das ist das Besondere: Seidig glatte Haut, indem man nur alle acht Wochen einige Lichtblitze auf die Haut schießt? Klingt fast zu schön um wahr zu sein.

Akkulaufzeit: Kabelnutzung
Ausstattung: Zusätzlicher Bodygroom-Rasierer
UVP: 499,99 Euro
Hier bei amazon. de bestellen: Lumea for Men, aktuell für 400 Euro

Fazit: Mehr als ein Rasierer lohnt sich

Fürs Rasieren im Gesicht und am Körper lohnt es sich, unterschiedliche Geräte zu verwenden. Das ist nicht nur hygienischer, sondern bringt auch bessere Ergebnisse. Die Wahl haben Sie zwischen klassischen Rasierern, Trimmern und Lasern. Viele Hersteller bieten Kombi-Geräte mit unterschiedlichen Aufsätzen an. Lassen sie sich von zu vielen Funktionen aber nicht verleiten: Überlegen Sie, was Sie wirklich benutzen.