Nie wieder ein Loch im Strumpf Shutterstock

Textilpflege Wie Socken lange lochfrei bleiben

Komisch, haben Sie auch immer nur Socken mit Löchern? Mit unseren Tipps sind Ihre Strümpfe ab jetzt vorzeigbar
  • Kaufen Hier entscheidet sich, wie lange Ihr Dreiecksverhältnis hält, denn: Ausschlaggebend für eine lange Lebensdauer sind Qualität und Verarbeitung.
  • Tragen Krallen an den Füßen sind nicht nur äußerst unschön, sie bergen zudem ein erhöhtes Loch-Risiko. Auch Ihre Schuhe sollten Sie sorgfältig inspizieren und spitze Steinchen entfernen. Zudem riskant: Scheuerstellen – früher oder später werden Ihre Socken diesen zum Opfer fallen.
  • Waschen Soweit nicht anders vermerkt, sollte bei 40 Grad mit ähnlichen Farben alles gut gehen. Ausnahme: Feinstrümpfe, etwa aus Seide. Diese getrennt von weniger anspruchsvollen Fußkleidern in einen Strumpfsack geben, im Schongang waschen.
  • Trocknen Der Trockner ist die Todeszone für feines Strickzeug, das Sie lieber langsam an der frischen Luft trocknen lassen.
  • Bügeln Wie bitte? Daran haben Sie nicht wirklich gedacht, oder?
Nie wieder ein Loch im Strumpf
Mode
Zur Startseite
Style Mode Filippa K Kaschmir-Pullover 100% Kaschmir! Diese Pullover gibt es unter 180 €

Diese Pullover sind alle aus 100% Kaschmir und kosten keine 200 €