Für Väter, die gute Väter sein wollen:

Tools & Toys
Das neue Men's Health DAD ist da! © Westend61 / GettyImages

Das aktuelle DAD-Heft Die neueste Ausgabe gibt es jetzt auch als ePaper

Am Kiosk ist die aktuelle Ausgabe von MEN'S HEALTH DAD leider vergriffen, aber als ePaper kann man das Heft noch bestellen - und zwar hier

Das ist die aktuelle Ausgabe unseres Männermagazins MEN’S HEALTH DAD. Ein Heft, das sich an Väter wendet, ohne den Mann aus dem Blick zu verlieren. Denn nur weil ein neues Leben anfängt, muss das alte ja nicht aufhören. Das sind die Top-Themen:

Mehr Power für Papas

Unser Autor, geschieden mit Kind, war 3 Wochen lang mit seiner kleinen Tochter auf einer Vater-Kind-Kur. Wie es war und wie auch du eine Kur mit Erfolg beantragst, erfährst du in MEN‘S HEALTH DAD.

Wie willst du in Zukunft arbeiten?

Teilzeit, Elternzeit, Auszeit und Co.: Unser großes Job-ABC erklärt die wichtigsten Begriffe der neuen New-Work-Szene und gibt Denkanstöße für eine Arbeitswelt fernab ab von „nine to five“.

Männlich, schwul, zwei Kids – na klar

Wie wird aus einem schwulen Pärchen eine Familie mit zwei kleinen Kindern? Regenbogen-Papa Réne, besser bekannt als @papapi auf Instagram, hat seine Geschichte für MEN’S HEALTH DAD aufgeschrieben.

„Ich will mein altes Leben zurück“

„Naja, manchmal jedenfalls“, schränkt unser Autor ein. In seiner Kolumne erzählt er, was er vermisst seitdem er Kinder hat (z.B. eine aufgeräumte Wohnung) – und wir erklären, wie es in kleinen Schritten auch gelingt.

Familienplanung abgeschlossen! Und jetzt?

Immer mehr Männer wagen einen klaren Schnitt, wenn sie mit der Familienplanung abgeschlossen haben – und entscheiden sich für eine Vasektomie. 8 Männer, die sich unters Messer gelegt haben, berichten.

Der perfekte Böller… äh Kinderwagen

Wenn zwei Kinder unter drei Jahre sind, empfiehlt sich die Anschaffung eines praktischen Geschwisterwagens. Wir erklären, auf welche Kriterien man beim Kauf achten sollte und zeigen die neuesten Modelle.

Das neueste Dad-Magazin sowie alle bisher erschienenen Ausgaben gibt es übrigens als ePaper in der Lifestyle-Kiosk-App in Apples Appstore und im Google Playstore. Oder direkt hier:

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Dad eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet: