Gefüllte Mozzarella-Burger

@Jeff Harris
Ein echter Muskelprotz, dieser Burger! Und auch Ihren Muckis wird´s schmecken, denn Rinderhack liefert hochwertiges Eiweiss und Eisen - und das bei nur 13,6 % Fett

Zubereitung

  1. Mozzarella in Würfel schneiden. Rinderhackfleisch  mit Pfeffer und Salz würzen, Masse halbieren und 2 Pattys formen, diese dann Mozzarella-Würfeln füllen.
  2. Die gefüllten Burger-Pattys etwa 3 bis 4 Minuten pro Seite in einer Pfanne mit Öl braten.
  3. Burger-Brötchen toasten, mit Senf bestreichen, mit Patty  und Beilagen belegen, dann reinbeißen und genießen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 Kugel Mozzarella
  • 400 g Rinderhackfleisch (Alternativ: Lammhackfleisch)
  • 2 mittelgroße(s) Burger-Brötchen (normale Brötchen gehen auch)
  • 2 Blätter Salate (nach Wahl z.B. Eisbergsalat, Rucola oder Kopfsalat)
  • 4 Scheiben Tomate(n)
  • 2 TL Senf
  • 2 Scheiben Gouda

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 649
  • Eiweiß 56 g
  • Kohlenhydrate 2 g
  • Fett 48 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.



Dein Kommentar zu Gefüllte Mozzarella-Burger




 
Sponsored Section Anzeige
Anzeige