Blaubeer-Ricotta-Crepes

Blaubeer-Ricotta-Crepes @Shutterstock
Saftige Blaubeer-Crepes unter 300 Kalorien pro Portion - reinhauen!

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Ei, Milch, Margarine und eine Prise Salz einen Crepes Teig herstellen.
  2. Eine beschichtete Pfanne leicht einfetten, erwärmen, vom Herd nehmen, 2 EL Teig hineingeben und in der Pfanne verteilen, wieder auf den Herd setzen und von einer Seite goldbraun backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen und weitere Crepes genauso backen.
  3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Ricotta, 1/3 der Blaubeeren, die Hälfte des Zuckers und die Hälfte der Orangenschale vermengen und auf die ungebräunte Seite jedes Crepes eine gehäuften Esslöffel setzen, auf ein Backblech setzen und im Backofen etwa 20 Minuten heiß werden lassen.
  4. Für die Sauce die restliche Orangenschale, Orangensaft, Speisestärke, restliche Zucker, Kardamom und restliche Blaubeeren verrühren, in einem Topf zum Kochen bringen, unter Rühren dick werden lassen, über die Crepes geben und sofort servieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 100 ml Milch
  • 1 mittelgroße(s) Ei(er)
  • 125 g Vollkornmehl
  • 1 Prise Salz
  • 230 g Ricotta
  • 150 g Blaubeere(n)
  • 1/2 TL Zitronenschale
  • 80 ml Orangensaft
  • 1 Prise Speisestärke
  • 1 Prise Kardamompulver

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 259
  • Eiweiß 12 g
  • Kohlenhydrate 25 g
  • Fett 12 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.





Die Kommentarfunktion ist geschlossen.