Veggie-Plan für Profis: Vegetarischer Ernährungsplan für Fortgeschrittene

Vegetarischer Ernährungsplan für Profis
Mit unserem vegetarischen Speiseplan wächst nicht nur Ihre muskulöse Brust, auch ihr Sixpack wird profitieren – garantiert!

Mit diesem beispielhaften vegetarischen Ernährungsplan zeigen wir Ihnen als Profi 1 Woche lang, wie Sie sich ernähren müssen, um nach 8 Wochen mit einer breiten Brust zu glänzen

> ACHTUNG: Kompletter Ernährungsplan als Download <
Einen ausführlichen, vegetarischen Ernährungsplan – entweder für Fortgeschrittene – für insgesamt 4 Wochen inkl. Rezeptvorschlägen für alle Mahlzeiten und je 2 Snacks pro Tag gibt es als kostenpflichtigen PDF-Download am Ende der Seite.

ACHTUNG! Zusätzlich gibt's das 8-Wochen-Programm auch als Breite-Brust-App für Android und iOS.

>>> Vegetarischer Ernährungsplan für Fortgeschrittene <<<

TAG 1

Frühstück 
100 g Haferflocken + 300 g Naturjoghurt + 1 Banane +  75 g Beeren + 1 Handvoll Nüsse
Snack 1
2 Scheiben Knäckebrot + 1 Becher Hüttenkäse + 1 Stück Obst (Kiwi, Apfel etc.)
Mittag 
150 g Vollkornpasta + 1 Dose Kichererbsen >>> Pasta mit Kichererbsensauce (Rezeptlink)
Snack 2
1 Portion (4 Stück) vegetarisches Sushi nach Wahl 
optionaler After-Workout-Shake
Eiweiß-Shake (30 g Protein) oder selbstgemacht (z.B. 170 g Magerquark, 400 ml Milch, 1 Banane, 1 EL Honig)
Abendessen 
Gefüllte Tomaten mit Ei

TAG 2 

Frühstück 
2 Vollkornbrötchen mit Frisch- oder Hüttenkäse + 1 Scheibe Käse + 1 TL Honig + Salat (z.B. Rucola, Kresse) und Tomaten
Snack 1
Power-Shake: 250 ml Hafermilch + 2 EL Naturjoghurt + 50 g Haferflocken + 2 TL Erdnussbutter  mixen 
Mittag 
Großer Salat nach Wahl mit 2 gekochten Eiern + 70 g Feta + Tomaten, Paprika, Radieschen & Co., dazu 2 Scheiben Vollkornbrot mit Hütten- oder Frischkäse bestrichen 
Snack 2
1 Harzer Käse (50 g), 1 Stück Obst
optionaler After-Workout-Shake
Eiweiß-Shake (30 g Protein) oder selbstgemacht (z.B. 170 g Magerquark, 400 ml Milch, 1 Banane, 1 EL Honig)
Abendessen 

Brokkoli-Käse-Omelette (Rezeptlink)

TAG 3

Frühstück 
2 Scheiben Vollkornbrot + 1 Becher Hüttenkäse + 1 EL Marmelade + 1 hartgekochtes Ei, dazu 1 Glas Orangensaft
Snack 1
Grüner Smoothie nach Wahl 
Mittag 
2 große Süßkartoffeln (insgesamt 250 g) mit Kräuterquark und Gemüse-Beilage nach Wahl (z.B. Spargel, Grüne Bohnen etc.,) + 2 mittelgroße Veggie-Würstchen (aus Tofu, Seitan o.ä.)
Snack 2
1 Banane, 200 g Naturjoghurt
optionaler After-Workout-Shake
Eiweiß-Shake (30 g Protein) oder selbstgemacht (z.B. 170 g Magerquark, 400 ml Milch, 1 Banane, 1 EL Honig)
Abendessen 

Seitan-Gulasch (Rezeptlink), doppelte Portion kochen und am nächsten Tag zum Mittag essen 

TAG 4 (Ruhetag)

