Let’s Go Beyond Zero
Für eine nachhaltige Gesellschaft
Präsentiert von
Toyota

So fahren wir heute schon gemeinsam in die Zukunft

Let's Go Beyond Zero So fahren wir heute schon gemeinsam in die Zukunft

Von der Vision zur Umsetzung durch Innovation: Das ist Toyotas Weg in eine nachhaltige Gesellschaft und bessere Welt für alle

Sei es die "Woven City", die vernetzte Stadt der Zukunft am Fuße des japanischen Mount Fuji, ein emissionsfreier Wasserstoff-Brennzellen-Antrieb für eine neue Mobilität, oder Assistenzsysteme, die Menschen im Alltag unterstützen, wie dem rollstuhlgerechten Concept-i RIDE – für Toyota zählt immer die gesamtheitliche Sicht auf die Welt. Die Vision: Let's Go Beyond Zero.

Dabei geht es Toyota darum, Mobilität neu zu denken. Die Japaner entwickeln Produkte und stoßen Projekte an, die nicht nur null Emissionen verursachen, sondern für uns und unsere Zukunft einen Mehrwert bieten. Im Zentrum: innovative Technologie, die neue Maßstäbe setzt. So zum Beispiel der Wasserstoffantrieb. Für die Fortbewegung im Weltraum wird er von der Raumfahrt bereits seit 50 Jahren genutzt. Jetzt treibt diese Brennstoffzellen-Technik auch den neuen Toyota Mirai* an.

Wir alle müssen jeden Tag von A nach B. Wir sind mobil, weil es vieles einfacherer, besser und leichter macht. Umso wichtiger ist es, einen Antrieb zu entwickeln, der massentauglich ist und die Umwelt schont. Bei einem Wasserstoffantrieb hinterlässt der Auspuff eines Autos nichts als Wasser – und noch besser: Der Mirai reinigt die Luft während der Fahrt. Wie? Durch ein völlig neues Luftreinigungssystem, das Schadstoffe wie Schwefeldioxid und Stickstoffoxide bei der Fahrt aus der Luft filtert. Ein gesunder Erwachsener atmet pro Jahr ca. 4.730.400 Liter Luft ein und aus. Diese Menge an Luft reinigt der Mirai alle 10.000 Kilometer. Na, Lust bekommen auf die nächste Urlaubsreise quer durch Europa?

Toyota

Toyotas Nachhaltigkeits-(R)Evolution

Lösungsorientiert ist es, so viel natürliche Ressourcen einzusparen, wie momentan technisch möglich ist. Die Hybrid-Modelle von Toyota ebnen dem Ziel einer emissionsfreien Zukunft den Weg – und das bei maximalem Fahrspaß. Dafür ist Toyota nämlich neben seinem innovativen Nachhaltigkeitsfokus auch bekannt. Die Kunden wissen das zu schätzen: Der Toyota C-HR* zählt zu den weltweit meistverkauften Modellen des Unternehmens überhaupt. Niedrige CO2-Emission, kantige Silhouette – der Toyota C-HR fällt sofort ins Auge.

Ein weiteres Highlight: der Toyota RAV4 Plug-in-Hybrid* ist die Fusion von sportlich und nachhaltig. Bei diesem Plug-in-Hybrid setzen die Japaner auf eine moderne Batterie, um etwa im Stadtverkehr so sparsam wie möglich mit unseren natürlichen Ressourcen umzugehen. Zur Verfügung stehen 75 km elektrische Reichweite (WLTP-Norm), also mehr als genug für die City. Der Toyota RAV4 ist also vieles: nur kein gewöhnlicher SUV.

Das ist die Vision von Toyota: Mobilität, die nicht bei null aufhört, sondern den Anspruch hat, nachhaltige Fortbewegung neu zu definieren. Neue Wege, neue Automobile auf dem Weg zur Klimaneutralität – für eine bessere Zukunft. Let’s Go Beyond Zero.

Mehr über Toyotas Vision und neue Mobilität findest du hier:

*Verbrauchswerte:

Wasserstoffverbrauch Mirai Elektromotor 134 kW (174 PS) Kurzstrecke (niedrig) /Stadtrand (Mittel)/Landstraße (Hoch)/Autobahn (Höchstwert)/ kombiniert 0,74/0,70/0,76/1,17/0,89 kg/100km. Stromverbrauch kombiniert 0 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km. Werte gemäß WLTP-Prüfverfahren.*

Kraftstoffverbrauch C-HR Hybrid, 1,8-l-VVT-i, Benzinmotor 72 kW (98 PS), und Elektromotor, 53 kW (72 PS), Systemleistung 90 kW (122 PS) innerorts/außerorts/kombiniert: 3,5–3,1/4,1–3,7/3,8–3,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 86–78 g/km. Gesetzl. vorgeschriebene Angaben gem. Pkw-EnVKV, basierend auf NEFZ-Werten. Die Kfz-Steuer richtet sich nach den häufig höheren WLTP-Werten. (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 5,00–4,60l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 120-103 g/km).

Kraftstoffverbrauch RAV4 Plug-in Hybrid, 2,5 l Plug-in, Hybrid, Benzinmotor 136 kW (185 PS), Elektromotor vorn 134 kW (182 PS), Elektromotor hinten 40 kW (54 PS), Systemleistung 225 kW (306 PS), kombiniert: 1,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 26 g/km. Gesetzl. vorgeschriebene Angaben gem. Pkw-EnVKV, basierend auf NEFZ-Werten. Die Kfz-Steuer richtet sich nach den häufig höheren WLTP-Werten. (Energieverbrauch (gewichtet, kombiniert): 1,0 l Kraftstoff/100 km und 16,6 kWh Strom/100 km, CO2-Emissionen gewichtet kombiniert 22 g/km, elektrische Reichweite (EAER) 75 km und elektrische Reichweite (EAER city) 98 km. Werte gemäß WLTP-Prüfverfahren).

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Mehr zum Thema Go Beyond
Grüne Mobilität
Mobilität
Fitness
Dasa grüne Leben
Life
Nachhaltiger leben
Life
Mehr anzeigen