Themenspecial
Der Tattoo Guide
Ein Tätowierladen sollte mit Sorgfalt ausgesucht werden Shutterstock

Hygienischer Körperschmuck Wo lasse ich mir am besten ein Tattoo stechen?

Bei der Auswahl des richtigen Tattoo- oder Piercingstudios sollte man einiges beachten. Diese Checkliste hilft Ihnen dabei
  • Anforderungen an die bauliche Ausstattung des Arbeitsräume

     

      Ist der Tätowier- bzw. Piercingarbeitsplatz deutlich vom übrigen Teil des Studios abgegrenzt? Sind Wandflächen und Fußboden fugendicht, abwaschbar und desinfizierbar? Sind alle Einrichtungsgegenstände leicht zu reinigen und zu desinfizieren? Sind die Armaturen des Waschbeckens ohne Handkontakt bedienbar (Ellenbogenbedienung)? Sind die Waschplätze mit einem Seifen-, Desinfektionsmittel- und Handtuchspender sowie einem Abwurfkorb für gebrauchte Handtücher ausgerüstet? Verfügt das Studio über einen getrennten Warte- und Verkaufsraum und über einen separaten Instrumentenaufbereitungs- und Lagerungsraum?

  • Anforderungen an den Arbeitsplatz
      Ist der Arbeitsplatz so sauber und keimfrei wie möglich? Wird der Arbeitsplatz nach jedem Kunden gereinigt und desinfiziert? Ist das Instrumentarium steril und ist es steril verpackt und wird es erst vor Arbeitsbeginn ausgepackt? Werden die Farben für den Tätowiervorgang in kleine Einmalgefäße gegeben, die nur für einen Kunden eingesetzt werden? Werden folgende Einwegprodukte benutzt?:
      Handschuhe, Papierhandtücher, Spatel und Behältnisse zum Entnehmen der Tätowierfarben oder Salben, Rasierer, Nadeln
      Wird am Ende des Arbeitstages gelüftet und die Mülleimer entleert? Erfolgt eine Wischdesinfektion des Raumes am Ende des Arbeitstages oder vor Beginn des folgenden Arbeitstages?

  • Anforderungen an das Personal

    Der Mitarbeiter:

      desinfiziert und reinigt vor jedem neuen Kunden seine Hände trägt Einmalhandschuhe zum Arbeiten und bei sämtlichen Hygienemaßnahmen lagert kein Essen und Trinken am Arbeitsplatz trägt saubere, ordentliche Arbeitskleidung trägt bei bestimmten Tätigkeiten Schutzkleidung (z.B. Sichtschutz)

  • Anforderungen den Kunden gegenüber und an den Kunden
      Wird der Kunde vor dem Arbeitsprozess nach bestehenden Allergien und Krankheiten(Infektionsrisiko) befragt? Wird der Kunde vor dem Arbeitsprozess über eventuelle Risiken schriftlich, oder mündlich aufgeklärt? Hat der Kunde sein schriftliches Einverständnis erteilt? Wird die Haut/Schleimhaut des Kunden vor dem Arbeitsprozess desinfiziert? Werden für die Entfernung von Haaren Einmalrasierer benutzt? Benutzt der Tätowierer/Piercer jedes Mal einen neuen Holzspatel, wenn er Salben aus dem Vorratsbehälter entnimmt?

Quelle: Webseite der Freien Manufaktur Hamburg

Tattoos
Behandlung
Zur Startseite
Style Body & Care Kleine Tattoos für Männer Kleine Tattoos für Männer Die coolsten Ideen für Mini-Tattoos

Wir zeigen die coolsten Mini-Tattoos für Männer und klären ihre Bedeutung

Mehr zum Thema Der Tattoo Guide
Tattoo-Künstler beim Tätowieren
Body & Care
Tätowierte Oberschenkel bei Frauen wirken super sexy
Body & Care
Erstes Tattoo: Das müssen Sie wissen
Body & Care
Nicht immer lassen sich Job und sichtbares Tattoo vereinbaren
Body & Care