Grüne Smoothie Rezepte Shutterstock/Olena Kaminetska

Rohkost-Shake Grüne Smoothies

Sie sind bislang noch nicht in den Genuss eines "Grünen Smoothies" gekommen? Dann wird's Zeit – denn die Shakes sind ein absolut gesunder Trend
Keto-Smoothie mit Spinat und Avocado

Grüne Smoothies sind ein ideales Frühstück für Keto-Anhänger oder Low Carb-Fans

Shutterstock
Avocado-Spinat-Smoothie
Zutaten für 2 Portion(en)
  • 1/2 mittelgroße(s) Avocado(s)
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Handvoll Baby-Spinat
  • 1 EL Kokosöl
  • 250 ml Mandelmilch
  • 250 ml Wasser
Zubereitung
  1. Zutaten grob zerkleinern.
  2. Alles in einen Mixer geben, mit Wasser auffüllen und fein mixen.
  • Kalorien (kcal): 239
  • Fett: 23g
  • Eiweiß: 3g
  • Kohlenhydrate: 7g
Orangen-Grünkohl-Smoothie mit Ingwer

Grünes Blattgemüse lässt sich in einem Smoothie super kombinieren

Shutterstock
Orangen-Grünkohl-Smoothie mit Ingwer
Zutaten für 2 Portion(en)
  • 1/4 l Wasser
  • 1 Bund Radieschen
  • 40 g Grünkohl
  • 1 Stück(e) Ingwer (ca. 1 cm)
  • 2 mittelgroße(s) Orange(n)
Zubereitung
  1. Zutaten grob zerkleinern. Bei den Radieschen auch das Grüne verwenden, daher bio kaufen.
  2. Alles in einen Mixer geben, mit Wasser auffüllen und fein mixen.
  • Kalorien (kcal): 95
  • Fett: 1g
  • Eiweiß: 4g
  • Kohlenhydrate: 17g
Grüner Papaya-Spinat-Smoothie

Grüne Smoothies sind super leicht herzustellen. Ein normaler Küchenmixer reicht jedoch meist nicht aus, denn: vom vollen Potenzial grüner Smoothies wird man so nicht profitieren können, denn er wird nicht so „smooth“ wie mit einem Profi-Mixer. Um herauszufinden, ob grüne Smoothies Ihren Geschmack treffen reicht er aber alle mal aus

Ulrike Holsten
Grüner Papaya-Spinat-Smoothie
Zutaten für 1 Liter
  • 1 mittelgroße(s) Papaya (mit Kernen)
  • 1 mittelgroße(s) Banane(n)
  • 1/2 mittelgroße(s) Limette(n)
  • 1 Handvoll Spinat
  • 1 EL Hanfsamen, geschält (roh, geschält)
  • 1/4 l Wasser
Zubereitung
  1. Zutaten grob zerkleinern.
  2. In den Mixer geben, fein zerkleiner, fertig!
  • Kalorien (kcal): 257
  • Fett: 8g
  • Eiweiß: 7g
  • Kohlenhydrate: 39g
Grüner Melonen-Spinat-Smoothie

Grüne Smoothies sind keine Säfte, sondern eine Art pürierte Rohkostmahlzeit. Und die macht satt und liefert alle wichtigen Nährstoffe

Shutterstock
Grüner Melonen-Spinat-Smoothie
Zutaten für 4 Portion(en)
  • 1 mittelgroße(s) Honigmelone (geschält)
  • 2 Handvoll Spinat
  • 1/4 l Wasser
Zubereitung
  1. Alle Zutaten im Mixer zerkleinen, fertig.
  • Kalorien (kcal): 78
  • Fett: 1g
  • Eiweiß: 2g
  • Kohlenhydrate: 18g
Grüner Kokos-Spinat-Smoothie

Die Zubereitung von grünen Smoothies ist nicht schwer, denn alle Zutaten werden einfach nur in den Mixer gegeben. Das Grundrezept für grüne Smoothies ist immer gleich: Blattgrün mit Obst und Flüssigkeit

Shutterstock
Grüner Kokos-Spinat-Smoothie
Zutaten für 1 Liter
  • 2 Handvoll Spinat
  • 4 Blätter Minze
  • 1 Scheibe Melone(n) (nach Wahl)
  • 1/4 mittelgroße(s) Ananas (Stücke)
  • 1 mittelgroße(s) Banane(n)
  • 2 EL Kokosflocken
  • 300 ml Kokoswasser
Zubereitung
  1. Alle Zutaten im Mixer vermengen, fertig.
  • Kalorien (kcal): 537
  • Fett: 21g
  • Eiweiß: 7g
  • Kohlenhydrate: 78g
Grüner Kiwi-Trauben-Smoothie

Es ist super easy, mit grünen Smoothies abzunehmen, denn während des Abnehmens bekommen Sie weiterhin alle Vitalstoffe die Sie brauchen

Shutterstock
Grüner Kiwi-Trauben-Smoothie
Zutaten für 2 Portion(en)
  • 2 mittelgroße(s) Kiwi(s) (geschält)
  • 200 g Weintrauben
  • 1 Kopf Romana-Salat
  • 1/4 l Wasser
Zubereitung

  1. Alle Zutaten im Mixer zerkleinen, fertig.

  • Kalorien (kcal): 117
  • Fett: 1g
  • Eiweiß: 3g
  • Kohlenhydrate: 23g
Kiwi-Petersilien-Smoothie

Mixen Sie grüne Smoothies auf Vorrat: Die kleinenVitalstoff-Bomben halten sich bis zu 3 Tage im Kühlschrank

Shutterstock
Grüner Kiwi-Petersilien-Smoothie
Zutaten für 4 Portion(en)
  • 4 mittelgroße(s) Kiwi(s) (geschält)
  • 1 mittelgroße(s) Apfel
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1/2 l Wasser
Zubereitung
  1. Alle Zutaten im Mixer zerkleinen, fertig.
  • Kalorien (kcal): 79
  • Fett: 1g
  • Eiweiß: 2g
  • Kohlenhydrate: 16g

Mit nur einem Klick auf den Rezeptnamen gelangen Sie zur Rezept-Ansicht in unserer Rezeptdatenbank – hier erhalten Sie alle Nährwertangaben und haben zudem die Möglichkeit, die Zutatenmengen nach Portionen zu berechnen.

Unsere besten Rezepte für Proteinshakes
Fitness-Ernährung
Food Gesunde Ernährung Burger geht auch gesund Gesunde Lebensmittel-Alternativen 10 leckere Alternativen zu ungesunden Lebensmitteln

Gesunde Alternativen zu fetten Klassikern