Ahornsirup

Ahornsirup ist DER kanadische Exportschlager schlechthin und ein natürliches Süßungsmittel, dass Sie in Gerichten problemlos gegen Honig oder Zucker austauschen können. Dabei gilt generell: 100 g Zucker werden durch 75 g Ahornsirup ersetzt. Versüßen Sie beispielsweise Müsli, Obstsalate sowie Dressings oder Marinaden mit dem klebrig-süßen Baumsaft. Doch Vorsicht: 1 Teelöffel Ahornsirup liefert satte 26 Kalorien – die gleiche Menge Zucker hingegen nur 20 Kalorien. Doch in Sachen Mineralstoffgehalt hat Ahornsirup die Nase klar vorn – und gilt daher als das gesündeste Süßungsmittel schlechthin.