Frühstück 
Frühstücks-Shake: 250 g Magerquark + 250 ml Milch + 100 g Beeren + 1 TL Leinsamen + 1 TL Honig 
Snack 1
1 große Veggie-Frikadelle (Fertigprodukt)
Mittag 
Reste vom Seitan-Gulasch vom Vortag
Snack 2 
1 Becher Hüttenkäse + 1 Grapefruit + 1 Schuss Honig
optionaler After-Workout-Shake
Eiweiß-Shake (30 g Protein) oder selbstgemacht (z.B. 170 g Magerquark, 400 ml Milch, 1 Banane, 1 EL Honig)
Abendessen 

Eier-Pfanne mit Lauch (Rezeptlink)

TAG 5

Frühstück 
300 g Magerquark + 100 g Beeren, 2 EL Nüsse, 5 EL Haferflocken, 1 EL Kokosflocken 
Snack 1
1 Handvoll Nüsse, 1 Becher Hüttenkäse a) süß mit Honig oder b) herzhaft mit Senf 
Mittag 
200 g Tofu (z.B. Räuchertofu, eingelegter Tofu) + 300 g Gemüse/ Salat nach Wahl (z.B. Zucchini, Champignons, Grüne Bohnen etc.)  + 70 g Reis (Rohgewicht)
Snack 2
1 Harzer Käse, 1 Stück Obst z.B. Birne, Apfel etc. 
optionaler After-Workout-Shake
Eiweiß-Shake (30 g Protein) oder selbstgemacht (z.B. 170 g Magerquark, 400 ml Milch, 1 Banane, 1 EL Honig)
Abendessen 
Fritatta aus 4 Eiern, 200 g Spinat, 150 g Champignons und 60 g Feta >>> Beispiel-Rezept: Feta-Frittata, dazu 2 Scheiben Vollkornbrot 

TAG 6

Frühstück 
 "Huevos Rancheros" (Rezeptlink)
Snack 1
200 g Magerquark mit Milch strecken + 125 g Erd-, Heidel- oder Himbeeren 
Mittag 
Schnelle Pasta mit Gemüse z.B. 150 g Vollkornnudeln + 300 g Spinat + 1/2 Zucchini + 1 Dose Tomaten und frische Kräuter
Snack 2
Gemüsesticks (Karotte, Paprika, Gurke etc.) in 1 Becher Hüttenkäse dippen 
optionaler After-Workout-Shake
Eiweiß-Shake (30 g Protein) oder selbstgemacht (z.B. 170 g Magerquark, 400 ml Milch, 1 Banane, 1 EL Honig)
Abendessen 
Großer Salat nach Wahl mit 80 g Feta + 1 Avocado + 2 gekochte Eier + 1/2 Kidneybohnen + 2 großen Tomaten, dazu 1 kleine Scheibe Vollkornbrot mit Frischkäse bestrichen 
Tipp: Gut vorzubereiten z.B. für die Lunchbox am Mittag 

TAG 7 (Ruhetag)

Frühstück 
4 Rühreier + Tomaten + 1 Kugel Mozzarella, dazu 2 Scheiben Vollkornbrot
Snack 1
200 g Magerquark, 1 Banane
Mittag 
300 g Gemüse (z.B. Wirsing, Rosenkohl etc.) + 100 g Tofu + 250 g Kartoffeln + Kräuterquark 
Snack 2
2 Vollkorntoast mit Hüttenkäse bestrichen 
optionaler After-Workout-Shake
Eiweiß-Shake (30 g Protein) oder selbstgemacht (z.B. 170 g Magerquark, 400 ml Milch, 1 Banane, 1 EL Honig)
Abendessen 
Mediterran gefüllte Paprika (Rezeptlink)


Alle Ernährungspläne erstellt von: Ökotrophologin Kathleen Schmidt
www.kathleen-schmidt.com

    Mahlzeiten clever vorbereiten

    Ihre Ernährungsziele setzen Sie nur mit der richtigen Planung um. Im Video erfahren Sie, wie Sie perfekt planen

    Mahlzeiten clever vorbereiten
    Mahlzeiten clever vorbereiten
    Sponsored SectionAnzeige