Ingwer-Kekse

@Martin Klimas

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft: 180 Grad) vorheizen.
  2. Butter, Zucker, Salz und Eier schaumig rühren, danach den Ingwer einrühren. Das mit Weinstein-Pulver vermischte, gesiebte Mehl und die saure Sahne unterarbeiten.
  3. Aus dem Teig mit 2 Esslöffeln kleine, runde Taler auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. In den Ofen schieben und dann etwa 20 Minuten backen.
  • Tipp: Wer’s mag, kann die Taler nach dem Backen mit Puderzucker oder Kakao bestäuben.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 2 mittelgroße(s) Ei(er)
  • 125 g Butter
  • 1 Prise Meersalz
  • 2 EL Zucker
  • 3 TL Ingwer (frisch gerieben)
  • 1/2 TL Weinstein-Backpulver
  • 250 g Weizenmehl (Typ 1050)
  • 2 EL saure Sahne

Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 70
  • Eiweiß 2 g
  • Kohlenhydrate 8 g
  • Fett 5 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.



Dein Kommentar zu Ingwer-Kekse




 
Sponsored Section Anzeige
Anzeige