Wenn aus Jungen Männer werden
Vater – und nun?
PR

Mehr Spiel, mehr Kreativität Väter aufgepasst: So wichtig ist gemeinsames Spielen für das Kind

Gemeinsames Spielen macht nicht nur Spaß und ist wichtig für das Familienleben, es fördert auch die Geschicklichkeit und Kreativität deines Kindes – das belegen Studien

Erinnerst du dich noch an die regnerischen Sonntage deiner Kindheit? Hast du Zeit mit deiner Familie verbracht? Wahrscheinlich. Hast du an verschiedensten Spielzeugen rumhantiert? Bestimmt. Und warum das Ganze? Weil es Spaß macht – klar. Aber viel wichtiger: Das Spielen in der Kindheit, genauso wie das Zeit verbringen mit seinen Eltern (am besten beides in Kombination), sind von integraler Bedeutung für die frühkindliche Entwicklung eines Kindes.

Kooperatives Spielen fördert nicht nur die Bereitschaft zum Teilen, wodurch Kinder sich ein moralische Gewissen und die Fähigkeit der kognitiven Empathie erschließen. Studien bestätigen auch: Kinder lernen während des Spieles mit ihren Emotionen umzugehen. Das Gehirn deines Kindes sammelt zudem Bewegungsinformationen durch das Zusammenspiel von Greifen, Schmecken, Fühlen und Hören. Gemeinsam Zeit mit deiner Tochter oder deinem Sohn zu verbringen, Dinge zu bauen, sich Abläufe zu erschließen, Fehler zu machen und daraus zu lernen, das alles macht das Kind selbstständig und selbstbewusst.

Das alles weiß natürlich der Profi unter den Spielzeughersteller: LEGO® hat über die Jahre viele verschiedene Baukastensysteme auf den Markt gebracht hat. Diese sollen Kindern Spaß bereiten, physische Fähigkeiten verbessern und dabei die Kreativität fördern. Und weil es so wichtig ist, dass du als Vater am Spielgeschehen deines Kindes teilnehmen kannst, kommen hier ein paar LEGO®-Spielzeuge für die einzigartige Vater-Kind-Zeit.

Ein LEGO®-Produkt, das sich hervorragend für diese Zeit eignet, ist der LEGO® DUPLO®Güterzug mit Appsteuerung.* Ja, richtig gehört, mit Appsteuerung. Der Zug wird per Knopfdruck an- und ausgeschaltet und über die dazugehörige Train-App, die sowohl über IOS, als auch über Android erhältlich ist, gesteuert. Digitalisierung verschmilzt mit der physischen Welt des Spielens. Das Coole an dem Zug: Er lässt sich nicht nur einfach fahren, er hat auch eingebaute Scheinwerfer, die sich mithilfe der App ein- und ausschalten lassen, auch Signaltöne lassen sich abspielen. Entscheidet selbst, ob ihr den Zug ganz bequem vom Sofa aus steuert, oder hautnah beim Geschehen dabei sein wollt – die App ermöglicht euch beides.

Neben dem Zug und den dazugehörigen Gleisen sind auch verschiedenfarbige Funktionssteine dabei. Diese sorgen dafür, dass der Zug zum Beispiel anhält, oder die Richtung wechselt. Einfach unter die Gleise legen – die Bedienungsanleitung zeigt euch wie. Übrigens: Mit der App könnt ihr nicht nur den Zug steuern, sondern seht zusätzlich, passend zu euren Touch-Befehlen, eine coole Animation.

Ein weiteres LEGO®-Spielzeug, das sich hervorragend für die Vater-Kind-Zeit eignet, ist die LEGO® DUPLO® "Baustelle mit Abrissbirne".* Sie ist darauf ausgelegt, die Feinmotorik des Kindes zu verbessern. Aber wichtig ist vor allem der Spielspaß, der durch die vielen einzelnen Bestandteile ermöglicht wird: Drei Baustellfahrzeuge sind bei der Abrissbirne dabei, ganze 56 Einzelteile. An einem Tag könnt ihr das Gebäude mithilfe der am Kran befestigten Abrissbirne abreißen, am anderen Tag die entstandenen Trümmer mit dem Bulldozer aufräumen: Eine Baustelle, die die vielen Bedürfnisse eines Kindes erfüllt, dir als Vater aber auch die Möglichkeit gibt, Teil des Geschehens zu sein: zum Beispiel als Koordinator – dafür gibt es nämlich extra Figuren mit einem Go/Stop-Schild – oder ihr schwingt gemeinsam die Abrissbirne und räumt die entstandenen Trümmer danach mit dem Laster auf.

Die Baustelle beinhaltet außerdem männliche sowie weibliche Bauarbeiterfiguren, einen Kipplaster, ein kleines Haus und verschiedene Felsbrocken. Für das Spielen mit dieser Baustelle werden keine Batterien benötigt, einzig und allein die Phantasie deines Kindes und eure Zusammenarbeit ist gefragt.

Na? Tolle Spielzeuge oder? Wenn du Lust hast die Baustelle mit Abrissbirne zu gewinnen, laden wir dich ganz herzlich dazu ein, an unserem Gewinnspiel teilzunehmen. Mit ein wenig Glück wird dein Haus in ein paar Wochen zur intensiven Baustelle. Abgerissen wird aber hoffentlich nur das Spielzeughaus.

Weitere tolle LEGO®-Produkte, die die Kreativität anregen (für alle Beteiligten!), findest du hier:

* ab 1-2 Jahre


Mach mit: So kannst du eine "Baustelle mit Abrissbirne" gewinnen

Einfach nur das untenstehende Teilnahmeformular ausfüllen und mit etwas Glück gewinnst du einen von 10 LEGO® DUPLO® Bauspielzeug-Kasten "Baustelle mit Abrissbirne" (10932). Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Mitarbeiter der beteiligten Firmen sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Keine Barauszahlung der Preise möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Teilnahmeschluss ist Montag, der 30.11.2020. Wir wünschen viel Glück!

Anrede *
/ *
/ *

* Pflichtfeld

Mehr zum Thema Alles rund um die Vaterschaft
Waschbrett- statt Waschbärbauch. Wie kommt man trotz Familie noch zum Sport
Abnehmen & Fatburning
Das neue Men's Health DAD ist da!
Familie & Vaterschaft
Zeugungsfähigkeit mit einem Hoden eingeschränkt?
Familie & Vaterschaft
Vater werden mit über 40
Familie & Vaterschaft