Themenspecial
Die besten Vitamin-Quellen
Diese Lebensmittel sind reich an Vitamin C Shutterstock

Adieu Skorbut! Top Ten der Vitamin C-reichsten Gemüse

Etwa 100 mg Vitamin C sollten Sie am Tag verzehren. Dafür müssen Sie nicht an sauren Zitronen lutschen, es reichen schon ein paar Streifen Paprika

Rotkohl, roh: Platz 10

Rotkohl
Shutterstock
Auf Platz 10: Rotkohl

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm: 50
Übrigens: Rotkohl enthält zudem viel Eisen sowie Glucosinolate und Flavonoide, denen eine krebsvorbeugende Wirkung nachgesagt wird

Wirsing, roh: Platz 9

Wirsing
Shutterstock
Auf Platz 9: Wirsing

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm: 50
Wussten Sie's?: Wirsing enthält doppelt so viel Eisen, Phosphor und Eiweiß wie Weiß- und Rotkohl

Spinat, roh: Platz 8

Spinat
Shutterstock
Auf Platz 8: Spinat

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm: 51
Positiver Nebeneffekt: Neben reichlich Eisen, Magnesium und B-Vitaminen liefert Spinat Carotinoide - stärken das Immunsystem und beugen Krebs vor

Rezept mit Powerfood-Spinat: Spinatflan mit Quarkdip – In unserer 4-teiligen Serie finden Sie das wirkungsvollste Werkzeug, um den Körper in Form zu bringen. Im 1. Teil sind dies Spinat, Kohl, Bohnen und Äpfel. kochhelden.tv
Powerfood-Rezept Spinat

Kohlrabi, roh: Platz 7

Kohlrabi
Shutterstock
Auf Platz 7: Kohlrabi

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm: 63
Gut zu wissen: Kohlrabi ist nicht nur ein guter Vitamin C-Lieferant, sondern versorgt Sie auch noch ordentlich mit Kalium, Calcium, Magnesium und B-Vitaminen

Blumenkohl, roh: Platz 6

Blumenkohl
Shutterstock
Auf Platz 6: Blumenkohl

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm: 69
Nebenbei: Blumenkohl ist ein bekannter Glucosinolate-Lieferant und wirkt daher krebsvorbeugend. Außerdem versorgt Blumenkohl Sie mit reichlich Folsäure - gut für Blutbildung und Zellenwachstum

Fenchel: Platz 5

Fenchel
Shutterstock
Auf Platz 5: Fenchel

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm: 93
Weitere Eigenschaften: Fenchel enthält nicht nur viel Vitamin C, sondern auch jede Menge Kalium und Calcium

Grünkohl, roh: Platz 4

Grünkohl
Shutterstock
Auf Platz 4: Grünkohl

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm: 105
Hätten Sie's gewusst: Grünkohl hat von allen Kohlarten den höchsten Anteil an Eiweiß und Kohlenhydraten. Außerdem ist er ein guter Kalium-, Eisen-, Magnesium- und Calcium-Spender

Broccoli, roh: Platz 3

Broccoli
Shutterstock
Auf Platz 3: Broccoli

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm: 110
Für Ihre Gesundheit: Broccoli ist reich an Carotin (Provitamin A) sowie Kalium, Calcium, Phosphor und Vitamin B. Sein hoher Sulphoraphan (Senföl)-Gehalt wirkt zudem krebsvorbeugend

Rosenkohl, roh: Platz 2

Rosenkohl
Shutterstock
Auf Platz 2: Rosenkohl

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm : 112
Wer hätte das gedacht: Die kleinen grünen Vitamin C-Spender enthalten jede Menge Folsäure für Blutbildung und Zellenwachstum, darüber hinaus sekundäre Pflanzenstoffe für ein starkes Immunsystem

Paprikafrüchte, roh: Platz 1

Paprika (rot)
Shutterstock
Auf Platz 1: Paprika

Milligramm (mg) Vitamin C in 100 Gramm Papkrika: 140
Was die Vitamin C-Bombe noch kann?: Vor allem die roten und gelben Paprikaschoten enthalten Cartionoide. Die stärken das Immunsystem, wirken krebsvorbeugend und antioxidativ

Die gesündesten Lebensmitteln für Männer
Abnehmen
Zur Startseite
Food Gesunde Ernährung Chips gibt es ab jetzt nicht mehr TV-Snacks mit viel Protein 5 richtig gesunde Sofa-Snacks für mehr Muskeln

5 gesunde Abend-Snacks mit viel Protein

Mehr zum Thema Die besten Vitamin-Quellen
Vitamin B12-Lebensmittel gibt es zum Glück viele
Gesunde Ernährung
10 Gemüsesorten mit viel Beta-Carotin
Gesunde Ernährung
Die besten Vitamin D-Lieferanten
Gesunde Ernährung
Obst mit viel Vitamin C
Gesunde Ernährung