adidas-Parley-Deichmann-Questar-Flow Converse/PR

Sneaker-Trends November 2019 Sneaker-Trends: die neuesten Modelle November 2019

Ob zum Chillen, Feiern oder bei der Arbeit, Sneaker gehen einfach immer. Hier gibt es einen Überblick, über die angesagtesten Must-haves und die neuesten Releases

Sneaker sind weit mehr als einfach bloß Schuhe – sie sind Kult! Kein Kleidungsstück steht mehr für Trends, Hype und Zeitgeist als die sportlichen Treter. Täglich gibt es neue Modelle und auf Limited Editions ist der Run besonders groß. Das Sammler für einen neuen Schuh vor einem Shop campieren oder auf Online-Plattformen damit handeln, ist inzwischen ganz normal. Sneakers are big business!

In unserer Galerie findest du die Sneaker des Monats.

Converse x Pleasure - Pro Leather

Converse Pro Leather x Pleasures
Converse/PR
Converse x Pleasures - Pro Leather / Release-Date: 22.11.2019 / ca. 120 €

Unser liebstes Der-Sneaker-geht-immer-Label CONVERSE hat sich mit PLEASURES zusammengetan und neues, geiles Schuhwerk gedroppt. Das Streetwear-Label aus Los Angeles ist für seine provokanten Prints bekannt und stellt eine neue Version der Pro Leather Basketball-Silhouette vor. Alex James, Gründer von PLEASURES, war in seiner Jugend Teil der Punkszene und lässt sich daher noch heute von Ikonen der 80er und 90er inspirieren. Bisher durften nur wenige diesen ikonische Basketball-Sneaker von 1976 auf ihre Weise kreativ interpretieren. Umso spannender ist dieser Drop für Sneaker-Fans! PLEASURES nutzt den Schuh als Leinwand für einen schwarz-weiß Print, der durch seine transparente Außenschicht geschützt wird. Durch die Verwendung von Tyvek als Basis haben die Prints einen Knitterlook, der sich über die Zeit verändert: so wird jeder Schuh zum Unikat! Den Converse x Pleasure Pro Leather gibt es ab sofort im Online-Shop.

Fila - Countdown

FILA Countdown
Fila/PR
FILA - Countdown / Release-Date: 19.11.2019 / ca. 130 €

19.11.2019 - It´s the final countdown! Endlich ist er da! FILA droppt sein neuestes Sneaker-Modell: der Countdown. Als Fila vor etwas mehr als einem Jahr dem Disruptor zum Comeback verhalf, wurde er innerhalb kurzer Zeit zu einem der beliebtesten Chunky Sneaker. Der Countdown hat die bekannte dicke Profilsohle, wie sein Vorgänger, ist aber im Fersenbereich noch etwas klobiger. Besonders cool ist das Lamellen-Design mit dem gestickten Logo auf dem Upper. Erstmal droppt der Countdown in schwarz und weiß, aber so wie man die Marke kennt, kann es nicht allzu lange dauern, bis uns noch viele geile Colourways serviert werden. Das Modell Fila Countdown gibt es ab sofort im Online-Shop.

Puma - RS-X³ Puzzle

Puma RS x3 Puzzle
Puma/PR
Puma - RS-X3 Puzzle / Release-Date: 09.11.2019 / ca. 110 €

08.11.2019 - Style hoch drei! Puma hat sich vom Gaming inspirieren lassen und hat sich den beliebten Unisex-Sneaker RS nochmal vorgenommen und ihm ein Make-Over verpasst! Die Silhouette wurde leicht verändert: d.h. die Toe-Box (die Spitze des Sneakers) ist dezent schmaler und die die Sohle sticht optisch etwas wuchtiger ins Auge. Die leuchtende Farbkombination des RS-X³ hat ihre Wurzeln in der Leichtathletik und auch sonst bleibt Puma seiner Sport-DNA treu: verstärkte Details auf der Oberseite, mehrere Strukturschichten und ein auffälliger, stärkerer Material-Mix. Wir sind gespannt, in welchen coolen Colorways der RS-X³ in nächster Zeit noch releast wird.

Die wichtigsten Sneaker-Trends 2019

2019 bleiben Dad-Sneakers mit dicken Sohlen und klobiger Silhouette, die an Papas Schuhe aus den 80ern und 90ern erinnern, voll im Trend. Vorreiter ist die Designer-Collab "Ozweego" von Raf Simons x Adidas und der super-gehypte "Triple S" von Balenciaga. Mittlerweile gibt’s aber auch deutlich erschwinglichere von nahezu jeder Sneaker-Marke.

Noch zwei Mega-Trends: Sneaker in knalligen Farbkombis im Hiking- und Trail-Look, wie die Modelle von Hoka One One oder Salomon. Wer den Future-Trend mag, der wird sich über Modelle wie den Nike Air Max 720 mit der größten Air-Sohle oder die Adidas 4D-Modelle mit der ersten Sohle aus dem 3D-Printer, freuen.

Die wichtigsten Sneaker-Vokabeln: Von Customs bis Collabos

Wenn Sie mit Sneakerheads (also richtigen Sammlern und Sneaker-Fans) reden, fallen sicherlich diese Worte

  • BEATERS
    Schuhe, die man regelmäßig trägt und daher nicht besonders schont.
  • COP
    Etwas kaufen; oft gestellte Frage: Cop or drop? — Kaufen oder nicht?
  • COLLABOS
    Schuhe, die aus der Zusammenarbeit großer Marken mit Designern oder Shops entstanden sind.
  • CUSTOMS
    Individuell gestaltete Sneakers im Einzelauftrag — ein Basisschuh (Base) wird dadurch einzigartig.
  • DOUBLE UP
    Den gleichen Schuh 2-mal kaufen, Grund: One to rock and one to stock — einen tragen, einen lagern.
  • DEADSTOCK
    Ein Sammlerstück, das niemals getragen wird und darum noch im absoluten Originalzustand ist.
  • HIGH- UND LOW-TOPS
    Sneakers mit hohem (high) oder niedrigem (low) Schaft; außerdem gibt es halbhohe Mid-Tops (Mids).
  • HS - HYPERSTRIKE
    Sneaker mit dem Label HS gibt es nur in sehr limitierte Auflage. Oft gehen sie nur an VIPs und deren Freunde und Familie.
  • OG
    Steht für Original und bedeutet, dass es ein Modell aus der ersten Auflage ist. Eine trendgetriebene Neuauflage ist somit nie ein OG.
  • QS - QUICKSTRIKE
    QS-Sneaker kommen als limitierter Drop relativ spontan raus. Die begehrten Editionen gibt es auch nur in bestimmten Sneaker- und Streetwear-Shops (sog. Quickstrike- oder Tier Zero-Stores)
  • UPTOWNS
    Der Spitzname für das Modell Air Force 1 von Nike, weil er in Uptown NYC (Harlem) so beliebt ist.
Happy Socks Macaulay Culkin Xmas
News
BOSS X MEISSEN
News
Style News G-Star RAW capsule Collection Fashion-News der Woche (03.-09.12.´19) Streetwear-Goals: The North Face launcht Kollab mit Brain Dead

Außerdem: Tommy & Rossignol schicken gemeinsame Ski-Kollektion auf die...