Quark

Quark

Quark ist ein echtes Allround-Talent: Er schmeckt süß in Kombination mit Früchten, Honig und Nüssen, aber auch herzhaft als leckere Beilage zur gebackenen Kartoffel. Quark hat – anders als Joghurt, der zudem viel dünnflüssiger ist und säuerlicher schmeckt als Quark – einen höheren Eiweißgehalt und hält länger satt. Dafür hat Quark aber auch mehr Kalorien. Hier muss jedoch zwischen den einzelnen Fettstufen beim Quark unterschieden werden. 100 Gramm Magerquark hat kaum Fett und rund 70 kcal. Speisequark, der aufgrund seines Fettgehalts von 20 % i. Tr. cremiger schmeckt, hat um die 110 kcal und 5 g Fett pro 100 Gramm. Speisequark mit Sahne (40 % Fett i. Tr.) schlägt mit 11 g Fett pro 100 g und 160 kcal zu Buche